LED-Leuchten in Gebäuden

Weiterer Baustein der „Sonnenoffensive“

+

Mainhausen - Die in der Gemeindevertretung beschlossene Umstellung auf LED-Leuchten in gemeindeeigenen Gebäuden sieht die die SPD-Fraktion nicht nur als einen weiteren weiteren Beitrag für Klimaschutz, sondern auch als eine Fortsetzung ihres Leitbildes „Sonnenoffensive Mainhausen“.

Die Sozialdemokraten hatten bereits im Jahr 2009 mit dem Leitbild „Sonnenoffensive Mainhausen“ wesentliche Schritte bei der Umstellung auf umwelt- und klimafreundliche Energiegewinnung und -einsparung aufgezeigt. „Inzwischen wurden bereits zahlreiche Vorhaben aus dem Programm umgesetzt“, sagt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Katja Jochum.

Unter anderem resultieren die beiden Photovoltaikanlagen am Waldfriedhof und Feuerwehrhaus Zellhausen und eine solarthermische Anlage am Badesee Mainflingen aus dem Handlungsleitfaden.

In der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung wurde nun die schrittweise Umstellung auf energiesparende Beleuchtung in den gemeindeeigenen Gebäuden durch Einsatz beschlossen. „Dies bedeutet eine konsequente Fortsetzung unseres Kurses des kommunalen Klimaschutzes bei gleichzeitiger Nutzung von finanziellen Sparpotenzialen“, erläutert Katja Jochum. „Die Umstellung auf LED-Beleuchtung ist ein wichtiger Aspekt bei der Energiewende, denn jede Kilowattstunde Strom, die eingespart wird, muss nicht erzeugt werden. Gleichzeitig ist dies auch ein wichtiger Aspekt für die finanzielle Konsolidierung der Gemeinde, denn jede Kilowattstunde, die eingespart wird, muss nicht bezahlt werden.“

Von Seiten des Gemeindevorstandes seien bei den zuständigen Stellen bereits vorab Anträge auf finanzielle Förderung gestellt worden. Nach Eingang entsprechender Bescheide könne genauer erörtert werden, in welchem Umfang die Gemeinde Investitionen tätigen müsse.

„In den Haushaltsberatungen werden die Maßnahmen mit Haushaltsmitteln versehen und somit ein genauer Zeithorizont festgelegt“, so Jochum weiter. Die Sozialdemokraten zeigen sich erfreut darüber, dass mit diesen Aktivitäten die Grundsätze des Leitbildes (Klimaschutz, lokale Wertschöpfung, kommunale Finanzpolitik) umgesetzt werden. 

sig

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare