Archiv – Langen

Babys des Monats

Babys des Monats

Langen - Zwei süße Babys haben in den vergangenen Tagen das Licht der Welt erblickt. Voller Stolz zeigten die glücklichen Eltern uns ihren …
Babys des Monats
Armwrestler bei WM vorne dabei

Armwrestler bei WM vorne dabei

Langen (ble) ‐ Das Treppchen knapp verpasst, dennoch total glücklich: Mit zwei vierten Plätzen kehrten die Armwrestler des Kraftsportvereins Langen von der WM in Nevada (USA) zurück.
Armwrestler bei WM vorne dabei

Stiller Nacht folgte eine besondere Stille

Langen ‐ Da erhielt der Ausdruck Stille Nacht eine völlig neue Bedeutung: Ab Heiligabend blieben in Teilen des Alpha-Hochhauses die Telefone still, und das gleich für mehrere Tage. Von Markus Schaible
Stiller Nacht folgte eine besondere Stille

Bei Kälte rücken Langener einfach näher zusammen

Langen (jb/fm) ‐ Wer am frühen Dienstagabend warm eingepackte Menschen grüppchenweise die Bahnstraße hinunter pilgern sah, konnte sich ihres Zieles relativ sicher sein:
Bei Kälte rücken Langener einfach näher zusammen

Zwei „Metaller“ vergolden ihre Ehe

Langen ‐ Zu Metall haben Hermann (72) und Waltraud (70) Schoder eine besondere Beziehung. Heute treiben es die beiden sozusagen auf die Spitze, denn das Paar vergoldet seine Ehe. Von Frank Mahn
Zwei „Metaller“ vergolden ihre Ehe

Geldnot ist allgegenwärtig

Langen - Der Rückblick für 2009 schrieb sich fast von selbst. Ein Leuchtturm überstrahlte seinerzeit alles – die Wiedereinweihung der Stadthalle und der Bücherei nach eineinhalbjährigem Umbau wies Langen den Weg in eine glänzende kulturelle Zukunft. …
Geldnot ist allgegenwärtig

Neuwerk-Festival in der Stadthalle

Langen ‐ Die Fans feierten bis spät in die Nacht: „Ein voller Erfolg“, freute sich Sinisa Vrdoljak, Mitveranstalter des Neuwerk-Festivals in der Stadthalle, nach getaner Arbeit. Von Markus Schaible
Neuwerk-Festival in der Stadthalle

Die Meinung der Langener ist gefragt

Langen ‐ Wo drückt die Langener der Schuh, was gefällt ihnen, was passt ihnen nicht? Wo würden sie sparen, wo nicht? Drei Monate vor dem Urnengang steigt der SPD-Ortsverein mit seiner Spitzenkandidatin Margrit Jansen in den Kommunalwahlkampf ein. …
Die Meinung der Langener ist gefragt

Wette gewonnen - und Titel gleich mit

Langen ‐ Als Florian Kafka im Sommer 2008 mit dem Fechten begann, hätte er sich wohl nie träumen lassen, zwei Jahre später schon Erfolge auf nationaler Ebene zu feiern. Von Cora Werwitzke
Wette gewonnen - und Titel gleich mit

Krachend viel los beim Neuwerk-Festival

Die Elektronik-Musik-Anhänger kamen dabei nicht nur aus ganz Deutschland nach Langen – ein Fan des Topacts VNV Nation war eigens per Flieger aus Asien angereist. Zum Neuwerk-Festival.
Krachend viel los beim Neuwerk-Festival

Dämpfer für die Sektlaune

Langen (fm) ‐ Grundsteuer B, Kitagebühren, Hundesteuer, Bäder-Eintrittspreise – das Leben in Langen wird mit Beginn des neuen Jahres teurer, die Sektlaune getrübt.
Dämpfer für die Sektlaune

Willis neues Revier ist der Baumarkt

Langen ‐ 23 Jahre lang war der größte Badesee im Rhein-Main-Gebiet „Willis Revier“. Doch mit Ende der diesjährigen Saison am Waldsee kam für Bäderbetriebsleiter Willi Appel der Tag des Abschieds.  Von Holger Borchard
Willis neues Revier ist der Baumarkt

Schnee und kein Ende

Langen/Egelsbach ‐ Auch wenn Nachfragen an unsere Redaktion eine andere Vermutung nahe legen – sowohl in Langen als auch in Egelsbach waren die Mitarbeiter des Winterdienstes nach Auskunft der jeweils Verantwortlichen sowohl an Heiligabend als auch …
Schnee und kein Ende

Von allein kommt keiner reingeschneit

Langen ‐ Viele Menschen sehnen sich nach der weihnachtlichen Ruhe. Sämtliche Geschäfte sind zu, Veranstaltungen pausieren – das Leben steht einen Moment still. Von Cora Werwitzke
Von allein kommt keiner reingeschneit

Am Netz nix verlernt

Langen ‐ Seine Stopps sind bei allen Gegnern gefürchtet und wenn er seine 1,95 Meter am Netz aufbaut, muss man die Filzkugel erstmal an ihm vorbei kriegen. Klarer Fall: Herbert Ehrenbergs Leidenschaft heißt Tennis. So weit, so gewöhnlich. Von …
Am Netz nix verlernt

Christkindlmarkt unterm Tarnnetz

Langen ‐ Weihnachten im Land der unbegrenzten Möglichkeiten – das bietet Stoff für so manche Geschichte. Eine haben Jörg Buxbaum und Thomas Hoffmann jetzt in ihrem Buch (siehe nebenstehenden Text) veröffentlicht. Lesen Sie selbst:
Christkindlmarkt unterm Tarnnetz

Augenzwinkernde USA-Beobachtungen

Langen (ble) - Bücher über Amerika gibt es viele, doch dieses ist ein besonderes:
Augenzwinkernde USA-Beobachtungen

Weihnachtsfest hinter Gittern

Langen/Darmstadt (ble) ‐ Weihnachten im Gefängnis: Eine 18-jährige Langenerin wurde kurz vor dem Fest in Untersuchungshaft geschickt, nachdem sie gemeinsam mit drei Komplizen in Darmstadt einen 14- und einen 15-Jährigen beraubt und geschlagen hatte.
Weihnachtsfest hinter Gittern

Zur Not bremst das Stroh

Langen ‐ Das Tauwetter ist – aus Sicht der Kinder und Jugendlichen – hoffentlich nur ein kurzes Intermezzo, für morgen ist ja schon wieder Schneefall angesagt. Dann werden sie wieder hinter die Stadthalle pilgern und den Rodelhügel hinuntersausen. …
Zur Not bremst das Stroh

Der Advent wird immer besinnlicher

Langen (ble) ‐ Wieder einmal hat sich gezeigt: Was der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) in Angriff nimmt, wird zum Erfolg.
Der Advent wird immer besinnlicher

Hoher Gipsverbrauch, leeres Salzdepot

Langen/Egelsbach ‐ Eisige Temperaturen, dann wieder wärmer, Schnee, Regen, Eisregen, wieder Schnee – das aktuelle Wetter zeigt, was der Winter zu bieten hat. Von Markus Schaible
Hoher Gipsverbrauch, leeres Salzdepot

Frohe Botschaft für kleine Förster

Langen ‐ Ob der Ortsverband der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald in ein paar Jahren einen rasanten Mitgliederaufschwung verzeichnen kann, lässt sich nicht vorhersagen. An engagiertem Nachwuchs fehlt es jedenfalls nicht. Von Frank Mahn
Frohe Botschaft für kleine Förster

Bald hat jeder sein eigenes kleines Reich

Langen ‐ 36 Menschen mit geistiger Behinderung leben in der Albrecht-Tuckermann-Wohnanlage im Langener Norden. Aber nur zwölf von ihnen haben ihr „eigenes Reich“, sprich ein Einzelzimmer. Von Frank Mahn
Bald hat jeder sein eigenes kleines Reich

Wenn der Postler gewaltig unter Strom steht

Langen ‐ Mittagszeit – die Warteschlange zieht sich quer durch die Postfiliale. Klar, Vorweihnachtszeit, die Leute wollen Päckchen und Karten loswerden, damit sie rechtzeitig bei Freunden und Verwandten sind. Von Markus Schaible
Wenn der Postler gewaltig unter Strom steht