Disco-Fete für 14- bis 17-Jährige

Disco-Fete für 14- bis 17-Jährige

Langen -  Einmal feiern dürfen wie die Erwachsenen – das wünschen sich viele Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren. Bisher war das im nahen Umkreis kaum möglich, denn bei den meisten Partys ist der Einlass erst ab 18 Jahren.

Doch damit ist nun Schluss: In der Stadthalle steigt am Freitag, 15. April, die U18-Tanzparty „Underground“. Sie richtet sich an Schüler der Jahrgangsstufen sieben bis zehn. Dabei sind nach Aussage von Mitinitiator Manfred Herrmann „abtanzen, chillen und feiern ohne Zoff und Stoff angesagt“. DJ Tobi heizt mit aktuellen Charthits, Dance und Hip-Hop ein.

„Getränke und Cocktails, natürlich alkoholfrei, gibt’s zu reduzierten Preisen“, kündigt Herrmann an. Auf die Einhaltung der geltenden Jugendschutzmaßnahmen als auch auf die Wünsche und Vorstellungen der jungen Besucher werde geachtet, verspricht er. Unterstützt wird die Veranstaltung vom städtischen Fachdienst Kultur und Sport. Gefeiert wird am 15. April von 17 bis 22 Uhr. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf (Hallenbadkasse) vier, an der Abendkasse fünf Euro. Einlass erfolgt nur mit einem Lichtbildausweis. Sollten Eltern Fragen haben oder weitere Auskünfte wünschen, steht das Organisationsteam unter 06103/203431 (Stadthalle) oder 0172/9351313 (Manfred Herrmann) für weitere Details zur Verfügung.

So wirkt Musik auf unseren Körper

ble

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare