Schlendern und lauschen auf der Lange(n) Meile

Trio Kenneth Minor
1 von 12
Das Trio Kenneth Minor begeisterten mit coolem Indie-Sound
Die Jungs von Served Chilled Lutherplatz.
2 von 12
Die Jungs von Served Chilled rockten mit lässigem Surfersound den Lutherplatz.
Chillen am Lutherplatz
3 von 12
Chillen am Lutherplatz.
casa del Sol Langen Meile
4 von 12
Auch im Hof des mexikanischen Restaurants „Casa del Sol“ wurde entspannt der Musik gelauscht.
Kurzer Plausch unter Mädels  am Vierröhrenbrunnen
5 von 12
Kurzer Plausch unter Mädels  am Vierröhrenbrunnen.
Carla und Ellen  rockten als die Twins Inn
6 von 12
Auch die Lokalmatadorinnen Carla und Ellen  rockten als die Twins Inn.
Harry Hamburger
7 von 12
Harry Hamburger legte ein atemberaubendes Gitarrensolo hin.
Guiseppe Porello
8 von 12
Guiseppe Porello an der Gitarre.
Duo in Tact
9 von 12
Duo in Tact glänzten mit Alanis Morissettes Lied „Ironic“.

Eine beinahe schon mediterrane Atmosphäre herrschte am Samstagabend auf der „Lange(n) Meile“ beim Finale der Veranstaltungsreihe „Kleine Stadtmusik“: An sechs Orten in der Innenstadt erklang entspannte Live-Musik.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion