In Frankfurter Straße

Raub auf Tankstelle: Täter mit auffälliger Nase

Langen - In der Frankfurter Straße in Langen hat ein Mann in der vergangenen Nacht eine Tankstellen ausgeraubt. Zeugen wiesen anschließend auf ein auffälliges Merkmal hin.

In der vergangenen Nacht hat ein unbekannter Räuber eine Tankstelle in der Frankfurter Straße in Langen überfallen. Laut Angaben der Polizei hatte der Mann die Tankstelle um kurz vor Mitternacht betreten und die Angestellte mit einem spitzen Gegenstand bedroht. Er griff in die Kasse und flüchtete zu Fuß mit seiner Beute. Der Täter soll zirka 20 Jahre alt, vielleicht auch etwas älter, und 1,80 Meter groß gewesen sein. Er hatte eine normale Statur und laut Angaben von Zeugen eine „auffällige Nase mit Höcker“. Er trug Jeans sowie einen schwarzen Kapuzenpullover und eine schwarze Jacke.

Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

dani    

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion