Spendenaktion

Comedy für Elliot: Spaßmacher unterstützen Kampf gegen Krebs

Unterstützt Elliot: Andy Ost ist in der Stadthalle dabei.
+
Unterstützt Elliot: Andy Ost ist in der Stadthalle dabei.

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden: „Comedy für Elliot“ heißt die Veranstaltung, die am Mittwoch, 22. Januar, im Rahmen der Spendenaktion für den krebskranken fünfjährigen Jungen in der Stadthalle über die Bühne geht.

Langen –  Der Vorverkauf läuft nach Angaben von Organisator Peter Kunz bereits so gut, dass er empfiehlt, sich auf jeden Fall Karten im Vorverkauf zu sichern: „Ob es überhaupt eine Abendkasse geben wird, ist unklar.“

Das Schicksal von Elliot, der aktuell in New York eine Millionen Dollar teure Therapie gegen seine schwere Nervenkrebserkrankung erhält, bewegt die Menschen in der Region. Viele haben schon gespendet. Auch Prominente engagieren sich: So sind bei der Comedy-Gala neben Stand-up-Comedian Peter Kunz auch Johannes Scherer (Hitradio FFH), Andy Ost (Deutscher Kabarettmeister 2018), Amir Shahbazz, Luca Brosius und Naim Jerom Antoine Sabani dabei.

Beginn am 22. Januar ist um 20 Uhr. Karten sind für 20 Euro (zuzüglich Gebühren) an den bekannten Vorverkaufsstellen in Langen und Egelsbach, im Internet sowie unter der Rufnummer 06103 203-455 erhältlich. Der Erlös geht direkt an Elliots Spendenkonto beim Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt (krebskranke-kinder-darmstadt.de). Zusätzlich zu dem Kartenverkauf werden auch Spenden vor Ort gesammelt und an einem Infostand Fragen beantwortet. 

ble

Infos im Internet www.peterkunz.de adticket.de

Jonathan Baranowski aus Langen hat eine extrem seltene, aggressive Art von Krebs. Nach einer Not-OP sammelt er Spenden für eine spezielle Behandlung. Sein Leben steht auf dem Spiel. 

Die Spendenbereitschaft für das an einem aggressiven Krebs erkrankte Kind Elliot aus Langen ist riesig. Eine geplante Operation musste wegen Komplikationen abgesagt werden. Auch Leon aus Mainhausen bei Offenbach ist schwer erkrankt. Seine Gene machen die Suche nach einer Knochenmarkspende besonders schwierig.

Traurige Nachrichten aus den USA: Der kleine Elliot (5) aus Langen ist gestorben. Er hatte eine aggressive Krebserkrankung.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare