Archiv – Langen

Eva Miller fotografierte die Flora an der Chinesischen Mauer

Eva Miller fotografierte die Flora an der Chinesischen Mauer

Langen - Ein farbenfroher Klecks inmitten des brüchigen Mauerwerks – damit fing für Eva Miller alles an. Eigentlich kehrte sie nur noch mal auf die Chinesische Mauer zurück, um herauszufinden, ob sie dort oben wirklich eine Azalee in leuchtendem …
Eva Miller fotografierte die Flora an der Chinesischen Mauer
Den Rollstuhl als Chance begreifen

Den Rollstuhl als Chance begreifen

Langen - Dass es Menschen, die an den Rollstuhl gebunden sind, nicht einfach haben, ist hinlänglich bekannt. Barrierefreies Bauen ist schließlich auch im reichen Deutschland noch nicht überall Standard. Den Rollstuhl als Möglichkeit statt nur als …
Den Rollstuhl als Chance begreifen

Polizei fahndet nach Brandstifter

Langen - Nach dem Brand einer Gartenhütte am vergangenen Freitag fahndet die Polizei weiter nach dem mutmaßlichen Brandstifter. Vermutlich Brandstiftung, so die ersten Angaben von Einsatzkräften der Feuerwehr gegenüber der Polizei, war Grund für ein …
Polizei fahndet nach Brandstifter

Schwimmkurse für Flüchtlinge erfreuen sich weiterhin großer Nachfrage

Langen - Schwimmen als Integrationshilfe: Im Langener Hallenbad lernen Flüchtlinge, sich sicher im Wasser fortzubewegen. Die Nachfrage ist groß.
Schwimmkurse für Flüchtlinge erfreuen sich weiterhin großer Nachfrage

Verkehrs- und Verschönerungsverein blickt optimistisch in Zukunft

Langen - Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) wächst und wächst – und setzt dabei auf Kontinuität. Vorsitzender Walter Metzger und seine Stellvertreter wurden in der Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt. Von Markus Schaible 
Verkehrs- und Verschönerungsverein blickt optimistisch in Zukunft

Vermutlich Brandstiftung: Feuer in Gartenhütte

Langen - In einer Gartenhütte bricht am Freitagabend ein Feuer aus. Die Einsatzkräfte gehen von Brandstiftung aus.
Vermutlich Brandstiftung: Feuer in Gartenhütte

„Dance Masters“ zeigen Tänze in hohem Tempo

Langen - Der gläserne Vorbau erstrahlt in kräftigem Grün, die Bühne ebenso. Beides macht unmissverständlich klar, was die Zuschauer in den kommenden zwei Stunden erwartet: Die Stadthalle wird zum irischen Territorium. Die Dance Masters sind in der …
„Dance Masters“ zeigen Tänze in hohem Tempo

Premium-Wohnen rund um den Speierling

Langen - Im Herzen des Steinbergs soll bis Ende 2018 ein neues Wohnquartier mit dem Namen „Am Speierling“ entstehen. Von Holger Borchard 
Premium-Wohnen rund um den Speierling

1. Langener Karneval Gesellschaft: Lange Abende im kurzen Monat

Langen - „Schlager, Party, Karneval – mit der LKG auf jeden Fall!“ Das ist das Kampagnenmotto der Langener Narren. Die heiße Phase der publikumsträchtigen Veranstaltungen der 1. Langener Karneval Gesellschaft von 1948, kurz LKG, rückt unaufhaltsam …
1. Langener Karneval Gesellschaft: Lange Abende im kurzen Monat

Langener rettet zum zweiten Mal ein Leben

Langen - Auch in unserer Region gibt es immer wieder Stammzellenspender, über die berichtet wird. Jedem Einzelnen gebührt großer Respekt – aber Martin Metzger ganz besonders. Von Cora Werwitzke 
Langener rettet zum zweiten Mal ein Leben

Haushohe Hingucker in der Feldbergstraße

Langen - Blauer Himmel, weite Landschaft, täuschend echt aussehende Bäume: Die Baugenossenschaft Langen hat die Fassade ihres Hochhauses in der Feldbergstraße 35 von dem Künstler Ulrich Allgaier zum Hingucker gestalten lassen.
Haushohe Hingucker in der Feldbergstraße

Neue Koordinationsstelle für Flüchtlingsarbeit eröffnet

Langen - Der Name ist Programm: „Miteinander“ heißt die neue Koordinationsstelle für die Flüchtlingsarbeit, die die Stadt gemeinsam mit der Arbeiterwohlfahrt betreibt.
Neue Koordinationsstelle für Flüchtlingsarbeit eröffnet

Langenerin soll bei Pferde-Verkauf betrogen haben

Langen/Darmstadt - Beim Verkauf von fünf Pferden soll eine Frau aus Langen betrogen haben. Dafür muss sie sich im Februar vor dem Darmstädter Landgericht verantworten.
Langenerin soll bei Pferde-Verkauf betrogen haben

Kommunen kompromisslos: Betreten der Eisflächen verboten!

Langen/Egelsbach - Der krachende Frost der vergangenen Tage macht’s möglich: Langener und Egelsbacher wagen sich aufs Eis. So war am Bruchsee in Egelsbach zuletzt allerhand los; in sozialen Netzwerken finden sich sogar Videos von Eisläufern am …
Kommunen kompromisslos: Betreten der Eisflächen verboten!

Prozess um Manipulation von Spielautomaten eingestellt

Langen - Der Glücksspielanbieter gewinnt immer – eine Weisheit, die Zocker gemeinhin ignorieren. Wer aber versucht, dem Glück illegal auf die Sprünge zu helfen und erwischt wird, landet vor Gericht. Wie ein Duo, das sich jüngst vor Amtsrichter …
Prozess um Manipulation von Spielautomaten eingestellt

Hammerfall feiern 20-Jähriges in der Stadthalle

Langen - „Hammer High – to the sky – follow the warrior ... “ Nach zwei Jahren stehen die Templars of steel wieder in Langen auf der Bühne und die 1.700 Köpfe starke Headbanger-Streitmacht ist vom ersten Ton an da. Von Holger Borchard
Hammerfall feiern 20-Jähriges in der Stadthalle

Einbrecher spaziert einfach in die Wohnung

Langen - Einen dreisten Dieb ertappt am Montagnachmittag in der Dieburger Straße eine Hausbewohnerin in ihrem Wohnzimmer.
Einbrecher spaziert einfach in die Wohnung

Austoben auf Spielplätzen künftig länger erlaubt

Langen - Auf Langens Spielplätzen darf künftig abends länger gespielt werden. Zudem erhalten alle Plätze neue Schilder, auf denen nur noch ein einziges Verbotssymbol zu sehen sein wird.
Austoben auf Spielplätzen künftig länger erlaubt

Junge Streitschlichter an der Dreieichschule

Langen -  Jeder will einen Sitzplatz ergattern: Im Bus wird es gerade nach Schulschluss oft ganz schön eng – da kommt es leicht zu Gedränge und Zoff.
Junge Streitschlichter an der Dreieichschule

Es wird wieder mehr geheiratet

Langen - Mehr Hochzeiten, mehr Geburten, weniger Sterbefälle: Das Langener Standesamt hat seine Statistik für das vergangene Jahr vorgelegt. Diese besagt auch, dass es bei den beliebtesten Vornamen sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs eine …
Es wird wieder mehr geheiratet

Wissenschaftspreis rückt Arbeit junger PEI-Forscher ins Rampenlicht

Langen - Drei junge Wissenschaftler im Rampenlicht: Bereits zum sechsten Mal haben das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) und der Verein zur Förderung des Langener Wissenschaftspreises den Langener Nachwuchswissenschaftspreis vergeben.
Wissenschaftspreis rückt Arbeit junger PEI-Forscher ins Rampenlicht

Dreistes Diebespaar beklaut Seniorin an Rollator

Langen - Eine 76-jährige Seniorin ist das Opfer eines Diebespärchens geworden. Das Duo hatte die Frau nach dem Weg gefragt und mit einer Karte abgelenkt.
Dreistes Diebespaar beklaut Seniorin an Rollator

Lampe im Keller fängt Feuer

Langen - Diesmal ging es glimpflich aus: Zu einem Kellerbrand wurde die Feuerwehr in der Nacht zum heutigen Freitag in ein Haus in der Straße An der Rechten Wiese gerufen.
Lampe im Keller fängt Feuer

Dritter Sanierungsakt an Asklepios Klinik gestartet

Langen - Seit Übernahme der ehemaligen Kreisklinik vor 15 Jahren hat der Asklepios-Konzern praktisch immer irgendwo eine Baustelle aufgemacht und bis heute knapp acht Millionen Euro an Eigenmitteln plus Zuschüssen in gleicher Höhe in das Langener …
Dritter Sanierungsakt an Asklepios Klinik gestartet

Schon ereignisreiches Jahr für Einsatzkräfte

Langen - Das Jahr ist noch jung und die Feuerwehr hat schon mehr als 50 Einsätze auf dem Buckel. Von Cora Werwitzke 
Schon ereignisreiches Jahr für Einsatzkräfte

Tänzer nehmen Besucher mit auf außergewöhnliche Reise

Langen - Dunkelheit, Bedrohung, Tod – in der Mythologie, in Märchen, oft auch im Film haftet den Schatten ein negativer Beiklang an. Dabei können Schatten wunderschön sein – zumindest, wenn sie von hochkarätigen Tänzern und Akrobaten erzeugt werden. …
Tänzer nehmen Besucher mit auf außergewöhnliche Reise

Senioren-Pärchen beklaut 90-Jährige

Langen - Zwei etwa 75-Jährige beklauen gestern Nachmittag eine 90-Jährige in einem Geschäft in der Bahnstraße. Anschließend flüchten die beiden in einem Auto.
Senioren-Pärchen beklaut 90-Jährige

Schon wieder ein Feuer in Langen

Langen - Die Gerätschaften sind nach dem Großeinsatz am Morgen gerade so wieder sauber und einsatzbereit, da ereilt Langens Feuerwehr am Mittwochnachmittag die nächste Schreckensnachricht: „Kellerbrand in der Sofienstraße“ lautet der Alarm um 16. 21 …
Schon wieder ein Feuer in Langen

Großbrand in Langen: Feuerwehr rettet drei Bewusstlose

Langen - Bei einem Großbrand heute Morgen in Langen sind drei Menschen, zwei Männer und eine Frau, verletzt worden. Zwei Rettungshubschrauber kamen zum Einsatz.
Großbrand in Langen: Feuerwehr rettet drei Bewusstlose

Bilder: Drei Verletzte bei Brand in Langen

Bei einem Großbrand in Langen sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die Feuerwehr hatte den Brand relativ schnell unter Kontrolle.
Bilder: Drei Verletzte bei Brand in Langen

Kampagne „So nah. So gut. So Langen.“ erfolgreich angelaufen

Langen - Gemeinsam sind wir stärker – unter diesem Motto haben Langens Einzelhändler und Gewerbetreibende den Kampf gegen die Konkurrenz in den Nachbarstädten und im Internet aufgenommen. Die erste Bilanz fällt positiv aus. Speziell die …
Kampagne „So nah. So gut. So Langen.“ erfolgreich angelaufen

Besonderheiten des Friedhofs: Neue Informationstafeln

Langen - Der Langener Friedhof kann viele Geschichten erzählen: über seine Entstehung, seine Gräber oder seine Flora und Fauna. Um die Besucher mit den Besonderheiten vertraut zu machen, haben die Kommunalen Betriebe (KBL) Informationstafeln …
Besonderheiten des Friedhofs: Neue Informationstafeln

Die Zuschauer von den Sitzen gerissen

Langen - Ausverkauft bis zum letzten Platz und die Warteschlange am Einlass staut sich bis in den Eingangsbereich – nein, kein gefeierter Popstar lockte die Besuchermassen diesen Sonntag in die Stadthalle, sondern ein internationaler Chor mit …
Die Zuschauer von den Sitzen gerissen

Autos kollidieren auf Frankfurter Straße

Langen - Ein Unfall mit zwei Leichtverletzten sorgte während des Berufsverkehrs heute Morgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Eine Langenerin übersah beim Auffahren auf die B486 ein anderes Fahrzeug. Beide Autos wurden stark beschädigt.
Autos kollidieren auf Frankfurter Straße

Geburtenrekord an der Langener Asklepios Klinik

Langen - Gut möglich, dass dieses Jahr die 1000er-Marke geknackt wird: An der Asklepios Klinik setzt sich der positive Trend bei den Geburtenzahlen fort. Nach 917 Geburten im Jahr 2015 stehen für 2016 exakt 944 neue Erdenbürger zu Buche, die Dr. …
Geburtenrekord an der Langener Asklepios Klinik

Reformations-Theater in den Kirchen des Dekanats Dreieich

Langen - Das Reformationsjubiläum bietet im Evangelischen Dekanat Dreieich den Stoff für ein Theaterstück – verfasst, inszeniert und besetzt von Lokalmatadoren. Die Proben laufen seit September und aktuell auf Hochtouren; die Aufführungen in Kirchen …
Reformations-Theater in den Kirchen des Dekanats Dreieich

Ein feines Händchen für jedes Füßchen

Langen - Seine Produkte sind begehrt – dennoch ist Orthopädie-Schuhmachermeister Uwe Damm der Letzte seiner Zunft in Langen. Von Holger Borchard
Ein feines Händchen für jedes Füßchen

Bürgermeister Gebhardt sieht Langen auf einem guten Weg

Langen - Zuversichtlich in die Zukunft: Beim Neujahrsempfang der Stadt hat Bürgermeister Frieder Gebhardt (SPD) am Donnerstagabend vor gut 400 geladenen Gästen in der Stadthalle eine positive Bilanz der vergangenen Monate gezogen. Die Arbeit der …
Bürgermeister Gebhardt sieht Langen auf einem guten Weg

Feuerwehr wegen „Egon“ im Dauereinsatz

Langen/Egelsbach - Windböen bis zu 90 Stundenkilometern, die Feuerwehr im Dauereinsatz – und dennoch ist Langen glimpflich davongekommen bei Sturmtief „Egon“. In Egelsbach gab es sogar keinen einzigen Einsatz der Feuerwehr zu vermelden. Von Markus …
Feuerwehr wegen „Egon“ im Dauereinsatz

Sonne erfreut den Geldbeutel

Langen - Das Dutzend ist voll: Seit rund zwölf Jahren liefert die Solaranlage auf dem Dach des Rathauses zuverlässig „sauberen“ Strom. Finanziert wurde die Fotovoltaikanlage seinerzeit von Langener Bürgern – und die freuen sich noch heute über eine …
Sonne erfreut den Geldbeutel

Dreieichschule wirbt mit „Römertag“ für antike Fremdsprache

Langen - Schwer, langweilig und eigentlich schon längst ausgestorben – was müssen die Lateiner nicht für Vorurteile wegen ihrer Sprache über sich ergehen lassen. Dass die aber überholt sind, soll gerade den Schülern vermittelt werden. Deshalb lud …
Dreieichschule wirbt mit „Römertag“ für antike Fremdsprache

Wie es um die Hygiene in Kliniken steht

Offenbach/Hanau/Frankfurt - Nicht nur für Ärzte und Pflegepersonal sind sie ein Albtraum: Krankenhauskeime, die aufgrund mangelnder Hygiene jährlich hunderttausende Patienten infizieren. Von Nikolas Sohn
Wie es um die Hygiene in Kliniken steht

Label „meinfrollein“ macht Mode für eine bessere Welt

Langen - Weich, warm und einfach zum Wohlfühlen – mit ihren Strickaccessoires hat sich Martina Lewe 2013 selbstständig gemacht und das Label „meinfrollein“ gegründet. Von Sina Gebhardt
Label „meinfrollein“ macht Mode für eine bessere Welt

Rodelhügel bleibt vorerst geschlossen

Langen - Hoffen auf mehr Schnee: Trotz einer weißen Schicht auf dem Gras ist der Rodelhügel hinter der Stadthalle („Mount Pitthan“) derzeit noch gesperrt. Die Schneedecke ist nach Aussagen des technischen Leiters der Halle einfach noch zu dünn. Von …
Rodelhügel bleibt vorerst geschlossen

Das Frauenbüro feiert 30. Geburtstag

Langen - Schon viel erreicht, aber auch noch jede Menge zu tun: Das Frauenbüro der Stadt feiert dieser Tage seinen 30. Geburtstag. Sabine Nadler und Jutta Petry bilden die Interessenvertretung aller Langenerinnen.
Das Frauenbüro feiert 30. Geburtstag

Bundesverdienstkreuz für Ulrich Vedder

Langen - Hohe Ehre für den Finanzfachmann: Ulrich Vedder ist gestern Nachmittag im Rathaus von Landrat Oliver Quilling mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden.
Bundesverdienstkreuz für Ulrich Vedder

Angst vor Einbrüchen: Schließfächer sind sehr gefragt

Offenbach - Immer mehr Einbrüche schrecken die Deutschen auf. Deshalb bringen sie Wertvolles zu Banken und Sparkassen. Schließfächer sind gefragt, nicht nur in Offenbach und Hanau. Von Marc Kuhn 
Angst vor Einbrüchen: Schließfächer sind sehr gefragt

Tolle Stimmung bei Garderevue der LKG

Langen - Mit so vielen Programmpunkten wie schon lange nicht mehr wartete die große Garderevue der Langener Karneval Gesellschaft (LKG) in der Stadthalle auf. Und so war schon vor dem Beginn um 19.11 Uhr klar: Mit 47 angemeldeten Gruppen und …
Tolle Stimmung bei Garderevue der LKG

Garderevue der Langener Karneval Gesellschaft: Bilder

Mit so vielen Programmpunkten wie schon lange nicht mehr wartete die große Garderevue der Langener Karneval Gesellschaft (LKG) in der Stadthalle auf.
Garderevue der Langener Karneval Gesellschaft: Bilder

Busfahrer während Pause überfallen

Langen - Nach einem Raubüberfall auf einen Busfahrer in Langen sucht die Polizei dringend Zeugen. Die beiden Täter flüchten mit Fahrrädern vom Tatort.
Busfahrer während Pause überfallen

Ex-Banker aus Langen entdeckt die Bohne

Langen - Er ist in Langen aufgewachsen, studierte in den USA und handelte anschließend an der New Yorker Wall Street Aktien. Den „Traumjob“ hat Scott Nelson im Frühjahr 2016 geschmissen – inzwischen baut er seine eigene Firma auf, die …
Ex-Banker aus Langen entdeckt die Bohne

SPD spricht beim Neujahrsempfang drängende Probleme an

Langen - Rückblick auf ein kommunalpolitisch bedeutendes Jahr, Ausblick auf ein bundes- und weltpolitisch bedeutendes Jahr – an Themen fehlte es zwischen Kommunalwahl, Trumps Amtseinführung und Bundestagswahl nicht beim Neujahrsempfang der Langener …
SPD spricht beim Neujahrsempfang drängende Probleme an

Betrüger in Langen wollen Bares

Langen - Die Betrugsmasche ist nicht neu, aber sie scheint Ganoven immer noch Geld einzubringen. Und so flatterte einem Langener (und wahrscheinlich nicht nur ihm) erst kürzlich wieder ein Brief ins Haus, der ihn zur Zahlung von 90 Euro aufforderte. …
Betrüger in Langen wollen Bares

Glätteunfall auf der B486 endet in Mauer

Langen/Wiesbaden - In der Region kommt es trotz der Glätte auf den Straßen kaum zu größeren Unfällen, hessenweit sind es über 20.
Glätteunfall auf der B486 endet in Mauer

Im Sumpf der Reichsbürgerszene

Langen - Das sogenannte Reichsbürgertum und seine Folgen: Vor dem Amtsgericht musste sich gestern die Ex-Freundin eines bekennenden Reichsbürgers verantworten. Von Silke Gelhausen-Schüßler 
Im Sumpf der Reichsbürgerszene

Verantwortung tragen und Dinge bewegen

Langen - Journalisten interviewen den Bürgermeister, die Polizei verfolgt einen Räuber und die Stadtreinigung sorgt auf dem Marktplatz für Ordnung – so wirklichkeitsnah geht es in der Spielstadt Mini-Langen zu. Von Sina Gebhardt 
Verantwortung tragen und Dinge bewegen

Kunstschätze auf dem Friedhof werden 50 Jahre alt

Langen - Der Friedhof und die Trauerhalle: Orte der Stille und des Abschiednehmens. Über diese wesentliche Funktion hinaus darf man beide Stätten aber auch Kunstliebhabern ans Herz legen – haben doch renommierte Künstler die Architektur der …
Kunstschätze auf dem Friedhof werden 50 Jahre alt

Die Labyrinthe des Lebens

Langen - Wer auf dem Weg in die Trauerhalle ist, passiert das Bronzeportal von Inge Hagner. Die zwei monumentalen Flügel geben dem Gebäude ein Gesicht.
Die Labyrinthe des Lebens

Weiße Pracht überm Silvester-Dreck

Langen/Egelsbach - Doppeleinsatz für die Mitarbeiter der Kommunalen Betriebe Langen und des Egelsbacher Bauhofs: Zur Beseitigung des Mülls aus der Silvesternacht kam am ersten Arbeitstag des neuen Jahres auch noch der Wintereinbruch. Von Markus …
Weiße Pracht überm Silvester-Dreck

Internationaler Bund gibt Müttern mit Migrationshintergrund Starthilfe

Langen - Es gibt viele Gründe, warum sich Mütter mit Migrationshintergrund beim Berufseinstieg schwer tun. Der Internationale Bund (IB) Langen steuert gegen und gibt seit zwei Jahren mit einem eigens auf diese Zielgruppe fokussierten Programm …
Internationaler Bund gibt Müttern mit Migrationshintergrund Starthilfe

VVV-Silvesterblasen vor der Stadtkirche

Langen - Nur noch für ein paar Stunden darf die große, leuchtende 2016 hoch oben am Turm der Stadtkirche prangen, dann geht schon wieder ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Von Sina Gebhardt 
VVV-Silvesterblasen vor der Stadtkirche

Nächtliche Neujahrs-Aufregung am Lutherplatz

Langen - Für Anwohner des Lutherplatzes beginnt 2017 mit nächtlichem Schrecken und Aufregung: In der Silvesternacht kurz vor 3 Uhr steht der Dachstuhl eines mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses in Flammen. Die wichtigste Nachricht ist die …
Nächtliche Neujahrs-Aufregung am Lutherplatz

Bilder: Silvesterparty in der Stadthalle

Bilder der Silvesterparty in der Langener Stadthalle.
Bilder: Silvesterparty in der Stadthalle

Dachstuhlbrand am Lutherplatz in der Silvesternacht: Bilder

Langen - Am Lutherplatz in Langen steht in der Silvesternacht ein Dachstuhl in Flammen. 60 Einsatzkräfte bekämpfen das Feuer.
Dachstuhlbrand am Lutherplatz in der Silvesternacht: Bilder