Grundschul-Anmeldung früher

Langen ‐ Eltern von Kindern im Kindergartenalter müssen weit vorausplanen: Abc-Schützen, die zum Schuljahr 2011/2012 eingeschult werden, müssen bereits im März und April angemeldet werden. Von Markus Schaible

Normalerweise waren die Anmeldetermine im Oktober und November. Grund, so Ulla Jäckel-Scheidel vom Sekretariat der Ludwig-Erk-Schule: Die sogenannten Vorlaufkurse (Sprachkurse) für Kinder mit Defiziten in Deutsch, die 2011 in die erste Klasse kommen, beginnen bereits direkt nach den Sommerferien im August 2010. Bislang starteten sie im November.

Einladungsschreiben mit genauem Vorstellungstermin

Betroffen sind alle Kinder, die im Zeitraum vom 2. Juli 2004 bis einschließlich 1. Juli 2005 geboren sind. Die Eltern erhalten von der für ihren Wohnbezirk zuständigen Grundschule ein Einladungsschreiben mit genauem Vorstellungstermin. Die Zeiträume für diese Gespräche stehen schon fest: Albert-Schweitzer- und Sonnenblumenschule vom 8. bis 12. März; Wallschule vom 17. bis 19. März; Geschwister-Scholl- und Ludwig-Erk-Schule vom 26. bis 30. April.

Sogenannte Kann-Kinder (nach 1. Juli 2005 geboren) sind von der Neuregelung nicht betroffen. Eltern, die ihre Kinder früher einschulen lassen wollen, sollen sich nach den Sommerferien 2010 mit der zuständigen Schule in Verbindung setzen, erklärt Jäckel-Scheidel.

Rubriklistenbild: © TK Pressefoto

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare