Zeichen fürs Miteinander der Kulturen

Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
1 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
2 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
3 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
4 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
5 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
6 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
7 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
8 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.
Türken erfreut über die Tarsus-Anlage in Langen
9 von 17
Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.

Erst erklang die deutsche Nationalhymne, danach die türkische: Von nun an heißt die Grünanlage am Stresemannring offiziell Tarsus-Anlage. Auch auf türkischer Seite ist man sehr stolz, wie Bürgermeister Burhanettin Kocamaz deutlich machte.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare