Archiv – Langen

Borstiges Überfallkommando

Borstiges Überfallkommando

Langen - Sie waren nicht zum Schwimmen da und wie ordentliche Badegäste benommen haben sie sich erst recht nicht: Eine Rotte Wildschweine hat sich auf dem Strandbadgelände am Langener Waldsee ausgetobt. Von Holger Borchard
Borstiges Überfallkommando
Den Ärmsten beim Überleben geholfen

Den Ärmsten beim Überleben geholfen

Langen - Mit ihrem jahrelangen Engagement für Not leidende Menschen in Bosnien-Herzegowina haben sie während und nach des Bosnienkrieges viel Gutes getan und vielfältige humanitäre Hilfe geleistet. Von Jenny Bieniek
Den Ärmsten beim Überleben geholfen

Vom letzten auf den ersten Platz

Langen - Er stand auf dem letzten Platz der UWFB-Liste und zieht nun als einziger Abgeordneter dieser Gruppierung in die Stadtverordnetenversammlung ein: Dr. Detlef Drömer hat wohl am eindrucksvollsten in Langen bewiesen, wie sich das Kumulieren und …
Vom letzten auf den ersten Platz

Polizei stellt Räuber kalt

Langen (ble) - Fahndungserfolg für die Polizei: Zwei mutmaßliche Räuber sitzen seit Ende vergangener Woche in Untersuchungshaft. Die 18 und 19 Jahre alten Langener sollen eine Tankstelle in der Berliner Allee und einen Getränkemarkt in der …
Polizei stellt Räuber kalt

Spannendes Rennen bis zum Schluss

Langen - So richtig Freude wollte in keinem Lager aufkommen, als gestern Nachmittag das Endergebnis feststand. Nicht einmal Stefan Löbig, Frontmann der Grünen, konnte jubeln. Von Markus Schaible
Spannendes Rennen bis zum Schluss

Erste Ergebnisse aus Langen

Lange Zeit sah es nach einem Patt aus, mit dem letzten Briefwahlbezirk wurde es doch noch ein (vorläufiger) Sieg der CDU.
Erste Ergebnisse aus Langen

Junge Köpfe machen Kunst

Langen - „Ich möchte junge Menschen künstlerisch fördern und ihnen die Möglichkeit geben, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren“, formuliert der Langener Künstler Richard Williams seine Ambitionen. Von Jenny Bieniek
Junge Köpfe machen Kunst

Ran an „Weck und Worscht“

Langen - Man mag es kaum glauben, wie viele Fachwerkhäuser der Altstadt einst Lebensmittelgeschäfte beherbergten. Etliche waren es anno dazumal am Wilhelm-Leuschner-Platz oder alleine fünf rund um den Vierröhrenbrunnen. Von Nico Wagner
Ran an „Weck und Worscht“

Keine Ergebnisse, aber Wahlparty

Langen (ble) - Auch wenn am morgigen Sonntag noch keine endgültigen Wahlergebnisse, sondern nur Trends zu erwarten sind: Im Rathaus wird dennoch eine Wahlparty veranstaltet. Im Stadtverordnetensitzungssaal werden ab 18 Uhr die ersten Ergebnisse und …
Keine Ergebnisse, aber Wahlparty

Niemand muss alleine trauern

Langen - Für viele Menschen sind Tod und Trauer immer noch Tabuthemen. Nicht so für Sabina Roemer. Die 43-Jährige ist Vorstandsmitglied der Hospizgruppe Langen. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen steht sie Sterbenden und deren Angehörigen …
Niemand muss alleine trauern

Bedenken gegen die Loh-Pläne

Langen -  Die Stellungnahmen von Regierungspräsidium und Kreis zum Bebauungsplan für die Legalisierung der Gärten samt Pferdehaltung im Loh sind deutlich: Weder beim RP noch bei der Unteren Naturschutzbehörde in Dietzenbach hält man viel von den …
Bedenken gegen die Loh-Pläne

Die wahren Fachleute für Spielplätze

Langen - Bei der Gestaltung von Spielplätzen haben normalerweise Planer das Sagen, die zu wissen glauben, was Kindern gefällt. Die Stadt Langen geht jetzt einen anderen Weg und fragt die eigentlichen Fachleute – nämlich die Kinder. Von Markus …
Die wahren Fachleute für Spielplätze

Große Löffel, kleine Flammen

Langen - So, jetzt kocht der Papa mit dem Sohn... Der zweite Gang von Wahlkampfstand zu Wahlkampfstand macht es möglich: Junior rührt mit dem Kochlöffel der SPD im kleinen Topf, der Vater mit dem der FDP im großen – denn die Liberalen haben einfach …
Große Löffel, kleine Flammen

Die Einsamkeit bleibt draußen

Langen (ble) -  Konzentriert sitzen mehrere Seniorinnen vor ihren Rummikub-Spielsteinen. Es gilt, sie – genau wie bei dem ähnlichen Kartenspiel Rommé – in bestimmten Kombinationen so abzulegen, dass am Schluss keine mehr übrig ist. Nebenan sind …
Die Einsamkeit bleibt draußen

Die Sparkasse kann die Überweisung losschicken

Langen - Am Ende waren es nur noch die Grünen, die sich energisch wehrten: Die Sparkasse kann der Stadt 204.800 Euro überweisen und dafür auf einem 512 Quadratmeter großen Stück des alten SSG-Platzes Parkplätze bauen. Von Markus Schaible
Die Sparkasse kann die Überweisung losschicken

Willkommener Hai im Bad

Langen - Normalerweise sind es die Triathleten vom Team der Langener Waldseehaie, die trainierenderweise im Hallenbad gerne gesehen sind. Von Markus Schaible
Willkommener Hai im Bad

Hoffnung auf mehr englische Gasteltern

Langen - Gute Nachrichten für alle „Englisch-Fans“ an der Dreieichschule in Langen: Zukünftig können mehr Jugendliche zum Schüleraustausch nach England fahren.  Von Markus Schaible
Hoffnung auf mehr englische Gasteltern

Mit  Kraft  und Geschick zum Erfolg

Langen -  Sie haben ihre Muskeln spielen lassen, hoch konzentriert mit dem Ball auf den Korb gezielt, mit dem Queue eine kleine Kugel in die richtige Richtung gestoßen, Zelluloidbälle übers Netz geschmettert und etliches mehr. Von Markus Schaible
Mit  Kraft  und Geschick zum Erfolg

Akribisch und dennoch günstig

Langen (ble) - Bei Außenterminen treten sie meist in der Gruppe auf. Und bei ihrer Arbeit gehen sie so akribisch vor, dass der Magistrat sie als „Kompetenzteam“ bezeichnet: Wenn das Ortsgericht eine Schätzung vornimmt, werden alle Bereiche aufs …
Akribisch und dennoch günstig

Freie Wähler vs. Freie Wähler

Langen - Als ob es bei der Kommunalwahl nicht schon genug zu beachten gäbe (Stichworte: Kumulieren und Panaschieren) - jetzt sorgen auch noch die Freien Wähler für Konfusion.  Von Jenny Bieniek
Freie Wähler vs. Freie Wähler

Disziplin am Steuer wurde schlechter

Langen (ble) ‐ Es wird ein immerwährendes Streitthema bleiben, solange es Autos gibt: Werden Geschwindigkeitskontrollen zur Abzocke eingesetzt (wie speziell notorische Raser immer behaupten) oder dienen sie der Verkehrssicherheit (Argumentation von …
Disziplin am Steuer wurde schlechter

Heißer Start ins neue Juz-Zeitalter

Langen ‐ Sengende Seile zischen durch die Luft. Meterhohe Feuerpilze schießen in den Nachthimmel. Lord of the Fire, ein Duo aus Langen, heizen zur Neueröffnung des Jugendzentrums ein. Von Nico Wagner
Heißer Start ins neue Juz-Zeitalter

Zwei Tankstellen hintereinander überfallen

Langen/Mühlheim (ale) - Vermutlich derselbe Täter hat in der Nacht von Freitag zu Samstag nacheinander zwei Tankstellen im Landkreis überfallen.
Zwei Tankstellen hintereinander überfallen

Fotokünstler mit Fernweh

Langen (ble) ‐ Der Mann hat eine gehörige Portion Fernweh im Blut und fotografieren kann er auch: Stefan Kleinhenz, der auch schon mit der Kamera für unsere Zeitung tätig war, stellt wieder einmal seine Bilder aus.
Fotokünstler mit Fernweh