TVL-Ehrenpräsident Rudolf Görich feiert heute den 80. Geburtstag

Mann mit vielen Tugenden

+
Chapeau, Monsieur: Ob sich Rudolf und Grete Görich zur Feier des Tages derart in Schale werfen werden wie auf dem Bild, ist nicht überliefert. An Gästen dürfte es jedenfalls nicht mangeln.

Langen - Ob mit Frack und Zylinder oder in Rolli und Jeans: Rudolf Görich zählt zu jenen durch und durch ehrenwerten und – ja, auch ein wenig schillernden – Langenern, von denen es nie genug geben kann.

Heute feiert der vielseitig engagierte und stadtbekannte Ehrenpräsident des Turnvereins Langen den 80. Geburtstag. Dazu gratuliert ihm nicht nur unsere Zeitung. Mit der großen TVL -Familie feiern wird er erst richtig im Sommer auf dem Jahnplatz. Dann – so viel sei verraten – wird auch Ehefrau Grete nicht zu kurz kommen, die dieses Jahr ebenfalls noch den 80. feiert.

Von 1995 bis 2009 war Rudolf Görich Präsident des TV Langen, im Anschluss wurde er sofort einstimmig zum Ehrenpräsidenten ernannt. Als „Edelfan“ Langener Sportler bei diversen Turnfesten, als Sprecher der Altenkameradschaft im TVL oder als aktiver Prellball-Spieler ist auf den ehemaligen Richter ebenso Verlass wie in diversen Kirchengemeinden, die ihn als Vorstandsmitglied und als Organisten schätzen. 

hob

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare