Archiv – Mainhausen

„Der Raum ist für Gemeinde völlig wertlos“

„Der Raum ist für Gemeinde völlig wertlos“

Mainhausen (sig) - Die CDU-Fraktion bedauert, dass die SPD-Fraktion mit ihrer absoluten Mehrheit in der jüngsten Gemeindevertretersitzung das „Betreute Wohnen“ in der vom Bauträger gewünschten Form beschlossen hat.
„Der Raum ist für Gemeinde völlig wertlos“
Gemeinde zahlt 125 Euro pro Musikschüler

Gemeinde zahlt 125 Euro pro Musikschüler

Mainhausen (th) - Einen Zuschuss von 125 Euro wird die Gemeinde jährlich für jeden Schüler aus Mainhausen an die Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen überweisen. Dies beschloss die Gemeindevertreterversammlung auf ihrer jüngsten Sitzung …
Gemeinde zahlt 125 Euro pro Musikschüler

Warten auf das Ende der Himmelsleiter

Mainhausen - Das Schild „Betreten verboten“ reicht der UWG-Fraktion nicht als Sicherung des Kunstwerks „Himmelsleiter“ am Mainufer. In der jüngsten Gemeindevertretersitzung stellte die Fraktion daher den Antrag, weitergehende Sicherungsmaßnahmen zu …
Warten auf das Ende der Himmelsleiter

Betreutes Wohnen eine „Mogelpackung“

Mainhausen (sig) - Als Mogelpackung bezeichnet die UWG Mainhausen den von der SPD verfolgten Plan, einen Teil des Geländes gegenüber des Pflegeheims an die Firma FWD Hausbau GmbH zur Errichtung eines Gebäudes für „Betreutes Wohnen“ zu verkaufen.
Betreutes Wohnen eine „Mogelpackung“

Ausverkauf bei Mainhausener „manroland“-Tochter

Mainhausen - Die hässliche Fratze der Pleite. In Mainflingen ist sie sichtbar. Seit Freitag vergangener Woche läuft der Ausverkauf der Maschinen und Geräte des ehemaligen „manroland“ Werks, früher Grimm. Von Thomas Hanel
Ausverkauf bei Mainhausener „manroland“-Tochter

In Leitplanke geschleudert

Mainhausen (sig) - Um einen größeren Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte am Donnerstagabend eine 30-Jährige Dietzenbacherin auf der Autobahn 3 ihren Wagen in die Mittelleitplanke.
In Leitplanke geschleudert

Erster Einsatz für Löschzwerge

Zellhausen (Bo) - Bei den älteren Jahrgängen lichten sich so langsam die Reihen - denkt man.. Bei der Feuerwehr Zellhausen ist das anders. Im Verlauf der Jahresversammlung erhielten gleich zehn Mitglieder Auszeichnungen für ihre 60-jährige …
Erster Einsatz für Löschzwerge

„Wohnungen für reiche Rentner“

Mainhausen - Betreutes Wohnen, seniorengerecht und barrierefrei - das soll auch in Mainhausen künftig möglich sein. Alle Fraktionen in der Gemeindevertretung sind prinzipiell dafür, politische Diskussionen gibt es nur in Detailfragen. Von Thomas …
„Wohnungen für reiche Rentner“

Betreutes Wohnen kurz vor der Verwirklichung

Mainhausen (sig) ‐ Das Projekt „Betreutes Wohnen“ im Ortsteil Mainflingen steht nach Angaben der SPD-Fraktion kurz vor der Verwirklichung.
Betreutes Wohnen kurz vor der Verwirklichung

Ein Wochenende voller Musik

Mainflingen (sig) - Ein Wochenende voller Musik, aufgeführt unter freiem Himmel, idyllisch am Main gelegen mit den Spessarthügeln im Hintergrund. Vor dieser schönen Kulisse wollen die Chöre der Sängervereinigung Mainflingen auftreten, wenn sie sich …
Ein Wochenende voller Musik

Nach dem Feuerwehrtag ist vor dem Jubiläum

Mainflingen (bo) - Harmonisch verlief die Jahresversammlung des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen. Veranstaltungssort war traditionell das Feuerwehrhaus an der Seestraße.
Nach dem Feuerwehrtag ist vor dem Jubiläum

Informationen rund um das Betreute Wohnen

Mainhausen (sig) - Mitglieder der Mainhausener SPD besuchten dieser Tage eine Einrichtung „Betreutes Wohnen“ in Reichelsheim, um sich mit Blick auf die Realisierung eines solchen Projekts in der kleinsten Ostkreiskommune zu informieren.
Informationen rund um das Betreute Wohnen

Rabiater Radler fährt in Walking-Gruppe

Mainhausen/Zellhausen (akr) - Ein rücksichtsloser Rennradfahrer ist am vergangenen Freitag in eine Walking Gruppe gefahren. Nach dem Zusammenprall wurde der Mann aggressiv und stieß eine der Walkerinnen zu Boden.
Rabiater Radler fährt in Walking-Gruppe

UWG will Weg in den Himmel versperren

Mainhausen - Die „Himmelsleiter“ an der Kilianusbrücke in Mainflingen könnte nach Ansicht der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) Mainhausen Gefahren für Kinder bergen.
UWG will Weg in den Himmel versperren

Ärzte weg, doch Patienten sind „überversorgt“

Mainhausen (th) - Seit Ende des vergangenen Jahres gibt es in Mainflingen nur noch einen Hausarzt. Zwei Mediziner, die ebenfalls dort praktizierten, verlegten ihre Wirkungsstätte nach Hainburg beziehungsweise Seligenstadt.
Ärzte weg, doch Patienten sind „überversorgt“

THW-Jugend hilft Kröten schützen

Mainhausen (paw) - Mitglieder der Jugendgruppe des Technischen Hilfswerks (THW) Seligenstadt und weitere Helfer haben am Wochenende einen etwa 450 Meter langen Krötenschutzzaun an der Landstraße zwischen Seligenstadt und Zellhausen errichtet.
THW-Jugend hilft Kröten schützen

Literatur aus dem offenen Bücherschrank

Mainhausen (sig) - Die Fraktion der Mainhausener UWG wird zur nächsten Sitzung der Gemeindevertretung einen Antrag einbringen, der sich mit dem Thema „offener Bücherschrank“ befasst.
Literatur aus dem offenen Bücherschrank

„Piano e forte“ zum Jubiläum

Zellhausen (jp) - Großes haben sie sich zum 40. Geburtstag in diesem Jahr vorgenommen, die Sänger des Vocalensembles „Die Freunde“ um ihren langjährigen Dirigenten Matthias Herr.
„Piano e forte“ zum Jubiläum

Vorfreude auf 110. Geburtstag

Zellhausen (jp) - Ehrungen, Resümees und Ausblicke auf anstehende Projekte prägten die Zusammenkunft des Gesangverein Liederkranz Zellhausen.
Vorfreude auf 110. Geburtstag