Feuerwehr, Polizei und Untere Wasserbehörde im Einsatz

Unbekannte Flüssigkeit - Sterzbach in Langen verschmutzt

+
Unbekannte Flüssigkeit - Sterzbach in Langen verschmutzt

Eine unbekannte Flüssigkeit im Sterzbach hat Freitagmittag Feuerwehr, Polizei und Untere Wasserbehörde auf den Plan gerufen.

Langen - Die Feuerwehr entnahm in der Altstadt Proben. Da sich die Flüssigkeit mit dem Wasser verbunden hatte und nicht abzuschöpfen war, wurde der Bachlauf mit viel Frischwasser gespült, um den Schadstoff zu verdünnen.

Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich um keine gefährliche Substanz, teilte ein Polizeisprecher auf Anfrage unserer Redaktion mit. Nun werde weiter ermittelt und unter Umständen Anzeige gegen unbekannt wegen eines Umweltdeliktes gestellt. 

ble

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare