Archiv – Mühlheim

Kleine Mängel, großes Warten

Kleine Mängel, großes Warten

Mühlheim (mcr) - Aufzüge an S-Bahnhöfen haben einen großen Vorteil gegenüber ihren Artgenossen in Hochhäusern: Als Pendler zwischen in aller Regel nur zwei Ebenen sind sie Kurzstreckenexperten, niemand muss lange auf sie warten - falls sie …
Kleine Mängel, großes Warten
Ein „aufblähendes Parallel-Gremium“?

Ein „aufblähendes Parallel-Gremium“?

Mühlheim - Mühlheims rot-grüne Koalition und die CDU wollen sich dem gemeinsamen Ziel Haushaltskonsolidierung auf unterschiedlichen Wegen nähern. Von Marcus Reinsch
Ein „aufblähendes Parallel-Gremium“?

Angst macht Autodieben Beine

Mühlheim (mcr) - Der Mensch misst sich oft und gerne in allen möglichen Disziplinen mit seinen Artgenossen. Mal lässt ihn der auch nach vielen Generationen unbesiegte Jagdtrieb spontan losrennen, mal übernimmt der sportliche Ehrgeiz das Kommando.
Angst macht Autodieben Beine

Hausgemachte Meisterschaft

Mühlheim (mcr) - Kaum jemand, der sich der Sogwirkung der Fußballeuropameisterschaft in Polen und leider auch der Ukraine entziehen kann. Oder auch nur will.
Hausgemachte Meisterschaft

Mühlentag: Alte Zeiten fesseln die Jungen

Mühlheim - Das Gerät mit dem riesigen Antriebsrad an der Flanke funktioniert stets am Pfingsmontag als Zeitmaschine. Hunderte von Besuchern aus der Mühlenstadt und der Nachbarschaft treffen sich dann an dem alten Gemäuer mit dem bewegten Innenleben. …
Mühlentag: Alte Zeiten fesseln die Jungen

Mühlentag am Pfingstmontag

Einmal im Jahr wird an der Rodau Historie zum Volksfest: Zum Mühlentag am Pfingstmontag stellen Experten vom Geschichtsverein neben Leckereien jener Epoche die Brückenmühle vor.
Mühlentag am Pfingstmontag

Das große Krabbeln und Kribbeln

Mühlheim - Peter Seifert wehrt sich gegen das Hotel. „Die kommen ja nicht nur zum Übernachten“, kritisiert der Fachgruppenleiter Wandern und Fahrradfahren bei den Mühlheimer Naturfreunden die landläufige Bezeichnung Insektenhotel. Von Michael …
Das große Krabbeln und Kribbeln

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Mühlheim (dr) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Offenbacher Straße ist ein Fahrer von seinem Motorrad gestürzt. Kurz darauf verstarb der 40-jährige Mühlheimer im Krankenhaus.
Motorradfahrer tödlich verunglückt

Bumerang wieder im Anflug

Mühlheim - Der thematische Bumerang altes Feuerwehrhaus, den die Mühlheimer CDU erstmals im August vergangenen Jahres in den parlamentarischen Raum geworfen hatte, kehrt wieder einmal zu den Volksvertretern zurück.  Von Marcus Reinsch
Bumerang wieder im Anflug

Drogenbunker ausgehoben

Mühlheim (mcr) - Mit dem Bösen verhält es sich wie mit dem gemeinen Hausstaub. Kaum ein Eckchen, in denen nichts davon zu finden ist. Nur, falls man sucht natürlich. Gründlichst gesucht haben am Montag dieser Woche Rauschgiftfahnder des Frankfurter …
Drogenbunker ausgehoben

Reinigendes Gewitter

Mühlheim - In die Einsatzstatistik 2012, die Mühlheims künftiger Stadtbrandinspektor Lars Kindermann in einem Jahr vorstellen wird, dürften die Ereignisse um seinen ab heute noch neun Tage amtierenden Vorgänger Heribert Hennig wohl nicht einfließen. …
Reinigendes Gewitter

Viel zu wertvoll, um bezahlt zu werden

Mühlheim (mcr) - Wären Mühlheims Feuerwehrleute nicht solche von der freiwilligen Sorte, der städtische Haushalt würde noch weiter ins Defizit sacken.
Viel zu wertvoll, um bezahlt zu werden

Krach bald auch bei Ostwind?

Mühlheim (mcr) - Der Mühlheimer Widerstand gegen den Fluglärm läutet eine neue argumentative Runde ein. Das rot-grüne „Bündnis für Mühlheim“ prangert Pläne der hessischen Landesregierung an.
Krach bald auch bei Ostwind?

Die wahrhaft große Lisa

Mühlheim - Über die unpraktischen Aspekte der Körpergröße darf sich nur amüsieren, wer dessen wahre Größe zu würdigen weiß. Dass sich gestern im St. Sebastian-Gemeindezentrum mancher neben dem Hals auch das Zwerchfell zu verrenken drohte, ging also …
Die wahrhaft große Lisa

Nicht mehr Zeit - mehr Ehre

Mühlheim - Eine Amtszeitverlängerung des seit 35 Jahren amtierenden Stadtbrandinspektors Heribert Hennig ist abgelehnt. Aber einen neuen Titel empfiehlt der Magistrat.  Von Marcus Reinsch
Nicht mehr Zeit - mehr Ehre

Was tötet die Rodau-Fische?

Mühlheim - Irgendwas war da, was nicht da hingehörte, soviel steht fest. Sonst wären die Fische jetzt nicht tot, und Albert Maier, ein Lämmerspieler mit Herz für Kinder und Tiere und alle anderen Geschöpfe von Mutter Natur, würde nicht bei der …
Was tötet die Rodau-Fische?

Im grünen Klassenzimmer

Mühlheim - Nichts für Pollenallergiker und Stubenhocker. Alle anderen werden sich im neuen Klassensaal der Friedrich-Ebert-Schule (FES) wohlfühlen: Sie nennen es „grünes Klassenzimmer“, weil es auf der Wiese neben der Turnhalle liegt. Von Michael …
Im grünen Klassenzimmer

Bratwurst beim Brandschutz

Mühlheim - Bratwurst auf dem Grill, Flaaschworscht im Ohr – so begannen am Samstag die Dietesheimer Feuerwehrtage. Das heimische „Duo Flaaschworscht“ begleitete den „Hessischen Abend“ mit beliebten Melodien und Texten in Basaltkopp-Platt. Von …
Bratwurst beim Brandschutz

Der Kopfkino-Regisseur

Mühlheim - Das Gefühl, im Blitzlichtgewitter über einen roten Teppich zu stolzieren, hat er noch nicht kennengelernt. Von Sebastian Faerber
Der Kopfkino-Regisseur

Die „naheliegende“ Idee

Mühlheim - Aus Offenbach ist die Kinder- und Jugendfarm längst nicht mehr wegzudenken. Und im Westen des Kreises gilt der hinter den vor 25 Jahren gegründeten „Dreieichhörnchen“ stehende Verein als Mutter vieler seither nach ähnlichem Muster …
Die „naheliegende“ Idee

Könner in üppiger Botanik

Mühlheim - Zu Mühlheims sechster „Internationalen Opernnacht“ reisen Künstler an, nach denen sich auch die großen Bühnen die Finger lecken. Der Vorverkauf läuft so gut, dass Eile geboten ist. Von Marcus Reinsch
Könner in üppiger Botanik

In Mühlheim an der Rodau

Mühlheim - Man kann Jahre oder Jahrzehnte in einer Stadt leben, ohne ihrer Geschichte jemals richtig zu begegnen. Man kann aber auch das Angebot von Historienkennern annehmen, sich seine Heimat bei einer Führung fakten- und anekdotenreich …
In Mühlheim an der Rodau

Eher die zweifelhafte Kunst

Mühlheim - Unbekannte haben mehrere Mühlheimer Stadtbusse mit Spraydosen heimgesucht. Die Firma will sich das nicht gefallen lassen und bietet für Hinweise Geld. Von Marcus Reinsch
Eher die zweifelhafte Kunst

„Picknick“ unter weißem Dach

Mühlheim - Es ist bitter. Noch einen Tag zuvor war es einigermaßen warm. Zumindest hatte es nicht geregnet. Ursprünglich habe sie überlegt, das „Picknick in Weiß“ am Main zu veranstalten, erklärt Marita Immel-Schelzke, Präsidentin des Lions-Club …
„Picknick“ unter weißem Dach