Archiv – Langen

Diesmal munter genug für Urteil

Diesmal munter genug für Urteil

Langen ‐ Bei der Urteilsverkündung fielen ihm schon wieder die Augen zu: Zu zehn Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung und 200 Stunden gemeinnütziger Tätigkeit ist gestern der drogenabhängige Juri T. vom Langener Amtsgericht wegen gefährlicher und …
Diesmal munter genug für Urteil
Betreiber für Altenheim springt ab

Betreiber für Altenheim springt ab

Langen ‐ Die Pläne für ein Seniorenheim auf dem alten SSG-Platz haben sich vorerst in Luft aufgelöst. Das als Betreiber vorgesehene Unternehmen Incura aus Darmstadt hat der Stadt am Montagabend abgesagt. Dies bestätigte Bürgermeister Frieder …
Betreiber für Altenheim springt ab

„Schuki-Pläne sind Vertrauensbruch“

Langen ‐ Die Reaktion kam prompt. Nach unserem gestrigen Bericht über die Pläne der Stadt, den Hort im Schuki an der Wallschule zu schließen und die 20 Plätze an den Förderverein abzugeben, meldet sich Ulrike Halboth vom Elternbeirat des …
„Schuki-Pläne sind Vertrauensbruch“

Großer Verein - große Belastungen

Langen ‐ 121 Jährchen hat die Sport- und Sängervereinigung, kurz SSG, auf dem Buckel – aber die nächste Jubiläumsfete steigt schon dieses Jahr. Die Fußballer feiern das 100-jährige Bestehen. Von Holger Borchard
Großer Verein - große Belastungen

Vereinsmeier im besten Sinn

Langen (hob) ‐ Er ist ein Vereinsmeier im besten Sinn. Seit 20 Jahren lenkt Wolfgang Steitz als Vorsitzender die Geschicke der Sport- und Sängergemeinschaft – die Treue hält er „seinem“ Verein schon seit 1953.
Vereinsmeier im besten Sinn

Stadt will das Schuki abgeben

Langen ‐ Die Stadt Langen möchte sich aus der Schulkinderbetreuung im Schuki an der Wallschule zurückziehen. Dies ist zwar noch nicht offiziell, doch bei den Eltern herrscht große Verunsicherung, die Gerüchteküche kocht. Von Markus Schaible
Stadt will das Schuki abgeben

„Wir brauchen wieder mehr Männlichkeit“

Langen ‐ Michael Vierrath arbeitet in einem „typischen“ Frauenberuf: Er ist Erzieher und stellvertretender Leiter der Langener Kindertagesstätte Am Steinberg - und dort überaus beliebt. Unsere Mitarbeiterin Sandra Dorn sprach mit dem 42-Jährigen …
„Wir brauchen wieder mehr Männlichkeit“

Nervenkitzel garantiert

Langen ‐ Jonas strahlt über das ganze Gesicht. Sekunden zuvor stand der Achtjährige noch 15 Meter höher auf einer Holzplattform und schaute mit überaus kritischem Blick nach unten, doch dann nahm er allen Mut zusammen, trat den entscheidenden …
Nervenkitzel garantiert

Symbolisch mit dem Rad um die Welt

Langen ‐ Radfahren hält fit, ist gesund und macht – wenn das Wetter nicht gerade „saumäßig“ ist – auch noch richtig Spaß. Nach dem langen kalten Winter holen viele jetzt ihre Räder wieder aus dem Keller. Dies sollen auch möglichst viele Langener …
Symbolisch mit dem Rad um die Welt

Alles, aber bitte kein Schmuse-Jazz

Langen ‐ Wenn es „grooved wie die Sau“, dann sei er zufrieden, sagt Big-Band-Leiter Bernd Sallwey – und die Jazzmusiker der Langener Musikschul-Combo No Noise grinsen zustimmend. Von Sandra Dorn
Alles, aber bitte kein Schmuse-Jazz

Teurer Dreh am Gashebel

Langen/Egelsbach (ble) ‐ So hat sich dieser Biker den Frühlingsbeginn und damit die neue Motorradsaison mit Sicherheit nicht vorgestellt: Als der 41-Jährige am Donnerstag mal schauen wollte, ob seine Maschine nach der Winterpause noch richtig läuft, …
Teurer Dreh am Gashebel

„Zweifel, solche Zweifel…“

Langen ‐ Manche Dinge passen einfach wie die Faust aufs Auge: Dass das mehrfach ausgezeichnete Drama „Zweifel“ von Autor John Patrick Shanley ausgerechnet zu einer Zeit auf der Stadthallenbühne gastiert, in der eine Vielzahl sexueller …
„Zweifel, solche Zweifel…“

Kommentar: Tegut setzt zur Landung an

Ein knappes Jahr ist vergangen, seit die amerikanische Firma NetJets gut 80 Prozent an der Hessischen Flugplatz Gesellschaft (HFG) übernommen hat. Von Frank Mahn
Kommentar: Tegut setzt zur Landung an

Mit dem Langen-Express zum Ostereinkauf

Langen ‐ Die Premiere im vergangenen Jahr war aus Sicht des Einzelhandels ein Erfolg, auf den sich für die Neuauflage bauen lässt. Die Geschäftsstraßeninitiative, eine Interessengemeinschaft aus Geschäftsleuten, Immobilienbesitzern und Anwohnern, …
Mit dem Langen-Express zum Ostereinkauf

Feuer verwüstet Wohnung

Großeinsatz im Nordend: Mehr als 70 Feuerwehrleute aus Langen, Dreieich und Neu-Isenburg bekämpften gestern Abend einen Brand in der Annastraße. Das Feuer war gegen 21.15 Uhr in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen.
Feuer verwüstet Wohnung

Wohnung in Flammen

Langen ‐ Großeinsatz im Nordend: Mehr als 70 Feuerwehrleute aus Langen, Dreieich und Neu-Isenburg bekämpften gestern Abend einen Brand in der Annastraße. Das Feuer war gegen 21.15 Uhr in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. …
Wohnung in Flammen

Schauspiel fördert Entwicklung der Kinder

Langen ‐ Der „Kleine König Kalle Wirsch“ machte Station in der Sonnenblumenschule – und mit ihm kehrten die jungen Schauspieler des Langener Generationentheaters an ihre frühere Wirkungsstätte zurück. Von Markus Schaible
Schauspiel fördert Entwicklung der Kinder

Radeln in Langen soll sicherer werden

Langen (fm) ‐ Die Stadt will das Radfahren in Langen attraktiver und sicherer machen. In einem ersten Schritt werden deshalb von Montag an Markierungen erneuert. Die Arbeiten sind Teil eines 26 000-Euro-Sofortprogramms.
Radeln in Langen soll sicherer werden

Hilfe für Ghana bitter nötig

Langen ‐ Er war ein Kunstgenuss für den guten Zweck: Rund 100 Besucher waren zum „Abend für Afrika“ ins Fachärztezentrum an der Asklepios Klinik gekommen, um der Lesung des Schauspielers Helmut Düvelsdorf und den Cello-Klängen des Klinik-Chefarzts …
Hilfe für Ghana bitter nötig

„Unser Gaspreis war schon immer fair“

Langen/Egelsbach ‐ Wer als Kunde der Stadtwerke Langen nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs bald sinkende Gaspreise erwartet, kann diese Hoffnung erst einmal begraben. Von Markus Schaible
„Unser Gaspreis war schon immer fair“

Eigentum ist Fluch und Segen

Langen ‐ Ein Großverein mit attraktiven Sportstätten, einer erfreulich stabilen Mitgliederzahl – und leider mit immer größeren Finanzlasten am Bein. So lässt sich die Situation des Turnvereins Langen im Frühjahr 2010 kurz und griffig skizzieren. …
Eigentum ist Fluch und Segen

Bewegung in Einkaufslandschaft

Langen ‐ Die Langener Einkaufslandschaft könnte in absehbarer Zeit ordentlich in Bewegung geraten. Der Magistrat hat jetzt den Weg frei gemacht für die Ansiedlung weiterer Märkte im Norden. Heimwerker können zudem guter Dinge sein, irgendwann nicht …
Bewegung in Einkaufslandschaft

Wunderschöne Massenphänomene

Langen ‐ Der Mann ist tierverliebt, reiselustig und ungemein produktiv. Ingo Arndts Bildband über die Wanderung der Monarchfalter ist noch in bester Erinnerung, da taucht am Horizont schon das nächste Buch des preisgekrönten Fotografen auf. Von …
Wunderschöne Massenphänomene

Jahr der Kirchen wirft Schatten voraus

Langen ‐ Die beiden katholischen Gemeinden Sankt Jakobus und Heiliger Thomas von Aquin haben ein Jahr der Kirchen ausgerufen. Eigentlich sind es sogar zwei Jahre – denn Aktivitäten, die unmittelbar mit den drei Kirchenbauten in der Stadt zu tun …
Jahr der Kirchen wirft Schatten voraus