450 Fotos aus dem Herzen

Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
1 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
2 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
3 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
4 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
5 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
6 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
7 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
8 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.
Bildband Langen Herzen Europas Bilder Fotos
9 von 15
Die erste Auflage hatte sich vor elf Jahren als Verkaufsschlager entpuppt. Die 4.000 Exemplare waren innerhalb von nur acht Monaten weg.

Wenn es so läuft wie bei der Premiere 1999, dann ist die Neuauflage im Sommer nächsten Jahres vergriffen. Es kann aber gut sein, dass der Bildband „Langen im Herzen Europas“ diesmal noch schneller über die Ladentheken geht. Spätestens Mitte Dezember – rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft – soll das Buch auf den Markt kommen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion