Archiv – Mainhausen

Mehr Geld für die Gemeinde

Mehr Geld für die Gemeinde

Mainhausen (sig) ‐ Gute Nachrichten für den Gemeindehaushalt Mainhausens: Der ursprünglich vorgesehene Fehlbetrag des Jahres 2012 von nahezu 1,6 Millionen Euro hat sich im Laufe der Haushaltsberatungen auf rund 902.000 Euro vermindert.
Mehr Geld für die Gemeinde
Viele positive Reaktionen auf neuen Standort

Viele positive Reaktionen auf neuen Standort

Zellhausen (paw) - Die Entscheidung, den Zellhäuser Weihnachtsmarkt des Jahres 2011 vom Platz am Alten Rathaus zur Pfarrkirche Sankt Wendelinus zu verlegen, war eigentlich schon längst überfällig.
Viele positive Reaktionen auf neuen Standort

„Es fehlt der Wille zum Sparen“

Mainhausen (th) ‐ Ersatzvornahme, Verweigerungshaltung, Offenbarungseid. Diese Begriffe prägten die Haushaltsdebatte und den Entscheid zum Mainhausener Gemeindeetat in den Jahren 2010 und 2011.
„Es fehlt der Wille zum Sparen“

„Waren auf einem guten Weg“

Mainhausen (th) - Im Zuge der Pleite des Druckmaschinenherstellers „manroland“ musste der Mainhausener Zulieferbetrieb Gefinal Systema ebenfalls Insolvenz anmelden. Rund 50 Mitarbeiter sind davon betroffen, arbeitete doch der Metallverarbeiter zu …
„Waren auf einem guten Weg“

Christlicher Sender bleibt bald stumm

Mainhausen - Gut 15 Jahre lang versorgte der Evangeliums-Rundfunk (ERF) seine „Schäfchen“ über die Sendestation Mainflingen bis zu 19 Stunden lang mit Predigten, christlichen Reisen, Freizeiten und Reiseangebote oder christlichen Veranstaltungen.  …
Christlicher Sender bleibt bald stumm

Etat rückte in den Hintergrund

Mainhausen (th) - Vorweihnachtlich friedlich präsentierte sich die Gemeindevertretersitzung Mainhausen am Dienstag. Dabei musste aber ein Mammutprogramm abgearbeitet werden: 53 Punkte umfasste die Tagesordnung.
Etat rückte in den Hintergrund

„Nachgeschobene“ Erneuerung

Mainhausen (sig) - Im Zuge der energetischen Sanierung des Bürgerhauses Mainflingen wird dort nun auch die Heizungsanlage erneuert. Dies beschlossen die Gemeindevertreter in iher jüngsten Sitzung im Bürgerhaus Zellhausen einstimmig.
„Nachgeschobene“ Erneuerung

Blitzanlage ist im Dauereinsatz

Mainflingen (sig) - Die Ende September in Betrieb genommene Blitzanlage im Mainhausener Ortsteil Mainflingen knipst auf Hochtouren. In den ersten Wochen habe sie Porträts von 3000 zu schnellen Autofahrern aufgenommen, so Bürgermeisterin Ruth Disser.
Blitzanlage ist im Dauereinsatz

„Schwerste Woche des Lebens“

Mainhausen - Bittere Weihnachten für rund 50 Mitarbeiter der Firma Gefinal Systema in Mainhausen: Im Zuge der „manroland“-Insolvenz muss der Zulieferbetrieb jetzt ebenfalls den Gang vors Insolvenzgericht antreten. Von Thomas Hanel
„Schwerste Woche des Lebens“

Neue Ideen für den Pflegealltag

Ostkreis (mho) - Nicht nur zusehen, sondern aktiv beteiligen und gestalten: Das ist die Motivation von Menschen, die bereit sind, sich für andere stark zu machen, etwa als ehrenamtlich tätige Frauen und Männer im Mainhausener Seniorenheim …
Neue Ideen für den Pflegealltag

„Für die Gemeinde besteht keine Gefahr“

Mainhausen (sig) - Nach der Pleite des Druckmaschinenherstellers „manroland“ fordert die Mainhausener CDU-Fraktion von Bürgermeisterin Ruth Disser alle Aktivitäten um das Areal in Mainflingen vorerst auf Eis zu legen.
„Für die Gemeinde besteht keine Gefahr“

„Hoch desinfizierende Wirkung“

Mainhausen (sig) - Eine innovative Reinigungsmethode, die auch im Denkmalschutz Anwendung findet, weil sie besonders schonend ist, bietet das Unternehmen „Eiskalt Sauber“ mit Hauptsitz in Mainhausen.
„Hoch desinfizierende Wirkung“

Rund 19.000 Kilowattstunden Strom vom Gebäude des Waldfriedhofs

Mainhausen (op) - Die erste Photovoltaik-Anlage der Gemeinde Mainhausen hat auf dem Gebäude des Waldfriedhofes ihre Arbeit aufgenommen. Seit Ende Oktober tat sich etwas auf Mainhausens Dächern: Auf Gebäuden, deren Eigentümer die Gemeinde ist, wurden …
Rund 19.000 Kilowattstunden Strom vom Gebäude des Waldfriedhofs