Kupfer, Messing und mehrere Kabel

Metalldiebe bei Transportfirma

Langen - Kupfer, Messing und mehrere Kabel erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch bei einer Transportfirma in der Raiffeisenstraße.

Sie verbogen zwischen Dienstagabend, 19 Uhr, und Mittwochmorgen, 5.30 Uhr, Metallstäbe eines Zauns, um auf das Betriebsgelände zu gelangen. Anschließend warfen die Ganoven das Fenster einer Lagerhalle ein. Im Inneren durchsuchten sie die Räume. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um mehrere Täter handelte, die vermutlich ein Fahrzeug zum Abtransport bereitgestellt hatten. Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, melden dies der Kriminalpolizei unter Tel.-Nr.: 069/8098-1234. (ble)

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion