Corona-Krise

Evangelische Kirchengemeinde Bischofsheim bietet Hilfe an Maintal

+
Die Kirchengemeinde bietet ihre Hilfe an.

Die Evangelische Kirchengemeinde Bischofsheim bietet in der Corona-Krise ihre Hilfe an. Hierzu möchte sie einen Einkaufsservice einrichten.

„Wenn Sie alleine sind und zu denen gehören, die sich besonders schützen müssen, dann bieten wir ‧Ihnen an, beim Lebensmitteleinkauf, bei der Abholung von Medikamenten aus der Apotheke oder ähnlichem behilflich zu sein“, so eine Mitteilung der Gemeinde. 

„Auf diese Weise müssen Sie Ihre Wohnung nicht verlassen. Bitte wenden Sie sich im Bedarfsfall an Pfarrer Jens Heller (0 61 09/6 99 72 28), an Pfarrerin Kirsten Schulmeyer (0 61 09/69 89 20) oder an unser Gemeindebüro (0 61 09/ 6 44 91).“ Zudem appelliert die Gemeinde an die Bürger, hilfsbedürftigen Nachbarn zur Seite zu stehen und gegebenenfalls ebenfalls die Kirchengemeinde darüber zu informieren, wo noch Hilfe und Unterstützung gebraucht werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare