Archiv – Langen

Triathlon-Szene feiert sich selbst

Triathlon-Szene feiert sich selbst

Langen (fm) ‐ Etliche Stars der deutschen Triathlon-Szene gaben sich am Samstagabend ein Stelldichein in der Stadthalle. Durch das Programm der Gala, die mit 800 Gästen seit Wochen ausverkauft war, führte Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein.
Triathlon-Szene feiert sich selbst
Grünes Ziel: Ein bis zwei Sitze mehr

Grünes Ziel: Ein bis zwei Sitze mehr

Langen (ble) ‐ Mit einer Mischung aus bewehrten Kräften und Neulingen, aber nur wenigen Frauen auf den aussichtsreichen Listenplätzen gehen die Grünen in die Kommunalwahl im März.
Grünes Ziel: Ein bis zwei Sitze mehr

Lokalpolitik ist Teil ihres Lebens

Langen (fm) ‐ Die Politik auf lokaler Ebene bestimmt einen Teil ihres Lebens. Seit Jahren investieren Margarete Wahler-Wunder (CDU) und Uli Krippner (FDP) einen Teil ihrer Freizeit – zum Wohle der Stadt und ihrer Bürger.
Lokalpolitik ist Teil ihres Lebens

Budenzauber weckt Vorfreude aufs Fest

Langen ‐ Es war ein Startschuss wie aus dem Bilderbuch. Pünktlich zum fünften Termin der Aktion „Wenn die Sterne hell erstrahlen“ und der damit verbundenen inoffiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarkts am Freitagabend rieselte die weiße Pracht in …
Budenzauber weckt Vorfreude aufs Fest

17-Jährige von drei Männern ausgeraubt

Langen (ale) - Mit einem Messer bewaffnet haben drei wahrscheinlich junge Männer eine 17-Jährige Handtasche und Mobiltelefon abgenommen.
17-Jährige von drei Männern ausgeraubt

Babys der Woche

Langen - Zwei süße Babys haben in den vergangenen Tagen das Licht der Welt erblickt. Voller Stolz zeigten die glücklichen Eltern uns ihren …
Babys der Woche

Das Grauen der NS-Zeit

Langen ‐ Mehr als 100 angehende Abiturienten erlebten am Donnerstagvormittag einen der seltenen Momente eines Schülerlebens, in dem Unterricht zum emotionalen Erlebnis und das Fach Geschichte lebendig wird. Von Cora Werwitzke
Das Grauen der NS-Zeit

Ganz schön sauber, unsere Stadt

Langen (ble) ‐ Es hat ein wenig gedauert mit der Auswertung. Von März bis Juli hatten sich mehr als 1 800 Langener an den Aktionen der Stadt für den hessenweiten Wettbewerb „Sauberhafte Stadt 2010“ beteiligt – jetzt steht das Ergebnis fest:
Ganz schön sauber, unsere Stadt

Zerstörung als eine Art Spiel

Langen ‐ Er sollte das Nordend aufwerten, doch er scheint sich zum Anziehungspunkt für Vandalen zu entwickeln: Gerade mal drei Monate nach der Einweihung des Platzes der Deutschen Einheit ist Ernüchterung eingekehrt bei vielen Anwohnern und auch bei …
Zerstörung als eine Art Spiel

Den Kopf voller Fantasy-Ideen

Langen ‐ Seit einigen Wochen ist Langen um eine Autorin reicher: Christina Weidl hat ihr Erstlingswerk „Das Geheimnis des Rosenkamms“ veröffentlicht. Dabei unterscheidet sie sich vor allem in einem Merkmal signifikant von den meisten Autoren: Von …
Den Kopf voller Fantasy-Ideen

In zehn Jahren 3,7 Millionen Euro abgeschöpft

Langen ‐ Die Stadt Langen ist, wenn man so will, fein raus. Die von der schwarz-gelben Regierungskoalition beschlossene und von der Dreieicher SPD-Bundestagsabgeordneten Uta Zapf scharf kritisierte Kürzung des Etats für das Programm Soziale Stadt …
In zehn Jahren 3,7 Millionen Euro abgeschöpft

Schule forciert „Früherkennung“

Langen ‐ Sie sind oftmals nicht leicht zu „identifizieren“. Nicht jeder Hochbegabte fällt dadurch auf, dass er die Deutscharbeit nach einer halben Stunde abgibt, während der Rest der Klasse sich noch den Kopf zerbricht. Von Frank Mahn
Schule forciert „Früherkennung“

Gabenbringer und Jesuskind

Langen (ble) ‐ Es ist eine Weltreise der besonderen Art, die Besucher der Stadtkirche von morgen bis Sonntag unternehmen können: Die Krippen, die Ingeburg Ullrich-Kindt (früher Apothekerin in der Apotheke am Lutherplatz) ausstellt, stammen aus allen …
Gabenbringer und Jesuskind

Ein Abend für die Top-Sportler

Langen (hob) ‐ Beim Turnverein Langen ist es gute Tradition, dass einmal im Jahr all jene Sportler und Trainer geehrt werden, die mit herausragenden Leistungen auf sich und den Verein aufmerksam gemacht haben.
Ein Abend für die Top-Sportler

Heißes Bügeleisen auf Arm gedrückt

Langen ‐ Es begann als Liebe und endete vor dem Strafgericht: Wenige Tage vor dem Scheidungstermin wurde gestern ein 34-Jähriger zu einer Haftstrafe von einem Jahr und drei Monaten auf Bewährung verurteilt, weil er seine Noch-Ehefrau unter anderem …
Heißes Bügeleisen auf Arm gedrückt

Da reibt sich mancher verwundert die Augen

Langen ‐ So mancher Oberlindener reibt sich in diesen Tagen verwundert die Augen. Erst ein gutes Jahr ist es her, dass die mit großem Aufwand sanierte Berliner Allee wiedereröffnet wurde. Von Frank Mahn
Da reibt sich mancher verwundert die Augen

Immer schön aufs Unkraut achten

Langen ‐ Wenn in den parlamentarischen Ausschüssen der Stadt Langen Satzungsänderungen zur Beschlussfassung stehen, wird es in der Regel höchstens interessant, wenn es um die Erhöhung von Gebühren geht. Von Frank Mahn
Immer schön aufs Unkraut achten

Ein Altenheim zieht um

Langen ‐ Der Umzugstermin steht: Am Samstag, 4. Dezember, werden die Bewohner des DRK-Seniorenheims vom Alt- in den Neubau übersiedeln. Von Markus Schaible
Ein Altenheim zieht um

Unterricht der praktischen Art

Langen ‐ In den vergangenen Monaten lag der Betrieb auf Eis, auch weil ein personeller Wechsel vollzogen wurde. Jetzt aber ist die Bahn frei für den Neustart – von Freitag, 26., an können Jugendliche im Café 46 wieder ein und aus gehen. Von Frank …
Unterricht der praktischen Art

Wärme aus Resten des Odenwalds

Langen ‐ Der Einzug in den Neubau des DRK-Seniorenheims findet mitten in der kalten Jahreszeit statt – da muss es in den neuen Räumen natürlich richtig warm sein. Von Markus Schaible
Wärme aus Resten des Odenwalds

Crayfish in der Stadthalle

Cool und mit einer unübersehbaren Bühnenroutine rockten Crayfish stilecht in Lederjacken und Röhrenjeans die aufwändig gestaltete Bühne in der Stadthalle Langen und bewiesen einmal mehr, dass sie ihre Instrumente beherrschen und ihre Stimmen …
Crayfish in der Stadthalle

Förderpreise für Musiktalente

Langen ‐ Wieder einmal hat die Stiftung der Sparkasse Langen-Seligenstadt über talentierte junge Musiker aus ihrem Geschäftsbereich das Füllhorn der Förderpreise ausgeschüttet. Von Leo F. Postl
Förderpreise für Musiktalente

Ein Abend für die Ewigkeit

Langen ‐ Live-Auftritte bergen immer das Risiko in sich, dass etwas schief läuft. Beim Crayfish-Konzert anlässlich der Verleihung des Kulturellen Förderpreises der Stadt Langen am Samstag in der Stadthalle trat nach einer halben Stunde aber gleich …
Ein Abend für die Ewigkeit

Babys der Woche

Zwei süße Babys haben in den vergangenen Tagen das Licht der Welt erblickt. Voller Stolz zeigten die glücklichne Eltern uns ihren Nachwuchs.
Babys der Woche