Bikertreffen an der K185

Motorradfans aus ganz Deutschland bei „Lakeside Bikedays“

+
Motorradfans aus ganz Deutschland trafen sich bei den „Lakeside Bikedays“ in Mainhausen

Mainhausen - Zur zweiten Auflage sind die „Lakeside Bikedays“ vom Badesee in Mainflingen an die K185 (Mainflinger Straße) in Zellhausen umgezogen, die zu diesem Zweck gesperrt wurde.

Noch größer sollte das Motorradfestival bei der zweiten Auflage werden, noch mehr Händlern Platz bieten, begründen die Veranstalter den Umzug. An die 50 Aussteller haben am Wochenende ihre Stände an der „Dealer Mainstreet“ aufgebaut.

Zur Premiere im vergangenen Jahr hatte sich unter anderem der Auftritt von Manfred Mann’s Earth Band als Besuchermagnet erwiesen. Aber auch ohne dieses Zugpferd strömten Motorradfans aus allen Ecken der Republik und aus dem benachbarten Ausland nach Mainhausen.

Bilder: „Lakeside Bikedays“ in Mainhausen

Neun Livebands auf mehreren Bühnen bildeten auch dieses Mal einen Hauptteil des Programms. Hinzu kamen Foodtrucks, Bike-Show, Wet-T-Shirt-Contest, Show-Trucks und Hüpfburg. Die Polizei zeigte an den drei Veranstaltungstagen Präsenz, registrierte eine friedliche Stimmung. (red)

Video

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare