Für Zellhausen und Mainflingen

Ladesäulen für Elektroautos

Mainhausen - Zwei Ladesäulen für Elektroautos stellt die Energieversorgung Offenbach (EVO) voraussichtlich ab Mai in der Gemeinde Mainhausen auf. Nach Angaben von Bürgermeisterin Ruth Disser ist je ein Standort mit einer 22-KW-Ladesäule in Zellhausen und Mainflingen geplant.

Die Gemeinde hat dazu inzwischen einen Vertrag mit der EVO abgeschlossen und Flächen zur Verfügung gestellt: auf dem Bürgerhaus-Parkplatz Mainflingen (Brüder-Grimm-Straße) sowie an der Rheinstraße in Zellhausen, direkt vor dem Rathaus/Bürgerhaus. Anmeldung und Aufladen soll mit einer Smartphone-App möglich sein. Disser freut sich über diesen Beitrag zum Ausbau der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge und darüber, „dass die EVO den Strom dazu zunächst kostenfrei zur Verfügung stellt. “ (mho)

Bilder: Mainhausen feiert Jubiläum

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare