Maintal

Unbekannte stehlen zwei Mal Schmuck in Bischofsheim

Symbolfoto: pixabay

Maintal. Bei zwei Einbrüchen in Bischofsheim stahlen Unbekannte Schmuck. In der Straße "Am Langen See" stiegen die Einbrecher zwischen Donnerstag, 19 Uhr und 20.40 Uhr in ein Reihenhaus ein.

Sie hebelten ein Terrassenfenster auf und durchsuchten anschließend sämtliche Räume. Im Anschluss verschwanden sie mit dem aufgefundenen Schmuck.

Am Kreuzstein brachen Unbekannte zwischen Mitternacht und Donnerstag, 12.15 Uhr, in ein Einfamilienhaus ein. Aus einem dortigen Schuppen hatten die Täter eine Axt genommen und anschließend versucht, eine Scheibe im Erdgeschoss des Hauses einzuschlagen. Da dieser Versuch offensichtlich kläglich scheiterte, hebelten sie schließlich ein anderes Fenster auf. In dem Domizil durchsuchten sie dann mehrere Räume und verschwanden auch hier mit Schmuck.

Die Kriminalpolizei in Hanau bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.

Quelle: Hanauer Anzeiger

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare