Polizei sucht Zeugen

Unfall an Hillerkreuzung: Wer hatte Rot an der Kreuzung?

Mainflingen -  Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall an der sogenannten „Hillerkreuzung“ am Ortseingang von Mainflingen am Dienstag, 27. Februar, dessen Hergang noch nicht eindeutig geklärt werden konnte.

Gegen 22.15 Uhr fuhr eine 44-Jährige mit ihrem Renault Espace von Seligenstadt kommend auf der Landesstraße 2310 und wollte an der Kreuzung nach links in Richtung Mainflingen abbiegen. Eine 47-Jährige fuhr zur gleichen Zeit aus Richtung Aschaffenburg auf der Umgehungsstraße gen Seligenstadt. Auf der Kreuzung stießen beide Fahrzeuge zusammen. Unklar ist, für wen die Ampel Rot zeigte. Zeugen melden sich unter s 06182 8930-0 auf der Wache in Seligenstadt. (kd)

Mehrere Unfälle auf der A5 bei Bad Homburg: Bilder

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion