Archiv – Langen

Spielpflaster statt Flickenteppich: Sanierung des Hegwegs abgeschlossen  

Spielpflaster statt Flickenteppich: Sanierung des Hegwegs abgeschlossen  

Seit Mai vergangenen Jahres wurde am Hegweg gewerkelt, nun ist die Sanierung der Altstadtstraße abgeschlossen.
Spielpflaster statt Flickenteppich: Sanierung des Hegwegs abgeschlossen  
Verkehrs- und Verschönerungsverein will den Fußstapfen des Visionärs folgen

Verkehrs- und Verschönerungsverein will den Fußstapfen des Visionärs folgen

2018 hat der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) den 140. Geburtstag gefeiert und sich den Jubiläumsband „Von Bänken, Bäumen und Bembeln“ gegönnt. Dieser beschreibt zwei „Stadtspaziergänge“, die die Autoren nun im Frühjahr „live“ nachvollziehen …
Verkehrs- und Verschönerungsverein will den Fußstapfen des Visionärs folgen

Schwierige Suche nach dem Brandherd

Viel Rauch, viel Arbeit für die Feuerwehr, aber zum Glück weder Verletzte noch ein hoher Schaden: Die Freiwillige Feuerwehr war heute über die Mittagszeit rund drei Stunden in der Rheinstraße gefordert.
Schwierige Suche nach dem Brandherd

Polizei-Ticker: Einbrecher haben es auf Werkzeug abgesehen

Offenbach/Frankfurt/Darmstadt - Jeden Tag die aktuellsten Meldungen der Polizei zu Unfällen, Festnahmen, Einbrüchen, Überfällen aus der Region bei uns im Polizei-Ticker:
Polizei-Ticker: Einbrecher haben es auf Werkzeug abgesehen

Brand in Langen sorgt für Behinderungen

In Langen brennt es zwischen zwei Gebäuden. Die Feuerwehr ist im Einsatz, es kommt zu Behinderungen.
Brand in Langen sorgt für Behinderungen

Gericht entscheidet über Kriterien für Kita-Platzvergabe: „Rechtswidrige Richtlinien“

Fast vier Jahre ist es her, dass ein Langener Ehepaar, das für seine Töchter Krippenplätze beantragt hatte, nur einen Ablehnungsbescheid von der Stadt bekam. Die Eltern verklagten die Stadt, um U3-Plätze für ihre Zwillinge zu bekommen.
Gericht entscheidet über Kriterien für Kita-Platzvergabe: „Rechtswidrige Richtlinien“

Girls’ Day: Metallverarbeitender Betrieb wirbt um Auszubildende

Viktoria Stiehler steht mit dem Kleiderhaken aus Metall an einer der großen Maschinen des Unternehmens Binnox.
Girls’ Day: Metallverarbeitender Betrieb wirbt um Auszubildende

Software-Panne bei Flugsicherung behoben: Flugverkehr entspannt sich

Wegen der Panne bei der Deutschen Flugsicherung in Langen kam es zu Behinderungen im Luftverkehr. Jetzt sind die Software-Probleme behoben. Am Donnerstag soll der Flugverkehr wieder normal laufen. 
Software-Panne bei Flugsicherung behoben: Flugverkehr entspannt sich

Hier bekommt Obst mit Dellen eine zweite Chance 

Die Lebensmittel, die im neuen „FAIR-Teiler“ im Langener ZenJA aufbewahrt werden, waren eigentlich für die Mülltonne bestimmt – aber sind noch locker genießbar. Jetzt kann sich jeder an ihnen bedienen. Das Ziel ist es, die Verschwendung von Nahrung …
Hier bekommt Obst mit Dellen eine zweite Chance 

Mehrfamilienhaus in Langen evakuiert - Feuerwehr findet Auslöser für Brand

Ein großer Schreck für 40 Langener in der Nacht: Sie müssen ihre Wohnungen in der Elisabethenstraße verlassen. Die Feuerwehr nennt Details zum Brand.
Mehrfamilienhaus in Langen evakuiert - Feuerwehr findet Auslöser für Brand

Einkaufen in der Langener Innenstadt: Nicht so schlecht wie der Ruf

Der durchschnittliche Kunde in der Innenstadt ist weiblich, etwa 50 Jahre alt, kommt zu Fuß, kauft wenig im Internet und findet das Angebot in Langen eigentlich gar nicht so schlecht wie landläufig gedacht. Das ergab eine Befragung.
Einkaufen in der Langener Innenstadt: Nicht so schlecht wie der Ruf

Kreis treibt Ausbau der Sonnenblumenschule voran  

Bei der Planung der Erweiterung der Sonnenblumenschule ist der Kreis Offenbach einen Schritt weitergekommen. Der Kreisausschuss hat nun das Architekturbüro Herzig Architekten und Ingenieure GmbH aus Darmstadt beauftragt.
Kreis treibt Ausbau der Sonnenblumenschule voran  

„Fake Shop“-Betrug in Langen: Zwei Angeklagte müssen ins Gefängnis

Das Trio hatte 2017 gehofft, im Fahrwasser einer betrügerischen Versandfirma unkompliziert viel Geld zu verdienen: Die Wirtschaftskammer des Landgerichts Frankfurt verurteilte gestern den Geschäftsführer K. der Frankfurter KKG-Technik GmbH zu drei …
„Fake Shop“-Betrug in Langen: Zwei Angeklagte müssen ins Gefängnis

Doppeltes Plädoyer für Kiesabbau nach Demo von 250 Menschen

Die Demonstration gegen den Kiesabbau im Bannwald mit 250 Teilnehmern hat den Magistrat und das Regierungspräsidium aufgeschreckt. Beide melden sich zu Wort und betonen die Rechtmäßigkeit der Auskiesung.
Doppeltes Plädoyer für Kiesabbau nach Demo von 250 Menschen

Stripperinnen auf der Südhalbkugel

Berufsfelder, in denen Diplom-Physiker tätig sind, gibt es viele – Kabarettist ist dabei aber sicher nicht das naheliegende. Doch wer bei Physik nur an Formeln denkt, den belehrt Vince Ebert gerne eines Besseren.
Stripperinnen auf der Südhalbkugel

Faszination Naturmalerei im Stadtmuseum

Im Stadtmuseum ist die wohl weltweit größte Ausstellung mit Bildern von Hermann Bahner zu sehen. Nun wurden zur Saisoneröffnung der Sammlung fünf weitere Werke präsentiert.
Faszination Naturmalerei im Stadtmuseum

Chefsessel zu vergeben

Zwar ist es noch eine Weile hin, aber die Bürgermeisterwahl in Langen wirft bereits ihre organisatorischen Schatten voraus. Der Magistrat hat in seiner jüngsten Sitzung den 1. März 2020 als potenziellen Termin für die nächste Abstimmung durch die …
Chefsessel zu vergeben

Pilz tötet massenhaft Kiefern - diese werden jetzt zur Gefahr

Im Sportpark Oberlinden müssen fast 250 Bäume gefällt werden: Die Kiefern sind nach dem trockenen Sommer 2018 einem Pilz zum Opfer gefallen. Etliche drohen nun auf die Sportplätze zu stürzen.
Pilz tötet massenhaft Kiefern - diese werden jetzt zur Gefahr

Schüler aus Langens spanischer Partnerstadt Aranda zu Besuch

„Bienvenidos und Willkommen“: Bürgermeister Frieder Gebhardt hat dieser Tage knapp 50 Schülerinnen und Schüler und deren Lehrerinnen vom Colegio Santo Domingo de Guzmán aus Aranda de Duero sowie ihre Begleiter von der gastgebenden Dreieichschule im …
Schüler aus Langens spanischer Partnerstadt Aranda zu Besuch

So ist das Leben mit Down-Syndrom

Der 21. März steht alljährlich weltweit im Zeichen des Down-Syndroms. In Langen geht zum Welt-Down-Syndrom-Tag eine neu gegründete Eltern-Kind-Gruppe an die Öffentlichkeit. Sie will den Austausch von Familien mit Trisomie-21-Kindern fördern, …
So ist das Leben mit Down-Syndrom

Neues Theaterprojekt des Dekanats Dreieich zu religiösen Konflikten

Die weite Wüste flimmert über die große Leinwand, die Bühne im Langener Stadtkirchen-Gemeindesaal ist in eine heiße Sahara-Szenerie getaucht, passend für das fiktive Geschehen: Es geht um einen gefährlichen Einsatz der UNO-Blauhelme. Ihre verdeckte …
Neues Theaterprojekt des Dekanats Dreieich zu religiösen Konflikten

Grünen-Fraktion fordert Weichenstellung für einen Kita-Neubau

„Nägel mit Köpfen machen“ bei der Kinderbetreuung und der Elektromobilität will die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Langener Stadtparlament.
Grünen-Fraktion fordert Weichenstellung für einen Kita-Neubau

Musikschule ist populärste Lerneinrichtung Langens

Etwa 2500 Schüler von jung bis alt haben 2018 Jahr die Angebote der Langener Musikschule genutzt. Geht es nach deren Leiter, macht die feste Größe im städtischen Kultur- und Freizeitangebot 2019 genau da weiter, wo sie im vergangenen, furiosen …
Musikschule ist populärste Lerneinrichtung Langens

Licht-Zeichen in Linnich

Linnich in Nordrhein-Westfalen und Langen in Hessen liegen weit auseinander und haben auf den ersten Blick kaum etwas gemeinsam. Und doch verbindet die beiden Städte die Glasmalerei miteinander.
Licht-Zeichen in Linnich