Ironman 2021

Endlich wieder ein Großereignis: Rund 1300 Athleten starten am Langener Waldsee

Kaum erwarten konnten die Ironman-Teilnehmer, dass es endlich losgeht. Zu Beginn durften die Top-Athleten am Waldsee mit dem Schwimmen loslegen.
+
Kaum erwarten konnten die Ironman-Teilnehmer, dass es endlich losgeht. Zu Beginn durften die Top-Athleten am Waldsee mit dem Schwimmen loslegen.

Es ist Sonntagmorgen, die Sonne ist noch nicht ganz aufgegangen, aber das Wetter ist bestens. Der längste Tag des Jahres kann am Waldsee beginnen. Nach einjähriger Zwangspause findet der 19. Ironman Frankfurt unter ganz speziellen Umständen statt.

Langen - Es ist keine halbe Stunde mehr bis zum Start, als die Durchsage durch das Strandbad schallt: Alle Starts werden zehn Minuten nach hinten verschoben. Wegen der Verkehrsprobleme in Frankfurt und vor dem Parkplatz am See konnten wohl nicht alle Triathleten pünktlich in der Wechselzone erscheinen, um letzte Checks an ihren Fahrrädern vorzunehmen und in die passende Schwimmkleidung zu schlüpfen.

Doch dann ist es Punkt 6.35 Uhr, der verzögerte Startschuss fällt und 40 Top-Athleten rund um den Schweden Patrik Nilsson mit der Startnummer eins stürzen sich in die 23,7 Grad warmen Fluten des Langener Waldsees. Anschließend folgen 1 500 Amateursportler – unterteilt in die verschiedenen Altersklassen. Wie immer gilt es, die 3,8 Kilometer lange Schwimmstrecke zu absolvieren, ehe 180 Kilometer Radrennstrecke warten und anschließend 42,2 Kilometer Laufen zum Ziel am Frankfurter Römer führen.

Ex-Sieger Sebastian Kienle (rechts) kommentierte mit Ralf Scholt für den HR.

Ironman Frankfurt: Start am Langener Waldsee – Nur bestimmte Anzahl von Fans zugelassen

Pandemiebedingt regelt ein ausgeklügeltes Hygienekonzept den Betrieb an allen Streckenabschnitten. Nicht verwunderlich ist daher, dass auch am Strandbad nur eine bestimmte Anzahl von Fans zugelassen ist, die sonst jährlich in Scharen in aller Frühe an den See pilgern, um Profisportler oder Freunde anzufeuern. Trotzdem schaffen es auch in diesem Jahr etliche hundert ganz nah an die Startlinie. Unter ihnen ist auch Debora Toraro, die ihren Mann Pasquale bei seinem allerersten Ironman kräftig unterstützen will. „Das ist einfach einmalig! Bei so einem Event muss man dabei sein“, freut sie sich.

Der Moderator zählt runter – 100 Sekunden bis zum Start – und die Zuschauer geben noch einmal alles, um jeden einzelnen Sportler zu motivieren. Viele haben Plakate und Banner mit Sprüchen für ihre „Helden des Tages“ mitgebracht und auch zwei Ananas-Ballons schweben über den Köpfen einer Gruppe. Nach gut 25 Minuten steigt auch der letzte Athlet ins Wasser, als sich endlich die Sonne über den Kronen der Bäume blicken lässt und einige Nebelschwaden über der Wasseroberfläche auflöst.

Langener Waldsee: Ironman-Schwimmergruppe nimmt falsche Abzweigung

Die Profi-Starter begeben sich schon auf ihren ersten Landgang, als etwas Unruhe bei den Streckenposten aufkommt. Eine kleine Schwimmergruppe hat die falsche Abzweigung genommen und krault an eben diesem Landgang, der typischen Zwischenstation auf halber Strecke, vorbei. Wild rudern die Rennverantwortlichen vom Ufer aus mit den Armen, um den Falsch-Schwimmern den rechten Weg zu weisen. „So etwas haben wir hier auch noch nicht erlebt, aber hundert Meter mehr im See sind doch auch etwas Tolles“, scherzt der Moderator, als die Schwimmer endlich wieder zurück auf Kurs sind.

Am Start hatten sich zahlreiche Fans versammelt, um ihre Sportler anzufeuern.

„Es ist schon ein Schritt zur Rückkehr in die Normalität“, beschreibt Joachim Kolbe als Leiter der Langener BaHaMa GmbH den gestrigen Start zum Ironman am Waldsee. „Die Sportler trainieren Jahre auf diesen Wettkampf und das ist einfach eine große Motivation, wenn dieser nun wieder stattfinden kann.“ Es sei außerdem ein gutes Gefühl, seit dem Ironman im Juli 2019 endlich mal wieder ein großes Event gemeistert zu haben, fügt Oliver Schiek, Geschäftsführer der Ironman Germany GmbH, hinzu. „Hätten wir noch ein Jahr Pause gemacht, dann wären sicherlich einige Fäden gerissen.“ (Moritz Kegler)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare