Archiv – Langen

Einen Glühwein braucht der Mensch

Einen Glühwein braucht der Mensch

Langen - Der Schauer schreckt kaum einen ab. Zwar wird es eng unter den orangefarbenen Schirmen des Verkehrs- und Verschönerungsvereins (VVV) – nass werden will schließlich niemand – doch den Heimweg tritt keiner an. Von Nico Wagner
Einen Glühwein braucht der Mensch
Gründerzeit war die goldene Briefmarken-Ära

Gründerzeit war die goldene Briefmarken-Ära

Langen - Es war nicht lange nach der Gründung im Jahr 1974, als der Briefmarkensammlerverein Langen einen für heutige Zeiten unvorstellbaren Boom erlebte. Reiner Wyszomirski, vom ersten Tag an Vorsitzender, …
Gründerzeit war die goldene Briefmarken-Ära

CDU will Autos abbremsen

Langen - Radfahren auf der oberen Bahnstraße ist kein Vergnügen, das weiß jeder, der dort ab und an auf zwei Rädern unterwegs ist. Von Markus Schaible
CDU will Autos abbremsen

Trotz Fusion Identität bewahren

Langen - Auch nach der Fusion zur Großgemeinde Sankt Jakobus soll die bisherige katholische Gemeinde Heiliger Thomas von Aquin ein großes Stück ihrer Identität und ihres Charakters behalten. Von Markus Schaible
Trotz Fusion Identität bewahren

„Betze“ ist nicht nur in der Pfalz Kult

Langen - Vor genau 50 Jahren, am 29. Dezember 1961, schrieb die Langener Zeitung: „Leider etwas zu spät, als dass dieses bemerkenswerte Werk noch unseren Weihnachtstisch hätte bereichern können“. Von Herbert Bauch
„Betze“ ist nicht nur in der Pfalz Kult

Tafel schränkt sich ein

Langen (ble) - Die Langener Tafel muss wie angekündigt zum Jahreswechsel ihr Angebot erheblich reduzieren. Ab 3. Januar gibt es im Pfarrzentrum Sankt Albertus Magnus, Albertus-Magnus-Platz, nur noch eine Lebensmittelausgabe an Bedürftige – und zwar …
Tafel schränkt sich ein

„Kaputtreden hilft nicht weiter“

Langen (ble) - Die Ankündigung eines Technologieunternehmens, den Standort Langen 2012 zu verlassen, sorgt für stärkere politische Dissonanzen.
„Kaputtreden hilft nicht weiter“

Neuwerk-Festival in der Stadthalle

Langen (ble) - Das Neuwerk-Festival erfährt nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr eine Neuauflage:
Neuwerk-Festival in der Stadthalle

Geburt ist Ankunft und Abschied zugleich

Langen - Der Advent (lateinisch: Ankunft) ist die Zeit der Erwartung. Wir erwarten die Ankunft des Kindes in der Krippe, denn Weihnachten ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Von Jenny Bieniek
Geburt ist Ankunft und Abschied zugleich

Vorbild für Gäste aus Fernost

Langen (hob) - Wer bei der Organisation des Behindertensports und dessen Finanzierung außergewöhnlich gute Arbeit leistet, bekommt auch schon mal Besuch aus Fernost.
Vorbild für Gäste aus Fernost

Kreisel wird erst später fertig

Langen (ble) - Das Wetter beschert den knapp 6000 Einwohnern in Linden und Oberlinden eine Verlängerung der massiven Verkehrsbehinderungen: Der Bauabschnitt auf der Südseite der Mörfelder Landstraße kann nach Auskunft aus dem Rathaus erst …
Kreisel wird erst später fertig

Langenerin vermisst ihre Autotür

Langen (cor) - Eine Langenerin hat heute Morgen ihren Augen nicht getraut: Sie fand ihr Auto ohne Fahrertür vor.
Langenerin vermisst ihre Autotür

Lebensretter kommen künftig schneller

Langen - Die neue Unterkunft für die Besatzungen des Notarzteinsatzfahrzeugs (NEF), die an der Asklepios Klinik entstanden ist, ist von großer Bedeutung für die Versorgung der Bevölkerung speziell auf der „B 3-Schiene“ zwischen Neu-Isenburg und …
Lebensretter kommen künftig schneller

Viele Fragen und Kritik am Bürgermeister

Langen (ble) - Die Ankündigung der Firma SEAP Automation, kommendes Jahr von Langen nach Egelsbach umzuziehen, lässt bei der CDU in der Sterzbachstadt die Alarmglocken schrillen.
Viele Fragen und Kritik am Bürgermeister

Musikalische weiße Weihnacht

Langen - Als der Jazz-Chor am Montagabend beim (mit 700 Zuschauern in der Stadthalle restlos ausverkauften) Weihnachtskonzert Swinging Christmas vom „Winter Wonderland“ sang, rieselte (Kunst-) Schnee auf die Sänger herab – und wie es gestern Morgen …
Musikalische weiße Weihnacht

Swinging Christmas

Swinging Christmas in Langen: Bei einem Weihnachtskonzert zeigen die Schüler mehrerer Jahrgänge in der Dreieichschule ihr Können.
Swinging Christmas

Brandgeruch im Hochhaus

Langen - Nächtliche Aufregung im Hochhaus: Weil heute am frühen Morgen in der Dieburger Straße 1 über einen Lüftungsschacht Rauch und Brandgeruch in mehrere Badezimmer im 15. Stock drang, wurde um 0.50 Uhr die Feuerwehr gerufen. Von Markus Schaible
Brandgeruch im Hochhaus

Kommt ein Heizkessel geflogen

Langen - Weithin sichtbar war gestern der Einbau eines neuen Heizkessels im Hochhaus in der Dieburger Straße 1.
Kommt ein Heizkessel geflogen

Weitere Belastung in Sichtweite

Langen - Die schlechte Nachricht: Langens Bürger werden demnächst durch eine weitere Gebühr finanziell belastet. Die gute hinterher: Bis tatsächlich die Ersten bezahlen müssen, wird noch einiges Wasser den Sterzbach hinunter fließen. Von …
Weitere Belastung in Sichtweite

Dramaturgisch glatt verpokert

Langen - „Ist doch nur ein Spiel“, spricht der Teufel. Der Einsatz freilich könnte nicht höher sein: Im Schauspiel „Der Seefahrer“ riskiert ein Mann, seine Seele zu verlieren. Von Sina Gebhardt
Dramaturgisch glatt verpokert

Botschafter-Rolle wie ein Turbo für die Entwicklung

Langen - John-Steven hält einen schwarzen Kasten in den Händen. Mit den Lautsprechern zu beiden Seiten wirkt das Plastikgerät wie ein riesenhaftes Handy aus dem vorigen Jahrzehnt, als die Entwicklung der Apparate noch in den Kinderschuhen steckte. …
Botschafter-Rolle wie ein Turbo für die Entwicklung

„Wollen nur helfen“

Langen (fm) - Das Thema beschäftigt unsere Leser wie schon lange keines mehr. In allererster Linie treibt es natürlich die Beteiligten um, also die Langener Tafel und die Menschen, denen sie hilft, und die Gemeinde Sankt Jakobus als Hausherr.
„Wollen nur helfen“

Wissen rund um Langen

Langen (fm) - Welcher Streuobstwiesenbewohner verleiht einer Produktreihe seinen Namen? Was klingt im Neurott besonders „ehrlich“? Was verband die als „mittlere Beamtenlaufbahn“ bekannte Brücke?
Wissen rund um Langen

Was wird aus dem Stadtumbau?

Langen - Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wenn es nach dem Magistrat und der Mehrheit im Parlament geht, werden die Pläne zum Umbau der Innenstadt nicht zu den Akten gelegt. Momentan ist bekanntlich Ebbe in der Kasse. Von Frank Mahn
Was wird aus dem Stadtumbau?