Polizei greift ein

Irrfahrt auf der B486: Ford rast über Verkehrsinseln

+
Irrfahrt auf der B486 bei Langen: Ein Ford rast über mehrere Verkehrsinseln.

Irrfahrt auf der B486 bei Langen: Ein Ford rast über mehrere Verkehrsinseln.

Langen - Eine 63-jährige Frau hat Mittwochmittag gegen 12.10 Uhr auf der B486 bei Langen eine Irrfahrt hingelegt. Die Frau stand vermutlich unter Medikamenteneinfluss und kam mehrfach links und rechts von der Fahrbahn ab, teilte die Polizei mit.

Irrfahrt bei Langen: Polizei stoppt Frau

Zwei Verkehrsinseln hat sie überfahren, Zusammenstöße mit anderen Autofahrern konnten jedes Mal nur knapp verhindert werden. Die Irrfahrt endete erst, als ihr linker Vorderreifen schon fast ganz von der Felge gerissen war und die Polizei die Frau stoppte. 

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 06103/9030-0 zu melden. (vb)

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei Menschen bei Unfall aus Auto geschleudert - Wer saß am Steuer? 

Bei einem Unfall auf der L3109 zwischen Waldernbach und Merenberg ist eine 24-jährige Frau ums Leben gekommen. Ein 28-Jähriger ist schwer verletzt worden.

Unfall auf A66: Dreieicherin verliert Kontrolle über BMW

Unfall auf A66 bei Hanau: Eine Frau aus Dreieich verliert die Kontrolle über ihren BMW.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion