Archiv – Mühlheim

Der Schlüssel ist abgegeben

Der Schlüssel ist abgegeben

Mühlheim Ein Abschied piekst immer irgendwie. Wenn er selbst gewählt ist. Und vermutlich umso intensiver, wenn Volkes Stimme ihn beschlossen hat. Von Barbara Hoven
Der Schlüssel ist abgegeben
Der Bach darf wieder, wie er will

Der Bach darf wieder, wie er will

Mühlheim - Gestern sind in Mühlheim gleichzeitig zwei Dinge mehr oder weniger offiziell zu Ende gegangen. Zum einen sind die Renaturierungsmaßnahmen rund um die Bäche Bieber und Rodau abgeschlossen.  Zum anderen endete dabei die Amtszeit von Bernd …
Der Bach darf wieder, wie er will

Eben schnell in den Biergarten

Mühlheim (hov) Mühlheim-München an einem Tag - auf zwei schmalen Reifen: Acht RC-Rennradler wollten es wissen.
Eben schnell in den Biergarten

Neunobel heißt der Müllerborsch

Mühlheim - Lange wurde gerätselt, wer in die Fußstapfen des 17. Müllerborschen Hans Dieter Seydel treten könnte. Selbst die meisten der ehemaligen Müllborschen hatten keine Ahnung, wer die Symbolfigur der Mühlenstadt in die Volljährigkeit führen …
Neunobel heißt der Müllerborsch

Plastikenten und gelebte Ökumene

Mühlheim - Für die wenigsten christlichen Feiertage kennen die Deutschen den Hintergrund. Weihnachten dürften die meisten zwar mit der Geburt Jesu verbinden. Das Fronleichnamsfest empfinden auch viele fromme Protestanten als weißen Fleck im …
Plastikenten und gelebte Ökumene

Pokale für die Klassenbesten

Mühlheim (peba) - Mit einem abwechslungsreichen Programm unterhielten Schüler der Abschlussklassen der Friedrich-Ebert-Schule ihre Mitschüler, Freunde und Eltern in der Willy-Brandt-Halle.
Pokale für die Klassenbesten

Der Neue mischt die Karten

Mühlheim - In einer Stadt werden die Karten selten nur einmal neu gemischt. Für die politische Verwirbelung hat die Kommunalwahl Ende März gesorgt, als SPD und Grüne der bürgerlichen Koalition die Mehrheit abtrotzten. Und jetzt ist die Verwaltung an …
Der Neue mischt die Karten

Müdigkeit ist kein Thema

Mühlheim (peba) - „Gerade heute, wo viele Menschen isoliert leben, ist es wichtig, Gemeinschaft zu pflegen“, sagte Rudi Bauschke. Der Landesvorsitzender des Verbandes Wohneigentum eröffnete den Reigen der Festredner zum Jubiläum 75 Jahre …
Müdigkeit ist kein Thema

Riesige Blasen in den Straßen

Mühlheim- Sonne pur und hochsommerliche Temperaturen beim verkaufsoffenen Sonntag der Gemeinschaft Mühlheimer Fachgeschäfte (GMF) – das war 2010. Von Bernhard Koch
Riesige Blasen in den Straßen

Geschäfte präsentieren sich beim verkaufsoffenen Sonntag

Mehr als 30 Geschäfte beteiligten sich am verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt Mühlheim. Trotz des schlechten Wetters waren die Veranstalter, die Gemeinschaft Mühlheimer Fachgeschäfte, mit der Resonanz zufrieden.
Geschäfte präsentieren sich beim verkaufsoffenen Sonntag

Von Bauwagen bis Bewegungspark

Mühlheim (mcr) - Für Silke Mahr war dieses große Fest an der kleinen Rote-Warte-Schule ein eher trauriges Erlebnis. Da gab es all diese witzigen Spielstationen für die Kinder. Da wurden herzliche Reden geschwungen, die das Publikum kein bisschen zum …
Von Bauwagen bis Bewegungspark

Elf Einser vor dem Komma

Mühlheim - Viele Köpfe haben in den vergangenen Monaten in Mühlheim hinter vielen Schreibtischen geraucht. 65 Schüler des Friedrich-Ebert-Gymnasiums haben Vokabeln, Formeln und Gedichte gepaukt, Klausuren geschrieben, mündliche Prüfungen hinter sich …
Elf Einser vor dem Komma

Teerlaster kippt - Heiße Ladung fließt aus

Mühlheim (db) - Bei einem Wendemanöver in der Anton-Dey-Straße verlor heute Morgen der 28-jährige Fahrer eines Lasters die Kontrolle über seinen Anhänger. Dabei ist das geladene Bitumen ausgelaufen. 
Teerlaster kippt - Heiße Ladung fließt aus

Teerlaster kippt - heiße Ladung fließt aus

Ein Laster verlor heute Morgen in Mühlheim seine heiße Ladung.
Teerlaster kippt - heiße Ladung fließt aus

Wider die „große Sauerei“

Mühlheim - Viele Mühlheimer müssen direkt im Umfeld ihrer Wohnung so einiges aushalten. Vor allem die Themen „Lärm“ und „Parken“ bereiten immer wieder Sorgen und Ärger, sorgten auch beim jüngsten Termin des Mühlheimer Umwelt-stammtischs für teils …
Wider die „große Sauerei“

Baden, wo geheiratet wurde

Mühlheim - Es gibt Räume, die verlangen von denen, die sie durchschreiten, in jedem Jahrzehnt die gleichen Eigenschaften. Leidenschaft beispielsweise. Und sicher auch etwas Mut. Von Barbara Hoven
Baden, wo geheiratet wurde

Auf Cäsar über den Hof reiten

Mühlheim - Noch eine reife Leistung. Kaum haben sie die Prüfungen überstanden, da hinterlassen die 65 Abiturienten des Friedrich-Ebert-Gymnasiums gestern schon wieder bleibenden Eindruck. Von Barbara Hoven
Auf Cäsar über den Hof reiten

Abischerz am Friedrich-Ebert-Gymnasium

Spektakel am Friedrich-Ebert-Gymnasium: Unter dem Motto „Abi Baba und die Punkteräuber“ haben die Abiturienten ihren Abischerz veranstaltet. Die Schüler hatten gar ein Kamel organisiert.
Abischerz am Friedrich-Ebert-Gymnasium

„Partnerschaft von Menschen gebaut“

Mühlheim - Es war im Jahr 1966: Die damaligen Bürgermeister Werner Grasmück und Charles Ottina unterschrieben den Verschwisterungsvertrag zwischen Mühlheim und St. Priest. Von Michael Prochnow
„Partnerschaft von Menschen gebaut“

Jedes 16. Korn gehört dem Müller

Mühlheim - „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. “ Besucher der Brückenmühle wissen jetzt, woher diese Weisheit stammt. Der Müller war nämlich verpflichtet, in jener Reihenfolge, in der die Bauern mit ihren Maltersäcken voller Korn erschienen waren, …
Jedes 16. Korn gehört dem Müller

Zahlreiche Besucher beim Mühlentag

Beim 17. Mühlentag haben sich zahlreiche Gäste über das Mahlhandwerk und seine Geschichte informiert. Bei schönem Pfingstwetter lockte ein abwechslungsreiches Programm nach Mühlheim.
Zahlreiche Besucher beim Mühlentag

Der Wilderer geht wieder um

Mühlheim - Wenn Heinz Bruch Tieren begegnet, muss er über Menschen nachdenken. Das liegt bei ihm in der Natur der Sache; als Jagdpächter im Lämmerspieler Wald ist Bruch auf ein Gleichgewicht zwischen zwei- und vierbeinigen Kreaturen und ihrer Umwelt …
Der Wilderer geht wieder um

„Der Wochenmarkt ist ein Muss“

Mühlheim (man) Auf dem Wochenmarkt scheint eine gewisse Diskrepanz zu herrschen, was die Kunden zum EHEC-Erreger meinen und was Händler in der Kasse feststellen. Am Stand von Peter Stope und Hans Imter herrscht zwar reges Treiben, die Angst vor dem …
„Der Wochenmarkt ist ein Muss“

Gemeinschaft für Generationen

Mühlheim - Ein ganzer Stadtteil feiert Geburtstag. Die Siedlergemeinschaft Rote Warte wird 75 Jahre alt und macht am 17. Juni ein Fass auf. Manche der ersten Häuser stehen längst nicht mehr, andere erstrahlen in neuem Glanz – ganz wie der rührige …
Gemeinschaft für Generationen