Archiv – Langen

Laubbläser sorgen für Ärger in Langen ‒ Stadt weist auf strenge Gesetze hin

Laubbläser sorgen für Ärger in Langen ‒ Stadt weist auf strenge Gesetze hin

In Langen sorgen private Laubbläser für Krach. Und Ärger: Die Stadt erhält sogar Beschwerden. Laubbläser darf man nämlich nicht zu allen Tageszeiten benutzen.
Laubbläser sorgen für Ärger in Langen ‒ Stadt weist auf strenge Gesetze hin
Beteiligungsbericht: Stadt Langen informiert über ihre 22 Töchter

Beteiligungsbericht: Stadt Langen informiert über ihre 22 Töchter

Er ist 60 Seiten dick, seine Bandbreite reicht von von 0,0002-prozentigen Mini-Anteilen bis hin zu hundertprozentigen Töchtern. Die neue Auflage des städtischen Beteiligungsberichts ist da.
Beteiligungsbericht: Stadt Langen informiert über ihre 22 Töchter

Autorin Cornelia Härtl liest in Langen aus neuem Borowski-Krimi

Erst vergangene Woche hat sie ihr neues Buch im Rahmen der Frankfurter Buchmesse offiziell vorgestellt. Nun ist Cornelia Härtl mit „Leise Wut“ auf Lesereise durch die Region und hielt die Premierenlesung in der Buchhandlung Litera.
Autorin Cornelia Härtl liest in Langen aus neuem Borowski-Krimi

„Was ist das für eine Schnapsidee?“ – Ärger über Halteverbot und Busverkehr in Langen

Vor allem am Wochenende sei es ziemlich schwierig, einen Parkplatz in der Nähe des Hauses zu finden, erzählt die Anwohnerin aus der Straße Vor der Höhe. „Wenn man mit den Einkäufen kommt, ist es einfach Glückssache.“
„Was ist das für eine Schnapsidee?“ – Ärger über Halteverbot und Busverkehr in Langen

Workshop in Langen: Rechten Parolen entgegentreten

Sarah Krause ist beruflich viel mit der Bahn unterwegs. „Insbesondere im Zug und am Bahnhof höre ich immer wieder abwertende Redensarten“, erzählt die Egelsbacherin. Aber auch im privaten Umfeld komme das vor. „Und da ist es besonders schwierig, dem …
Workshop in Langen: Rechten Parolen entgegentreten

Langener Tafel: Auch in der Krise für die Menschen da

Corona trifft gerade jene hart, die schon vorher nicht viel hatten. Die Langener Tafel verzeichnet gerade starken Zulauf. Ihre Stammkunden sorgen sich – und viele, die lange nicht mehr da waren, holen sich wieder Lebensmittel. Tafelkunden, die …
Langener Tafel: Auch in der Krise für die Menschen da

Comeback der Currywurst: Beliebter Hausmann-Imbiss öffnet überraschend wieder

Wer in in den vergangenen Tagen über die Bahnstraße geschlendert ist, hat es bereits gemerkt. Dort, wo früher der Hausmann-Imbiss stand, tut sich was.
Comeback der Currywurst: Beliebter Hausmann-Imbiss öffnet überraschend wieder

Verhinderte Abschiebung in letzter Sekunde: Viel Unterstützung für Familie aus Langen

Zwei Wochen voller Ungewissheit. Nur eine Eil-Petition der Diakonie konnte die Abschiebung eines Familienvaters aus Langen im letzten Moment verhindern.
Verhinderte Abschiebung in letzter Sekunde: Viel Unterstützung für Familie aus Langen

Unterhaltsam und Schaurig: Unterwegs in der Langener Altstadt mit Stadtarchivar Heribert Gött

Heribert Gött sprudelt über vor lauter alten Anekdoten rund um die Langener Altstadt. Der ehrenamtliche Stadtarchivar ist mit der Seniorenhilfe unterwegs, führt seine Gäste durch die Gassen und erzählt längst vergessene Geschichten. Lustig, …
Unterhaltsam und Schaurig: Unterwegs in der Langener Altstadt mit Stadtarchivar Heribert Gött

Stadtkirche Langen: Unliebsame Überraschungen bei der Dachsanierung

Es wird fleißig gewerkelt, gehämmert und geschraubt – die Bauarbeiten auf der und um die Stadtkirche herum sind in vollem Gange. Nachdem die letzte Sanierung bereits knapp 30 Jahre her ist und seitdem nur notdürftige Reparaturen vorgenommen wurden, …
Stadtkirche Langen: Unliebsame Überraschungen bei der Dachsanierung

Langen: Neue parkähnliche Grabanlage kommt ohne Pflege der Angehörigen aus

Sie sind liebevoll gestaltet, wirken idyllisch und strahlen Ruhe aus: Der Trend zu naturnahen Grabanlagen ist ungebrochen. Auf dem Naturfriedhof in Langen können Verstorbene nun im neugestalteten parkähnlichen Akazienhain ihre letzte Ruhe finden.
Langen: Neue parkähnliche Grabanlage kommt ohne Pflege der Angehörigen aus

Bezahlbarer Wohnraum: Startschuss für Anna-Sofien-Höfe in Langen

Im Nordend auf dem Areal zwischen Anna- und Sofienstraße entsteht ein Neubauprojekt mit 154 Mietwohnungen. Nun erfolgte mit dem Spatenstich der feierliche Startschuss für das Großprojekt.
Bezahlbarer Wohnraum: Startschuss für Anna-Sofien-Höfe in Langen

Neuer Hausarzt für Langen: Dr. Gero Björn Denda eröffnet Praxis

Gegen den Ärztemangel in Deutschland braucht es junge Mediziner wie Dr. Denda. Um eine vollständige Versorgung zu gewährleisten, werden aber noch weitere benötigt.
Neuer Hausarzt für Langen: Dr. Gero Björn Denda eröffnet Praxis

Haushaltshilfe klaut 40.000 Euro von Apotheker-Ehepaar

Eine Haushaltshilfe bedient sich jahrelang an den Einnahmen ihrer Arbeitgeber in Langen - 40.000 Euro hat sie geklaut. Jetzt wurde sie vor Gericht verurteilt.
Haushaltshilfe klaut 40.000 Euro von Apotheker-Ehepaar

Lichtburg Langen zeigt Sonderreihen und Klassiker

Seit Ende August flimmern im Lichtburg-Kino in der Bahnstraße wieder Filme über die große Leinwand. Der Neustart nach der fünfmonatigen Corona-Zwangspause lief gut, sagt Kinobetreiber Stefan Burger. Vor allem dank des groß erwarteten Films „Tenet“ …
Lichtburg Langen zeigt Sonderreihen und Klassiker

Kita baut Container ab: Eltern fühlen sich wie „Bürger zweiter Klasse“ behandelt

Rücksichtslos, unangemessen, kurzsichtig und empörend – mit diesen vier Adjektiven ereifern sich Eltern der Kinder aus Langen, die im Kindergarten Im Brühl in Egelsbach betreut werden, über eine Ankündigung.
Kita baut Container ab: Eltern fühlen sich wie „Bürger zweiter Klasse“ behandelt

Betrunkener Geisterfahrer rammt Auto

Offensichtlich betrunken hat ein Mann am Samstag mit seinem Wagen ein geparktes Auto gerammt. Gegen 20.45 Uhr befuhr der 27-jährige Frankfurter nach Polizeiangaben mit seinem weißen Golf die Mörfelder Landstraße entgegen der vorgeschriebenen …
Betrunkener Geisterfahrer rammt Auto

Tagsüber chronisch unterbesetzt: Personal-Not bei der Feuerwehr Langen

Die Feuerwehr muss in Notsituationen schnell mit ausreichend Personal vor Ort sein. In Langen kann das momentan nicht immer umgesetzt werden.
Tagsüber chronisch unterbesetzt: Personal-Not bei der Feuerwehr Langen

Langenerin nimmt an internationalem Slam teil

Die erste Teilnahme und gleich ein Weltrekord: Die Langenerin Yvonne Kann hat beim Rednerwettstreit Speaker Slam mitgemacht, der mit 73 Rednern und Rednerinnen einen neuen Weltrekord aufgestellt hat. So viele Speaker hatte es vorher noch nicht …
Langenerin nimmt an internationalem Slam teil

Wohngebiet am Speierling in Langen: Baubeginn im Frühjahr

Der ursprünglich avisierte Baubeginn im Herbst dieses Jahres war wohl etwas optimistisch. Doch bald soll es richtig losgehen mit dem neuen Wohngebiet „Am Speierling“ auf dem Steinberg. Laut Frank Alexander, Geschäftsführer der für die Vermarktung …
Wohngebiet am Speierling in Langen: Baubeginn im Frühjahr