15.000 Euro Schaden

Schwerer Unfall: Caddy überschlägt sich - Zwei Verletzte

Ein Streifenwagen der Polizei im Einsatz bei einem Unfall. (Symbolbildsammlung)
+
Nach einem Zusammenprall nahe Erlensee bei Hanau überschlug sich ein Caddy-Fahrer und kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. (Symbolbild)

Bei einem Zusammenstoß in Erlensee nahe Hanau sind zwei Menschen verletzt worden. Die Polizei Hanau sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben.

Erlensee - Bei einem Unfall am Montag (17.05.2021) auf der L3193 bei Erlensee nahe Hanau sind zwei Personen verletzt worden. Ein VW-Caddy stieß mit einem anderen Auto zusammen und überschlug sich, teilte die Polizei mit.

Ein 72-Jähriger aus Hanau war gegen 10.30 Uhr auf der Landesstraße aus Richtung Erlensee kommend unterwegs und missachtete an der Einmündung der Hanauer Straße wohl eine rote Ampel. Anschließend stieß er mit dem Audi einer 23-Jährigen aus Erlensee zusammen.

Kreuzung Erlensee nahe Hanau: Caddy-Fahrer überschlägt sich und wird dabei verletzt

Durch den Zusammenstoß in Erlensee bei Hanau überschlug sich der Caddy-Fahrer und kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. Dabei verletzte sich der 72-Jährige leicht. Ebenfalls leicht verletzt wurde eine 21 Jahre alte Frau, die Beifahrerin im Audi war. Den Schaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 15.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06181/90100 bei der Polizeistation Hanau II zu melden. (Cora Zinn)

Bei einem Unfall an einer anderen Kreuzung in Erlensee-Langendiebach wurde eine Frau schwer verletzt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion