Rettung mit Drehleiter war Höhepunkt

Erlebnistag bei der Feuerwehr

+
Hoch hinaus geht es für den Nachwuchs beim Erlebnistag mit der Feuerwehr Mainhausen.

Mainhausen - Gemeindebrandinspektor Joachim Unkelbach sowie die beiden Jugendwarte Carolin Birmelin und Alexander Herr von der Feuerwehr Mainhausen haben dieser Tage 19 Kinder im Alter von zwei bis elf Jahren aus Mainhausen und Seligenstadt im Feuerwehrhaus Zellhausen begrüßt.

Die Kinder hatten beim Quiz der Feuerwehr anlässlich der 40-Jahr-Feier der Gemeinde Mainhausen einen Erlebnistag gewonnen. In verschiedenen Stationen erläuterten die Brandschützer ihren jungen Gästen die Aufgaben und die Arbeit der Feuerwehr.

Höhepunkt war die Rettung mit der Drehleiter aus dem ersten Stock. Zum Abschluss gab es für jeden ein Erinnerungsgeschenk. Die Feuerwehr hofft natürlich, mit der Aktion auch nachhaltiges Interesse geweckt zu haben. Kinder ab sechs und Jugendliche ab zehn Jahren aus Mainhausen finden online Informationen über die Kinder- und Jugendfeuerwehr. (kd)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.