Archiv – Mainhausen

Appell an die Vernunft des Parlaments

Appell an die Vernunft des Parlaments

Mainhausen (sig) ‐ An die Vernunft der Mainhausener Gemeindevertreter appelliert SPD-Fraktionsvorsitzender Kai Gerfelder beim Thema Vergrößerung des Gemeindevorstands.
Appell an die Vernunft des Parlaments
Niedergang auf Raten: Manroland macht Werk dicht

Niedergang auf Raten: Manroland macht Werk dicht

Mainhausen - Manroland will in diesem Jahr an den beiden Standorten Offenbach und Mainhausen insgesamt mindestens 515 von rund 2800 Arbeitsplätzen ­streichen und das Werk in Mainhausen schließen. Von Monika Hillemacher (dpa)
Niedergang auf Raten: Manroland macht Werk dicht

Kommentar: Unwürdiges Possenspiel

Seit Jahren tobt ein Krach zwischen Mainhausens Bürgermeisterin Ruth Disser (SPD) und der FDP-Fraktion, unterbrochen nur vom Bürgermeisterwahlkampf, in dem sich die CDU dem Feldzug der Liberalen gegen die Rathauschefin anschloss. Von Oliver Signus
Kommentar: Unwürdiges Possenspiel

Unmoralisches Angebot oder echter Deal?

Mainhausen (sig) ‐ Dieter Gröning, parteiloses Mitglied der Mainhausener FDP-Fraktion, hat dem Vorstandsmitglied des Ortsvereins der Liberalen, Frank Seibel, ein ungewöhnliches Angebot unterbreitet: sein Mandat gegen Beweissicherung bei angeblichen …
Unmoralisches Angebot oder echter Deal?

Vereine dürfen Feste feiern

Mainhausen (mho) ‐ Gute Nachricht für die Mainflingener Ortsvereine: Drei Jahre nach der Klage eines Bürgers aus dem benachbarten Karlstein wegen abendlicher Lärmbelästigung im Mainflingener Vereinsheim am Main hat das Verwaltungsgericht Darmstadt …
Vereine dürfen Feste feiern

„Soll ich die Katzen totmachen?“

Mainhausen (th) ‐ „Ja, soll ich die Katzen denn wegschmeißen oder totmachen?“ Frau G. ist sichtlich verzweifelt. Die Polizei war bei ihr, das Veterinäramt des Kreises, der Tierschutzverein Seligenstadt.
„Soll ich die Katzen totmachen?“

Kommentar: Neuordnung und Närrisches

So richtig ereignislos wie in den vergangenen Wochen war es in Mainhausen ein gefühltes Menschengedenken nicht mehr. Seit Bürgermeisterin Ruth Disser im Amt bestätigt wurde, sind alle die, die bis dato für mehr oder weniger Wirbel gesorgt haben, …
Kommentar: Neuordnung und Närrisches

Markt mit 30 Ausstellern

Mainflingen (mho) ‐ Mehr als 60 Frauen und Männer folgten dieser Tage dem Aufruf von Pfarrer Bernhard Gugerel und legten bei einem ersten Treffen Eckdaten für den ersten Weihnachtsmarkt rund um die Kirche St. Kilian fest.
Markt mit 30 Ausstellern

Halleluja und Helau für Halle

Zellhausen - (sig) Gut drei Wochen vor dem Auftakt der närrischen Kampagne ging es bei den „Zellhäuser Fastnachtsnarren“ (ZFN) am Wochenende bereits hoch her.
Halleluja und Helau für Halle

Bei Phantasiereisen entspannen

Zellhausen - (sig) Ein Yoga-Kurs für die Kinder der Käthe-Paulus-Schule im Mainhausener Ortsteil Zellhausen hat der Betreuungsvereins „Käthchens Schülergondel“ in sein Nachmittagsangebot aufgenommen.
Bei Phantasiereisen entspannen

Markt rund um Kirche

Mainflingen - (mho) „Weil die Vereinsvorstände völlig ausgelastet und überlastet sind“, will sich Mainhausens Pfarrer Bernhard Gugerel selbst um die Ausrichtung eines Weihnachtsmarktes im Ortsteil Mainflingen kümmern.
Markt rund um Kirche

„Jeder Tag ein Gewinn“

Mainhausen - (sig) Uwe Haalboom, Sprecher der Initiative für einen Bürgerentscheid gegen die Vergrößerung des Mainhausener Gemeindevorstandes, kritisiert, dass „die Mehrheitsfraktionen vor der Bürgermeisterwahl nicht den nötigen Schneid hatten, …
„Jeder Tag ein Gewinn“

„Es gibt kein Deuteln an der Wahlniederlage“

Mainhausen - (mho) Der deutliche Sieg von Amtsinhaberin Ruth Disser (SPD, 66,9 Prozent) bei der Mainhausener Bürgermeisterwahl vom Sonntag lässt keinen Raum für Interpretationen. Entsprechend nüchtern bewerten CDU-Ortsvorsitzender Dietrich Egner und …
„Es gibt kein Deuteln an der Wahlniederlage“

„Moderne, fahrbare Anlage“

Mainhausen - (paw) Seit 60 Jahren werden von Mainflingen aus Nachrichten und Zeitsignale gesendet. Dr. Ludwig Stenger, Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsvereins Mainhausen, hat dazu einen Artikel aus dem Seligenstädter Heimatblatt vom 30. …
„Moderne, fahrbare Anlage“

Noch keine zielführenden Anträge

Mainhausen - (sig) Wer bekommt den Schwarzen Peter beim Thema Straßenbeiträge in Mainhausen? Die Bürgerinitiative (BI) gegen die hohen Straßenbeiträge sowie CDU, FDP und UWG versuchten den Eindruck zu erwecken, als sei Bürgermeisterin Ruth Disser …
Noch keine zielführenden Anträge