Maintal

VdK: Verständnis für die Flüchtlinge

Hanau/Maintal (how). Als die Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg Flüchtlinge waren, konnten sie sich über die Solidarität ihrer Landleute freuen.

Heute kümmert sich der Sozialverband VdK auch um Flüchtlinge aus den neuen Kriegs- und Krisengebieten der Welt, die Deutschland erreichen. Der HA hat mit dem VdK-Vorsitzenden von Dörnigheim, Jürgen Malbrich, über die Situation der Flüchtlinge gesprochen.Mehr im Tagesanzeiger vom 6. Mai 2015.

Quelle: Hanauer Anzeiger

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare