Polizei nimmt Mann fest

Betrunkener pöbelt gegen Ausländer und beleidigt Frau rassistisch

+
Die Polizei nimmt einen Mann in Langen fest, der eine Frau rassistisch beleidigt und ausländerfeindliche Sprüche ruft. 

Die Polizei nimmt einen Mann in Langen fest, der eine Frau rassistisch beleidigt und ausländerfeindliche Sprüche ruft. 

Langen - Polizeibeamte nahmen, dank eines aufmerksamen Zeugen, am Dienstagabend am Bahnhof einen 48-Jährigen vorläufig fest. Laut dem Zeugen soll der Mann am Bahnhofsvorplatz ausländerfeindliche Sprüche gerufen haben. Außerdem hätte er eine dunkelhäutige Frau dahingehend angeschrien.

Rassistische Beleidigungen: Strafverfahren kommt auf Mann zu

Der Verdächtige wurde für die polizeilichen Maßnahmen zur Wache mitgenommen. Dort wurde auch eine Blutentnahme durchgeführt, da der Beschuldigte offensichtlich betrunken war. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren zu. Die Kriminalpolizei bittet die unbekannte Frau sowie noch nicht bekannte Zeugen, sich unter der Rufnummer 069/8098-1234 zu melden.

smr

Lesen Sie auch:

Mann vergewaltigt Frau und verscharrt sie lebendig im Wald: Kommt er davon?

Ein Mann soll eine Frau aus dem Raum Offenbach brutal vergewaltigtund anschließend in einem Wald in Aschaffenburg verscharrt haben. Kommt er damit davon?

Taxifahrer öffnet Hose und schockt Kundin während der Fahrt

Die Polizei ermittelt nach einer sexuellen Belästigung in Wiesbaden. Ein Taxifahrer zieht plötzlich während der Fahrt aus.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare