Stau auf Bundesstraße

B486: Sperrung nach Unfall am Morgen

Langen - Nach einem Unfall auf der B486 heute Morgen ist die Bundesstraße für etwa eine Stunde in beide Richtungen vollgesperrt. Es kommt zu Staus und Verkehrsbehinderungen.

Ein Unfall hat heute Morgen für Staus und Verkehrsbehinderungen in Langen gesorgt. Nach Angaben der Polizei kam es auf der B486 zwischen Frankfurter Straße und Pittlerstraße gegen 7.40 Uhr zu dem Zusammenstoß, dabei wurde eine Person leicht verletzt. Wegen der Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße für etwa eine Stunde in beide Richtungen vollgesperrt werden. Gegen 8.45 Uhr wurden die Fahrbahnen wieder freigegeben. Details zum Unfallgeschehen sind noch nicht bekannt, weitere Infos folgen in Kürze. (nb)

Schwerer Unfall mit sechs Verletzten

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion