Charity-Spektakel des Turnvereins Langen

Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling: Bilder

Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
1 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
2 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
3 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
4 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
5 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
6 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
7 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
8 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.
Entenrennen, Arschbomben und Stand-Up-Paddeling in Langen: Bilder
9 von 27
Die Fotos zum Charity-Spektakel in Langen.

Über 600 Besucher sind zum spaßigen Charity-Spektakel des Turnvereins Langen (TVL) ins Freibad gekommen, das in diesem Jahr in die dritte Runde ging. Im Mittelpunkt stand wieder das Entenrennen, aber die Zuschauer konnten sich auch aktiv beim Arschbombenwettbewerb, Stand-Up-Paddeling und dem Paddelrennen auf der Riesenente beteiligen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.