Maintal

Polizei sucht weitere Zeugen nach Unfallflucht

Symbolbild: Thorsten Becker

Maintal. Nach einer Unfallflucht am Donnerstagvormittag in der Straße "Am Kreuzstein" gehen die Ermittler ersten guten Hinweisen nach.

Nach einer Unfallflucht am Donnerstagvormittag in der Straße "Am Kreuzstein" gehen die Ermittler ersten guten Hinweisen nach. Gegen 11 Uhr hatte der Fahrer eines hellblauen Autos, Kennzeichen MKK-EF..., einen in Höhe der Hausnummer 14 geparkten Mercedes beim Vorbeifahren gestreift.

Der Verursacher machte sich davon, ohne sich um den Schaden von gut 3.500 Euro zu kümmern. Die Polizei geht davon aus, dass das blaue Fahrzeug vorne rechts beschädigt ist. Die Unfallfluchtermittler bitten nun um weitere Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug (mit dem Kennzeichen MKK-EF...) und dem Fahrer unter der Rufnummer 0 61 83/91 15 50. bel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare