Überfall

Räuber bedroht Ladeninhaberin mit Messer

Mainhausen (dsc) - Ein 20 bis 25-jähriger Mann hat am Samstagnachmittag einen Laden im Ginkgoring überfallen. Er bedrohte die Inhaberin mit einem Messer und sperrte sie in einen Nebenraum ein. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wie die Polizei berichtet, betrat der Räuber am Samstag gegen 15 Uhr das kleine Lädchen im Ginkgoring in Mainhausen. Er gab zunächst vor, Zigaretten kaufen zu wollen. Dann zückte er plötzlich ein Messer und bedrohte die 32-jährige Inhaberin.

Er sperrte sie daraufhin in einen Nebenraum ein und nahm sich das Geld aus der Kasse, dann verschwand er. Der Räuber soll zwischen 20 bis 25 Jahre alt sein, etwa 1,80 Metern groß und einen Dreitagebart tragen. Er hatte eine schwarze Wollmütze auf dem Kopf, trug einen dunklen Pullover mit Reißverschluss sowie eine dunkle Hose.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 069/8098 1234.

Rubriklistenbild: © op-online

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare