Main-Kinzig-Kreis

Führerschein weg: Nidderauerin mit über 2 Promille unterwegs

Symbolbild: Thorsten Becker

Main-Kinzig-Kreis. Eine 51 Jahre alte Frau aus Nidderau wurde am Montag in Ober-Wöllstadt kontrolliert. Wie die Polizei mitteilte, ergab eine Atemalkoholmessung einen Wert von 2,28 Promille. Das Auto der Frau war beschädigt, die Polizei schließt weitere Schäden an anderen Fahrzeugen nicht aus.

Die Frau musste im Anschluss an die Kontrolle mit zur Dienststelle, wo eine Blutentnahme erfolgte. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Am Auto der Frau, einem grauen Toyota Aygo, fehlte der linke Außenspiegel. Nach bisherigen Erkenntnissen müsste die Frau gegen 18:50 Uhr in Nidderau losgefahren sein. Momentan ist noch unklar, wo sich der Außenspiegel des Toyotas befindet und ob das Fahrzeug zuvor auf dem Weg von Nidderau nach Ober-Wöllstadt womöglich an einen Verkehrsunfall beteiligt war. Hinweise erbittet die Polizei Friedberg unter Telefon 0 60 31/60 10.

Quelle: Hanauer Anzeiger

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare