Archiv – Langen

Feuerwehr Langen leistet 350 Einsätze in vier Tagen

Feuerwehr Langen leistet 350 Einsätze in vier Tagen

In Langen muss die Feuerwehr wegen des Unwetters 350 Einsätze in vier Tagen leisten.
Feuerwehr Langen leistet 350 Einsätze in vier Tagen
Offensiv um Kunden werben

Offensiv um Kunden werben

Als Mischung aus verkaufsoffenem Sonntag und Präsentationsmöglichkeit für Vereine und Institutionen zieht der Langener Markt viele Besucher in die Innenstadt.
Offensiv um Kunden werben

Schießanlagen liegen in Trümmern: 1863 Langen bangt nach Unwetter um seine Existenz

In Langen hat das Unwetter die Schützengesellschaft 1863 Langen hart getroffen. Die Schießanlagen liegen in Trümmern.
Schießanlagen liegen in Trümmern: 1863 Langen bangt nach Unwetter um seine Existenz

"Völlig abgedrehte Situation": Langener Feuerwehr braucht Polizeischutz beim Einsatz

"Völlig abgedrehte Situation": Die Langener Feuerwehr braucht Polizeischutz beim Einsatz nach dem Unwetter.
"Völlig abgedrehte Situation": Langener Feuerwehr braucht Polizeischutz beim Einsatz

Von Bewohnern für Bewohner

Langen – Auf der Wiese hinter dem Wohnhaus Am Belzborn 3 läuft Musik, es riecht nach Gegrilltem und während sich die Kinder schminken lassen, trinken die Erwachsenen bei einem Stück Kuchen eine frische Tasse Kaffee. VON JULIA LOTZ
Von Bewohnern für Bewohner

Ausnahmezustand in Egelsbach und Langen: Unwetter wütete hier am stärksten

Es waren nur wenige, aber extrem heftige Minuten, doch die Beseitigung der Schäden wird noch lange dauern: Egelsbach und Langen gehören zu den Kommunen, in denen das Unwetter am Sonntag am stärksten gewütet hat.
Ausnahmezustand in Egelsbach und Langen: Unwetter wütete hier am stärksten

Viel Diskussionsstoff beim sonntäglichen Stadtspaziergang  

Der sonntägliche Stadtspaziergang mit Professor Frank Oppermann zu architekturgeschichtlich bedeutsamen Bauten in Langen bietet jede Menge Infos, mitunter ebenso viel Diskussionsstoff und kraft der Naturgewalt ein Finale mit Paukenschlag.
Viel Diskussionsstoff beim sonntäglichen Stadtspaziergang  

Polizei Langen: Diese Frau ist künftig "Schutzfrau vor Ort"

Tatjana Rasch ist "Schutzfrau vor Ort" der Polizeistation Langen. Sie ist auch für Egelsbach und Dreieich zuständig.
Polizei Langen: Diese Frau ist künftig "Schutzfrau vor Ort"

Gestaltung des Aranda-de-Duero-Platzes an der Selbert-Allee nimmt Form an

Im Stadtplan ist er längst eingezeichnet, jetzt geht es darum, wie er aussehen soll: der Aranda-de-Duero-Platz im künftigen Neubaugebiet an der Elisabeth-Selbert-Allee.
Gestaltung des Aranda-de-Duero-Platzes an der Selbert-Allee nimmt Form an

Langener Autorin Sabine Kranz veröffentlicht Kinderbuch 

Mit ihrer Fantasy-Jugendromanreihe „Die Traumarbeiter“ ist die Langener Autorin Sabine Kranz seit drei Jahren erfolgreich. Nun hat sie etwas Neues ausprobiert – und ihr erstes Kinderbuch veröffentlicht. Sie plant sogar eine Reihe von …
Langener Autorin Sabine Kranz veröffentlicht Kinderbuch 

Vor 50 Jahren wurde mit dem Bau einer Halle der Grundstein fürs Neurott gelegt

Etwas versteckt am Waldrand hinter dem Paul-Ehrlich-Institut und unbemerkt von der Öffentlichkeit verschwindet im Gewerbegebiet Neurott derzeit eines der letzten Relikte der Wirtschaftswunder-Zeiten aus dem Langener Stadtgebiet. 
Vor 50 Jahren wurde mit dem Bau einer Halle der Grundstein fürs Neurott gelegt

Stadtverwaltung in Langen setzt auf die Überzeugungskraft ihrer Azubis

Um qualifiziertes Personal ins Boot zu holen, geht man im Langener Rathaus neue Wege: Der eigene Nachwuchs rührt auf dem Ausbildungsmarkt die Werbetrommel. 
Stadtverwaltung in Langen setzt auf die Überzeugungskraft ihrer Azubis

IB-Deutschförderunterricht: Teilnehmer feiern Abschluss

Sie haben viel gepaukt – jetzt beherrschen sie genug Deutsch, um in ihrem Beruf zu arbeiten: Zehn Teilnehmer des B2-Kurses konnten im Bildungszentrum des Internationalen Bunds (IB) Langen in einer Feierstunde stolz ihre Zertifikate in Empfang nehmen.
IB-Deutschförderunterricht: Teilnehmer feiern Abschluss

Langen bleibt Fairtrade-Stadt 

Langen ist seit 2013 eine Fairtrade-Stadt und wird es auch weiter bleiben, denn erst kürzlich wurden die Kriterien wieder erfüllt.
Langen bleibt Fairtrade-Stadt 

Schwerer Unfall auf B486: Mann verliert Kontrolle über Renault Trafic

Schwerer Unfall auf B486 bei Langen: Ein Mann verliert Kontrolle über Renault Trafic.
Schwerer Unfall auf B486: Mann verliert Kontrolle über Renault Trafic

18. Langener Weinfest: Besuchermagnet

Langener Weinfest präsentierte so manche Winzerkreation, untermalt von Livemusik.
18. Langener Weinfest: Besuchermagnet

Straßenzustandskataster auf neuesten Stand gebracht

Exakt 243 Straßen, benamt von A wie Adolph-Kolping- bis Z wie Zinkeysen, bilden aktuell das 130 Kilometer lange städtische Verkehrswegenetz.
Straßenzustandskataster auf neuesten Stand gebracht

Platz der Deutschen Einheit: Treffpunkt verwahrlost

Der Platz der Deutschen Einheit in Langen trägt einen bedeutenden Namen. Doch das Areal ist verwahrlost. Ein Treffpunkt sieht anders aus.
Platz der Deutschen Einheit: Treffpunkt verwahrlost

Irrfahrt auf der B486: Ford rast über Verkehrsinseln

Irrfahrt auf der B486 bei Langen: Ein Ford rast über mehrere Verkehrsinseln.
Irrfahrt auf der B486: Ford rast über Verkehrsinseln

Fotoaktion zum Weltkatzentag: Die schönsten Katzenbilder unserer Leser

Am 8. August ist Weltkatzentag. Grund genug für uns, die schönsten und niedlichsten Katzen der Region zu suchen. Die schönsten Motive unserer Leser im Überblick.
Fotoaktion zum Weltkatzentag: Die schönsten Katzenbilder unserer Leser

Helmut Schlerf baut seit über zehn Jahren ausgefallene Vogelhäuschen

Neulich haben es sich wieder Gäste so richtig gemütlich gemacht bei Helmut Schlerf: Eine sechsköpfige Familie ist in das leer stehende rustikale, aber geräumige Häuschen bei ihm eingezogen. Vier hungrige, weit aufgerissene Schnäbel sind durch das …
Helmut Schlerf baut seit über zehn Jahren ausgefallene Vogelhäuschen

Hessens Langen ist nicht das einzige Langen

Kennen Sie Langen? Auf geht’s zu einer weiteren Reise mit dem Finger auf der Landkarte. Die heutige führt hoch in den Nordosten Deutschlands, nach Mecklenburg-Vorpommern, zu zwei Namensvettern, denen theoretisch unser Mitleid gelten dürfte. 
Hessens Langen ist nicht das einzige Langen

Wasserrutsche auf dem Schulhof

Sommerferien und trotzdem in der Schule? Das macht Spaß, sind sich die Kinder an der Geschwister-Scholl-Schule einig. 
Wasserrutsche auf dem Schulhof

Einspruch der Stadt Langen: Mühltal-Zufahrt wird doch nicht komplett gesperrt

Die A661-Zufahrt bei Langen wird doch nicht für das gesamte Jahr gesperrt. Damit hatte der Einspruch der Stadtverwaltung Erfolg. 
Einspruch der Stadt Langen: Mühltal-Zufahrt wird doch nicht komplett gesperrt