Ursache unklar

Teile Langens für mehrere Stunden ohne Strom

+

Langen - Stromausfall am frühen Morgen: Für mehrere Stunden haben die Menschen in Langen keinen Strom. Auch in Egelsbach fällt vereinzelt der Strom aus.

Weite Teile Langens waren heute Morgen für mehrere Stunden ohne Strom. In vielen Stadtteilen war gegen 5 Uhr am Morgen der Strom ausgefallen. Ursache war nach Angaben der Stadtwerke ein Kabeldefekt im Bereich der Straße „In den Obergärten“ in Egelsbach. Der Kabeldefekt löste einen Kurzschluss in einer Verteilerstation in Langen in Höhe der Volksbank an der Bahnstraße aus. In etwa 5000 Haushalten im nördlichen Stadtgebiet zwischen der Bahnlinie und der Frankfurter Straße fiel daraufhin der Strom aus. Egelsbach war nicht betroffen (wie ursprünglich gemeldet), hier gab es in wenigen einen Kurzschluss.

Außer in einigen Haushalten im Norden Langens sei die Versorgung nach rund dreieinhalb Stunden wieder hergestellt gewesen, so ein Sprecher der Stadt Langen. Die Deutsche Flugsicherung (DFS) in Langen war nach eigenen Angaben von dem Stromausfall nicht betroffen. Trotz des Stromausfalls gab es laut Polizei keine besonderen Vorkommnisse.

(nb/dpa)

Wie sicher ist unsere Stromversorgung?

Wie sicher ist unsere Stromversorgung? Fragen & Antworten

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare