Frühjahrsturnier beim Hundesportverein Mainflingen

Gelungener Start ins Sportjahr

Mainflingen - Zufriedene Teilnehmer bei der Frühjahrsprüfung der Turnierhundsportler: Das Frühjahrsturnier, das der HSV Mainflingen auf seinem Gelände veranstalte, war ein großer Erfolg. Auch das Wetter spielte mit.

Zufriedene Gesichter bei den Mainflinger Hundesportlern.  

Begonnen wurde mit der Begleithundprüfung, die aus einem theoretischen, einem Gehorsams- und einem Verkehrsteil besteht. Bestanden haben Melissa Allig mit Shanty, Birgit Wenzel mit Foster, Gabriele Schüßler mit Pearl (Agility Freunde RM) und als bestes Team Martina Wimmer mit Meggy. Im Wald ging es dann mit dem Geländelauf weiter. Die Erstplatzierten über 5000 Meter sind Jens Kozelka mit Salsa und Solvej Preuß mit Summer. Den jeweils ersten Platz ihrer Altersgruppe belegten im Vierkampf 1 Anh Khoa Lam mit Summer, Melissa Knapp mit Bay (Heppenheim), Tanja Horlebein mit Ivy, Jürgen Mesenhohl mit Emily Erdbeer und Dieter Praetzas mit Leica. Aus Mainflingen belegten Christa Mucha mit Jessy und Melissa Allig mit Jamie einen zweiten Platz.

Im Vierkampf 2 konnten Nicole Zinn mit Bungee (Niddatal), Martina Mesenhohl mit Phönix und Armin Grimm mit Luke (THS Freunde RM) den ersten Platz belegen. Im Vierkampf 3 siegten Kai Strasser mit Donna (Ladenburg) und Peter Fiederling mit Pepper. Den Shorty gewannen das Ehepaar Martina und Jürgen Mesenhohl mit ihren Hunden Emily Erdbeer und Phönix. Svenja Kozelka lief einen Hindernislauf in einer Gesamtzeit von 24,36 Sekunden und belegte damit einen ersten Platz.

Tieren ein neues Zuhause schenken: Adoptieren oder kaufen? 

Bo

Rubriklistenbild: © Bonifer

Kommentare