Corona

Hammersbach: Testzentrum erweitert Kapazitäten

Mit Tempo zur Gewissheit: Auch der Main-Kinzig-Kreis erhofft sich von Schnelltests mehr Schlagkraft gegen Corona (Symbolbild)
+
Wenn das Ergebnis eilt: Auch der Main-Kinzig-Kreis erhofft sich von Schnelltests mehr Schlagkraft gegen Corona (Symbolbild)

Die in vielen Bereichen enge Zusammenarbeit der Gemeinden Hammersbach und Limeshain wird um den Punkt Corona-Schnelltestzentrum erweitert. Nachdem die Gemeinde Hammersbach in Kooperation mit dem ortsansässigen Pflegedienst Kremer im Bürgertreff Langen-Bergheim ein solches Testzentrum eingerichtet hat, hatte Bürgermeister Adolf Ludwig angefragt, ob hier noch die Möglichkeit gegeben ist, Limeshain zu integrieren.

Hammersbach – Nach den Erfahrungen der ersten Tage hat Patrick Kremer hierfür grünes Licht geben können. Die Termine können nun auch auf der Homepage der Gemeinde Limeshain gebucht werden. Um die erwartbare hohe Anzahl an Testungen durchführen zu können, wird im Bürgertreff eine zusätzliche Teststation eingerichtet und die Taktung der Termine auf zwei Minuten verkürzt. „Ich bin sehr dankbar, dass wir dies so schnell und unbürokratisch miteinander verbinden können“, so Limeshains Bürgermeister Adolf Ludwig.

Sein Hammersbacher Kollege Michael Göllner ergänzt: „Testungen sind ein wichtiger Baustein im Umgang mit der Corona-Pandemie. Dass wir es hier auch hinbekommen, dies den Limeshainer Bürgern anzubieten, freut mich sehr, denn die Verbindungen unserer Gemeinden sind sehr eng. Das Virus macht schließlich auch weder vor Gemeinde- noch vor Kreisgrenzen halt. Wir müssen uns insbesondere bei der Firma Kremer bedanken, die sich dieser Herausforderung mit so viel Engagement angenommen hat.“

Das Testzentrum im Bürgertreff, Am alten Friedhof 2, hat zudem seine Öffnungszeiten auf samstags und sonntags ausgeweitet und hat nun montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr, samstags (auch am 3. April) von 9 bis 15 Uhr und sonntags von 14 bis 19 Uhr geöffnet. An den Osterfeiertagen finden keine Testungen statt. Termine können auf der Internetseite der Gemeinde reserviert werden.  jow

» hammersbach.eu

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare