Ärztliche Versorgung

Nidderau: Praxis Dr. Gornowitz zieht von Windecken ins Straubelhaus Heldenbergen

Bewährtes Team in neuen Räumen: Bürgermeister Andreas Bär (links) sowie Wolfgang und Marina Griepentrog (Dritter und Vierte von links) vom Vorstand des Nidderauer Gewerbevereins gratulieren Dr. Michael Gornowitz (Mitte) und seinem Team zur neuen Praxis im Straubelhaus Heldenbergen.
+
Bewährtes Team in neuen Räumen: Bürgermeister Andreas Bär (links) sowie Wolfgang und Marina Griepentrog (Dritter und Vierte von links) vom Vorstand des Nidderauer Gewerbevereins gratulieren Dr. Michael Gornowitz (Mitte) und seinem Team zur neuen Praxis im Straubelhaus Heldenbergen.

Bereits seit 1992 ist Dr. Michael Gornowitz Hausarzt in Nidderau. Bislang war er in Windecken an der Friedrich-Ebert-Straße 32 ansässig. Seit Mitte Mai befindet sich seine Praxis im Straubelhaus Heldenbergen, in der ehemaligen Kinderarztpraxis von Dr. Michael Schwenger. Die Praxiszeiten und Kontaktdaten bleiben unverändert.

Nidderau – Der Umzug war laut Mitteilung wegen dringender Sanierungsarbeiten erforderlich und konnte dank breiter Unterstützung zügig stattfinden. Bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten hätten sich nicht nur Alt-Bürgermeister Gerhard Schultheiß und mehrere Stadtverordnete, sondern auch viele Patienten und Freunde beteiligt.

„Herzlichen Dank für die zahlreichen Vorschläge und Hilfestellungen, die wir erhalten haben, damit wir allen unseren Patientinnen und Patienten – sei es im Bereich Allgemeinmedizin, Akupunktur oder Traditionelle Chinesische Medizin – weiterhin im gewohnten Umfang zur Verfügung stehen können“, so Gornowitz. Ein besonderer Dank gehe an sein Praxisteam, das trotz der aktuellen Sonderbelastung mit Corona-Impfungen den Umzug quasi „nebenbei“ gestemmt habe.

Einer der ersten Besucher in der neuen Praxis war Bürgermeister Andreas Bär: „Ich freue mich sehr, dass mit Dr. Gornowitz ein in Nidderau seit fast drei Jahrzehnten geschätzter Allgemeinmediziner schnell neue Praxisräume im Straubelhaus finden konnte. Ich wünsche ihm und seinem Team auch am neuen Standort weiterhin viel Erfolg bei der Betreuung unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Gerade in dieser sehr herausfordernden Zeit ist es ganz entscheidend, dass die Nidderauer ‘ihren’ Hausarzt des Vertrauens weiterhin vor Ort behalten können.“ Der Nidderauer Gewerbeverein hieß Dr. Gornowitz und sein Team am neuen Platz ebenfalls willkommen.

Das Straubelhaus wurde vor 20 Jahren im Ortskern von Heldenbergen gegründet, um die ärztliche und therapeutische Versorgung von Patienten unter einem Dach zu gewährleisten. Auch Familie Schwenger ist laut Mitteilung froh, dass mit dem Einzug von Dr. Gornowitz der Gedanke der kurzen Wege zwischen Arzt und Therapeuten weiterlebt und wünscht ihm und seinem Team alles Gute.

Dr. Schwenger war Ende Februar in den Ruhestand gegangen. Er hatte keinen Nachfolger für seine Kinderarztpraxis finden können (wir berichteten). Auch der Eichener Hausarzt Dr. Henrik Schumann steht derzeit in Gesprächen mit der Stadt, um einen Standort für ein Ärztehaus zu finden. jow

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare