Archiv – Langen

Verletzung schrumpft Team der Waldsee-Haie auf vier Ironman-Starter

Verletzung schrumpft Team der Waldsee-Haie auf vier Ironman-Starter

Langen - So nahe liegen im Sport Freud und Leid beisammen: Eigentlich ist Alexander Laloi mit seinen Kollegen vom Team der Waldsee-Haie zur Pressekonferenz gekommen, um ein paar Worte zu seinen Ambitionen beim vierten Ironman-Start zu sagen. Von …
Verletzung schrumpft Team der Waldsee-Haie auf vier Ironman-Starter
Prozess um häusliche Gewalt: Wenn Opfer und Täter ein Paar sind

Prozess um häusliche Gewalt: Wenn Opfer und Täter ein Paar sind

Langen - Er hat seine Frau geschlagen und bedroht, doch die Wahrheitsfindung war schwer: Mit drei Monaten Haft auf Bewährung kam ein 43-jähriger Langener nun relativ glimpflich davon. Von Silke Gelhausen-Schüßler 
Prozess um häusliche Gewalt: Wenn Opfer und Täter ein Paar sind

Neuer Startmodus beim Ironman

Langen - Auch nach 14 Jahren gibt es noch Neuerungen: Wenn sich am Sonntag vier Waldsee-Haie und nahezu 3000 weitere Triathleten auf die Strecke machen, entspricht die gerne genutzte Floskel „Sie stürzen sich ins Wasser“ erstmals der Realität: Der …
Neuer Startmodus beim Ironman

Alles dreht sich um den Ebbelwoi

Langen - Zehntausende in Feierlaune, perfektes Wetter, abwechslungsreiche Vergnügungsangebote, ein altbekannter König und natürlich der Brunnen, aus dem das Stöffche fließt:  Von Markus Schaible 
Alles dreht sich um den Ebbelwoi

Bilder: Ebbelwoifest in Langen

Auch in diesem Jahr kommen wieder zahlreiche Menschen nach Langen, um gemeinsam das Ebbelwoifest zu feiern.
Bilder: Ebbelwoifest in Langen

Neue Hoffnung für Kiesabbau-Gegner

Langen - Hoffnung bei den Kiesabbaugegnern: Die Änderung des Regionalplans ist offiziell in Kraft. Für Naturschützer und Grüne ist damit dem weiteren Kiesabbau am Waldsee die formale Planungsgrundlage entzogen.
Neue Hoffnung für Kiesabbau-Gegner

Straßenbeiträge: Erneut um klares Signal gedrückt

Langen - Die Frage, ob Langens Immobilienbesitzer künftig Straßenbeiträge zahlen müssen, ist weiterhin offen und mit reichlich Wenn und Aber behaftet. Die Lokalpolitik gibt sich informationsbedürftig statt entscheidungsfreudig. Von Holger Borchard  
Straßenbeiträge: Erneut um klares Signal gedrückt

Votum für Technologiepark und Multipark

Langen - Die Weichen sind gestellt: Einstimmig befürworteten die Kommunalpolitiker am Mittwochabend im Ausschuss für Umwelt, Bau und Verkehr die Bebauungspläne sowohl für den Technologiepark als auch das Projekt Multipark – beide an der …
Votum für Technologiepark und Multipark

Gutes Geld und gute Planung

Langen - Das Baugebiet Belzborn im Süden von Langen nimmt immer mehr Gestalt an. Mit der Erschließung geht es zügig voran: Die Kanäle sind unter der Erde und die Stadtwerke haben einen großen Teil ihrer Versorgungsleitungen verlegt.
Gutes Geld und gute Planung

Rote Karte für falsche Wohltäter

Langen - Mit ihrer Altkleidersammlung machen die Kommunalen Betriebe Langen (KBL) gute Erfahrungen. Der städtische Eigenbetrieb hofft in diesem Jahr auf Einnahmen von rund 50 000 Euro – Geld, das in die Gebührenberechnung einfließt und damit allen …
Rote Karte für falsche Wohltäter

Queen Elizabeth II.: Vor 50 Jahren in Langen

Langen/Frankfurt - Die Vorfreude auf den Frankfurt-Besuch der Queen und das Interesse am englischen Königshaus sind groß. Das hat sich auch beim gut besuchten Vortrag mit Buchautor Thomas Kielinger gezeigt. Von Konstanze Löw und Markus Schaible
Queen Elizabeth II.: Vor 50 Jahren in Langen

Das Aushängeschild nimmt Formen an

Langen - Er soll das Aushängeschild des Wirtschaftsstandorts Langen werden: Mit einem modernen Technologiepark in allerbester Lage westlich der Bahnlinie und praktisch genau gegenüber dem Bahnhof möchte die Stadt zukunftsfähige Branchen in ihr …
Das Aushängeschild nimmt Formen an

Bessere Betreuung

Langen - Weicher Teppichboden lädt dazu ein, die Schuhe auszuziehen und es sich auf den großen Kissen auf dem Boden gemütlich zu machen. Das Licht ist gedimmt und in warmen Farben gehalten und im Hintergrund erklingt leise Entspannungsmusik. Von …
Bessere Betreuung

Anmelden für die Ebbelwoistaffel

Langen Kein Ebbelwoifest ohne gleichnamige Staffel: Seit 1975 zählt die Ebbelwoistaffel am Sonntagvormittag zum festen Programm der „Langener Nationalfeiertage”. Anmeldungen für die diesjährige Auflage am 28.
Anmelden für die Ebbelwoistaffel

Unfall auf der Nordumgehung: B486 gesperrt

Langen - Nichts ging mehr am gestrigen Montagabend nach einem Unfall auf der Nordumgehung: Für Stunden musste die Polizei die viel befahrene Straße auf Höhe des A661-Anschlusses sperren. Von Cora Werwitzke
Unfall auf der Nordumgehung: B486 gesperrt

Jährlich kommen rund 100.000 Besucher

Langen - Jetzt hat das Stadthallen-Team die Million im Visier: Beim „Schottenabend“ wurde der 500.000 Besucher seit der Wiedereröffnung vor gut fünf Jahren begrüßt.
Jährlich kommen rund 100.000 Besucher

Religions-Dialog am gedeckten Tisch

Langen - Es riecht nach Oliven, Knoblauch und vielen – der deutschen Nase oftmals unbekannten – Gewürzen, als sich die Türen des Petrus-Gemeindehauses öffnen. Von Marina Behmann
Religions-Dialog am gedeckten Tisch

Bilder: Tauffest am Langener Waldsee

Langen - Trotz des durchwachsenen Wetters sind 65 Täuflinge und ihre Familien der Einladung des Evangelischen Dekanats Dreieich zur Tauffeier am Langener Waldsee gefolgt.
Bilder: Tauffest am Langener Waldsee

Waldsee wird zum Taufbecken

Langen - So festlich der Anlass, so außergewöhnlich die Umgebung: Das Evangelische Dekanat Dreieich organisiert in Kooperation mit den Kirchengemeinden zum zweiten Mal nach 2011 ein Tauffest am Waldsee. Von Holger Borchard 
Waldsee wird zum Taufbecken

Gesamtelternbeirat lehnt Kita-Gebührensatzung ab

Langen - Die Aussagen des Gesamtelternbeiratsvorsitzenden waren an Deutlichkeit nicht zu überbieten: Trotz Überarbeitung sei die Satzung zur Einführung einkommensabhängiger Kinderbetreuungsgebühren überaus problembehaftet und unsozial. Von Markus …
Gesamtelternbeirat lehnt Kita-Gebührensatzung ab

Zweites Haus für Fachärzte

Langen - Die Realisierung eines zweiten Fachärztezentrums an der Asklepios Klinik rückt in greifbare Nähe: Die Stadtverwaltung legt nun einen entsprechenden Bebauungsplanentwurf vor – und Bürgermeister Frieder Gebhardt hofft, bis Ende des Jahres …
Zweites Haus für Fachärzte

CDU zur B486: „Wachstum der Stadt braucht vier Spuren“

Langen - Der politische Streit um den Ausbau der B 486 geht weiter. „Politische Aussagen der Grünen basieren fast immer auf Schreckensszenarien.
CDU zur B486: „Wachstum der Stadt braucht vier Spuren“

Spenden fürs Tempeldach

Langen - Er ist mehr als 150 Jahre alt und vermutlich das beliebteste und meistbesuchte Ausflugsziel im Langener Wald: der Weiße Tempel in der Koberstadt. Und wie’s mit einem in die Jahre gekommenen Bau so ist, knirscht’s mal wieder im Gebälk. Ein …
Spenden fürs Tempeldach

Große Pläne für die Stadtmitte

Langen - Noch ist das Projekt „Magnet in der mittleren Bahnstraße“ in einer relativ frühen Phase, doch nun liegen erste Pläne für einen Supermarkt samt darüberliegender Wohnbebauung vor. Die stoßen bei den Verantwortlichen der Verwaltung auf große …
Große Pläne für die Stadtmitte