A45 bei Mainhausen

Unfallflucht auf der Autobahn

Mainhausen - Ein Lastwagenfahrer hat am Dienstagvormittag mit seinem Sattelzug auf der Autobahn 45, Fahrtrichtung Seligenstädter Dreieck, an der Anschlussstelle Mainhausen einen Unfall verursacht und das Weite gesucht.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Laster gegen 10.30 Uhr auf die Autobahn auf. Eine mit ihrem Wohnmobil auf der rechten Fahrspur fahrende 38-Jährige wechselte nach links, um den gelben Sattelzug mit blauer Schrift auffahren zu lassen. Der LKW sei jedoch unvermittelt direkt auf die linke Spur vor sie gefahren. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, schwenkte die Frau mit ihrem Fahrzeug nach links aus. Dabei stieß sie gegen die Mittelleitplanke. Nach Angaben der Ermittler entstand ein Schaden in Höhe von etwa 8000 Euro Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, sich unter 06183/91155-0 zu melden. (sig)

Archivbilder

Lkw-Unfall auf der Auffahrt zur A45: Bilder

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion