Archiv – Mühlheim

Was im Soldaten die Sehnsucht nach Gott weckt

Was im Soldaten die Sehnsucht nach Gott weckt

Mühlheim - Wer im Kalten Krieg der Bundeswehr angehörte, der wusste mindestens im Hinterkopf, dass Schießen und Manöver lediglich der militärischen Folklore dienen. Viel Federlesens hätte es im Kriegsfall nicht gegeben. Binnen Minuten wäre …
Was im Soldaten die Sehnsucht nach Gott weckt
Koloss vom Gailenberg

Koloss vom Gailenberg

Mühlheim - Keine Schuhe, keine Jacke, keine Handschuhe. Nicht mal Hände. Und trotzdem ist der Moritz gestern auf Mühlheims frostigem Gailenberg klar im Vorteil. Gegenüber der Claudia (Jäger, Erste Kreisbeigeordnete, Gummistiefel). Von Marcus …
Koloss vom Gailenberg

Stadtrat: Vorbereitung auf den Neuen

Mühlheim - Die rot-grüne Koalition ebnet den Weg für einen neuen Ersten Stadtrat. Nachdem die Mehrheitsfraktionen den Oppositionvorstoß für den Verzicht auf einen zweiten Hauptamtlichen abgeblockt hatten, wollen sie beim nächsten Treffen die …
Stadtrat: Vorbereitung auf den Neuen

„Wie wars in der Küch, was kam uff de Tisch“

Mühlheim - „Wenn alle Künste untergehn - die Kochkunst ewig bleibt bestehn“ und „Die Liebe geht durch den Magen“ sind nur zwei von zahlreichen Redewendungen, die Angelika Loewenheim zur Eröffnung der Ausstellung „Eigener Herd ist Goldes Wert“ im …
„Wie wars in der Küch, was kam uff de Tisch“

Frau, Mutter, Kind, Kiste

Mühlheim - Renovieren, Habseligkeiten verpacken, Kisten schleppen: Ein Umzug kann tief in die Urlaubsreife treiben - oder mit jenem wohlgelaunten Tatendrang erfüllen, der in diesen Tagen beim Mühlheimer Frau-Mutter-Kind-Verein zu spüren ist. Von …
Frau, Mutter, Kind, Kiste

Karl-Heinz Stier über Ausstellung im Stadtmuseum

Mühlheim - „Eigener Herd ist Goldes wert?“ Das stimmte mal, wie in der neuen Ausstellung im Stadtmuseum zu erfahren ist. Ebenso wie vieles andere aus einer Zeit, in der die Küche noch ein Abbild gesellschaftlicher Verhältnisse war. Eröffnung heute. …
Karl-Heinz Stier über Ausstellung im Stadtmuseum

Biogasanlage nichts für eine Anklage

Mühlheim - Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat die Ermittlungen wegen des Verdachts auf Vorteilsnahme oder Vorteilsgewährung gegen Ralf Petzold und weitere Akteure der Mühlheimer Biogasmisere eingestellt. Von Marcus Reinsch
Biogasanlage nichts für eine Anklage

Und wer hat jetzt Schuld?

Mühlheim - Waren die Aufsichtsräte und Bürgermeister über die Geschäfte von Ralf Petzold informiert und haben sie die auch kontrolliert? Wurden während Petzolds Dienstzeit alle Großaufträge von den Aufsichtsräten bewilligt und ordnungsgemäß unter …
Und wer hat jetzt Schuld?

1,5 Tonnen Autobatterien gestohlen

Mühlheim - Ein Einbruch in den Wertstoffhof an der Rumpenheimer Straße meldete die Stadt Mühlheim der Polizei am Montag. Unbekannte hatten an der Nordwestseite des Geländes den Zaun durchschnitten.
1,5 Tonnen Autobatterien gestohlen

Brand in einem leerstehenden Geschäft 

Mühlheim - Bei einem Brand in einem leerstehenden Geschäft sind fünf Menschen verletzt worden. Diese mussten mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Brand in einem leerstehenden Geschäft 

Die Schule, die passen will wie angegossen

Mühlheim - Nicht einfach zu einem Infotag oder einem klassischen Tag der offenen Tür hatte die Friedrich-Ebert-Schule (FES) an der Heinestraße eingeladen. Nein, das Kollegium lockte mit einer Erlebnisveranstaltung Viertklässler und ihre Eltern.
Die Schule, die passen will wie angegossen

Ehemaligentreffen im Friedrich-Ebert-Gymnasium

Mühlheim - Klassentreffen verströmen bisweilen ein wenig das Aroma von Bilanzpressekonferenzen. Aussagekräftig sind auch jene, die man nicht sieht. Von Stefan Mangold
Ehemaligentreffen im Friedrich-Ebert-Gymnasium

Eine Pfarrerin zeigt Interesse

Mühlheim - Die Suche der Dietesheimer Friedensgemeinde nach einem Nachfolger für Pfarrer Hans Rumpeltes erweist sich als Geduldsprobe, aber keineswegs als hoffnungsloses Unterfangen. Eine Pfarrerin hat Interesse bekundet. Eine förmliche Bewerbung …
Eine Pfarrerin zeigt Interesse

Sternsinger auf Rekordjagd

Mühlheim - Die Kostüme sind gewaschen, gebügelt und verpackt, der Stern in den Schrank zurück gestellt.
Sternsinger auf Rekordjagd

Bäume weg, Spielplatz hin

Mühlheim - Am Montag wird der in der Dietesheimer Kindervilla Balsalto betreute Nachwuchs was zu Gucken haben - wenn auch nichts Schönes. Drei der im großen Hof der Institution stehenden Kastanien werden gefällt.
Bäume weg, Spielplatz hin

Bis zum letzten Winken

Lämmerspiel - So ein Fastnachtszug ist eine tolle Erfindung. Da blüht die Lämmerspieler Seele auf, da können die sonst als „Russen“ belächelten Mühlenstädter mit stolz geschwellter Brust wahre Größe zeigen! Von Michael Prochnow
Bis zum letzten Winken

Der längste Stau - und jeder freut sich

Müllem - Man kann über so vieles nachdenken am Rande des Mühlheimer Rosenmontagszugs. Von Marcus Reinsch
Der längste Stau - und jeder freut sich

Kein Einlass ohne Kostüm

Lämmerspiel - Um zehn Uhr ist das LCV-Vereinsheim schon bestens gefüllt. Und Sandra Frey (42), seit einer Dekade die Vorsitzende des Lämmerspieler Carneval-Verein s, sieht das Ende der Fahnenstange …
Kein Einlass ohne Kostüm

Frauen einst treibende Kraft

Mühlheim - Heute müsste die Weltgeschichte schon eine Schippe zu erwartenden Schreckens drauflegen, dass die Fastnacht pausiert. Von Stefan Mangold
Frauen einst treibende Kraft

Kalk und Kosten

Mühlheim - Die Wohnbau GmbH bleibt dem Mysterium der Kalkwandler in vielen ihrer Wohnblöcke auf der Spur. Ingo Kison, Geschäftsführer der städtischen Wohnungsbaugesellschaft, bekräftigte gestern: „Wir werden versuchen, die Wirksamkeit der Geräte zu …
Kalk und Kosten

„Höllenfeuer“ hinter der St. Luciakirche bezwungen

Lämmerspiel - „Fegefeuer, böses Licht, du kriegst unsre Fastnacht nicht.“ Der Zug am Dienstag kann starten - den Schellennarren sei Dank! Mit Hilfe von Till, sämtlichen Mühlheimer Hoheiten und viel Fußvolk haben die weiß Gewandeten die fünfte …
„Höllenfeuer“ hinter der St. Luciakirche bezwungen

Erheiternde Geständnisse

Mühlheim - „Wir haben die Polizei ausgeladen, die Pfarrer ebenso und die Wanzen sind abgeschaltet!“ Gerda Brinkmann machte den Gästen im Erzählcafé des Geschichtsvereins Mut, sich ungeniert über ihre Jugendsünden zu äußern. Von Peter Back
Erheiternde Geständnisse

Aus dem Verkehr gezogen

Mühlheim - Am Dauertraum Entlastungsstraße haben sich ganze Generationen von Mühlheimer Politikern, Planern, Verwaltern abgearbeitet. Von Marcus Reinsch
Aus dem Verkehr gezogen

Feuer im Zweifamilienhaus

Mühlheim - Die Feuerwehr ist gestern Abend zu einem Brand in die Dietrich-Bonhöffer-Straße gerufen worden. Die Bewohner konnten sich vor den Flammen in Sicherheit bringen.
Feuer im Zweifamilienhaus