Archiv – Langen

Kassenkredit als letzter Ausweg

Kassenkredit als letzter Ausweg

Langen ‐ Bürgermeister und Kämmerer Frieder Gebhardt wird jetzt vermutlich ruhiger schlafen. Das Stadtparlament hat ihn am Donnerstagabend – gegen den erbitterten Widerstand der CDU und die Stimmen der FWG – zur Aufnahme von Kassenkrediten in einer …
Kassenkredit als letzter Ausweg
Jugendtreff soll in Bahnstraße bleiben

Jugendtreff soll in Bahnstraße bleiben

Langen (fm) ‐ Wie es mit dem geplanten Umbau der Bahnstraße weitergeht, ist ungewiss. Vieles deutet darauf hin, dass die Umgestaltung vor dem Hintergrund der Finanzkrise einmal mehr auf die lange Bank geschoben wird.
Jugendtreff soll in Bahnstraße bleiben

Babys der Woche

Woche für Woche stellen wir die Babys vor, die in der Asklepios-Klinik in Langen zur Welt kommen - diesmal ist es nur eines.
Babys der Woche

Unbekannter zündet Sportboot an

Langen (ale) - Unbekannte steckten am Donnerstagabend ein im Hagebuttenweg stehendes Motorboot in Brand.
Unbekannter zündet Sportboot an

Widerstand aus den eigenen Reihen

Langen ‐ Der Magistrat will die Kitagebühren um zehn Prozent erhöhen. Widerstandslos wird sich die Anhebung nicht durchsetzen lassen. Von Frank Mahn
Widerstand aus den eigenen Reihen

Umweltfeindliche „Beute“ am Haken

Langen (fm) ‐ Sie kamen zum Angeln, allerdings wollten sie keine Karpfen oder Brassen aus dem Paddelteich fischen. Feuerwehrleute und Mitarbeiter der Kommunalen Betriebe Langen (KBL) zogen am Dienstag zwei Motorroller und ein Fahrrad aus dem …
Umweltfeindliche „Beute“ am Haken

Akzeptanz des Ärztlichen Notdienstes steigt

Langen/Dreieich ‐ Erst die erhebliche Ausweitung der Sprechzeiten, jetzt die Sicherstellung von Hausbesuchen in der Nacht und am Wochenende: Vom Ärztlichen Notdienst für Langen, Egelsbach und Dreieich gibt es erneut Positives für die Patienten zu …
Akzeptanz des Ärztlichen Notdienstes steigt

Messerstecherei: Zwei Männer tatverdächtig

Langen ‐ Nachdem ein 45-Jähriger am Dienstagabend durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt worden war, hat die Polizei zwei Männer festgenommen. Von Frank Mahn
Messerstecherei: Zwei Männer tatverdächtig

Hintergründe einer Stichverletzung noch unklar

Langen (nb) - Mit einer schweren Stichverletzung ist in der vergangenen Nacht ein Mann aus Langen ins Krankenhaus eingeliefert worden.
Hintergründe einer Stichverletzung noch unklar

Nach Stromausfall Streit um Schadensersatz

Langen/Egelsbach ‐ Wenn der Strom wie beim teilweise stundenlangen Stromausfall am 18. September in Langen und Egelsbach mal nicht aus der Dose kommt, ist das für die meisten Bürger „nur“ ärgerlich und zeigt, wie sehr wir heutzutage von der Technik …
Nach Stromausfall Streit um Schadensersatz

Eine Million Sterne leuchten für den Nachwuchs

Langen ‐ Bereits seit einigen Wochen verkaufen die katholischen Kirchengemeinden Streichholzpäckchen für die „Eine Million Sterne Aktion“. Von Markus Schaible
Eine Million Sterne leuchten für den Nachwuchs

Falsche Polizisten unterwegs

Langen (fm) ‐ Was das Duo im Schilde führte, ist unklar. „Vielleicht war ihnen die Frau zu misstrauisch und sie haben deshalb von ihrem ursprünglichen Vorhaben abgelassen“, spekuliert Polizeisprecher Ingbert Zacharias.
Falsche Polizisten unterwegs

TV-Halle mit neuem Dach

Langen ‐ Die unliebsamen Überraschungen bei der Dachsanierung samt Kostensteigerung hatten die TV-Turnhalle am Jahnplatz im Sommer unvorhergesehen in die Schlagzeilen gebracht, doch das ist Schnee von gestern. Von Markus Schaible
TV-Halle mit neuem Dach

Babys der Woche

Langen - Vier süße Babys haben in den vergangenen Tagen das Licht der Welt erblickt. Voller Stolz zeigten die glücklichen Eltern uns ihren Nachwuchs.
Babys der Woche

Radler kommen mit Hilfe von oben besser ans Ziel

Langen ‐ Was Autofahrern recht und ambitionierten Läufern billig ist, darf ambitionierten Radfahrern ebenso wenig am Lenker fehlen. Die Rede ist von Navigationsgeräten, kurz GPS-Navis (das Kürzel steht für Global Positioning System) genannt. Von …
Radler kommen mit Hilfe von oben besser ans Ziel

Klima-Kollaps abwenden

Langen ‐ Weltweite Wetterkatastrophen, globaler Temperaturanstieg, das Schmelzen der Polkappen – wohl nur noch völlig Verblendete werden bestreiten, dass das Klima aus dem Takt geraten ist. Von Markus Schaible
Klima-Kollaps abwenden

Neues Bett für den alten Bach

Langen ‐ Der Sterzbach braucht ein neues Bett. Die Buntsandsteine, die ihn in der Altstadt einfassen, sind altersschwach. Von Markus Schaible
Neues Bett für den alten Bach

Steuereinnahmen noch geringer

Langen ‐ Kräftig steigende Gewerbesteuereinnahmen für dieses Jahr erwartet der Deutsche Städtetag – dies vermeldet die Süddeutsche Zeitung in ihrer gestrigen Ausgabe. Doch in Langen ist davon nichts zu merken. Von Markus Schaible
Steuereinnahmen noch geringer

Ein Tempolimit, das kaum einer beachtet

Langen ‐ Es ist eine Geschwindigkeitsbegrenzung, an die sich nun wirklich so gut wie niemand hält: Auf der Nordumgehung ist in Richtung Mörfelden vor der Brücke über die Frankfurter Straße (alte B3) Tempo 40 vorgeschrieben. „Brückenschäden“ ist da …
Ein Tempolimit, das kaum einer beachtet

Naturdenkmal wird untersucht

Langen ‐ Die unter Denkmalschutz stehende Winterlinde an der Darmstädter Straße wird von einem Gutachter untersucht. Von Holger Borchard
Naturdenkmal wird untersucht

Muss Recht gerecht und zeitlos sein?

Langen ‐ Recht und Realität sind zwei Paar Schuhe, die immer mal wieder nicht zueinander passen wollen, manchmal auch mitten in Langen. Von Holger Borchard
Muss Recht gerecht und zeitlos sein?

Bus-Frust von der Seele geschrieben

Langen ‐ Busfahrer, die Haltestellen nicht anfahren, die mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Innenstadt rauschen, die so abrupt abbremsen, dass Fahrgäste zu Fall kommen – Silvia Hild hat sich ihren ganzen Frust über den Stadtbusverkehr einmal …
Bus-Frust von der Seele geschrieben

Einbrecher-Duo steigt in Toom-Getränkemarkt ein

Langen (ale) - Immerhin einen der beiden Einbrecher in den Toom-Getränkemarkt an der Mörfelder Landstraße hat die Polizei gestern Abend geschnappt...
Einbrecher-Duo steigt in Toom-Getränkemarkt ein

Oasen der geruhsamen Besinnung

Langen ‐ Den Langenern wird die Vorweihnachtszeit in diesem Jahr noch mehr besinnliche Stimmung bescheren. Unter dem Motto „Wenn die Sterne hell erstrahlen …“ will der Verkehrs- und Verschönerungsverein die Stadt noch weihnachtlicher dekorieren als …
Oasen der geruhsamen Besinnung