Archiv – Mühlheim

Gerne diese Unbekannten

Gerne diese Unbekannten

Mühlheim - Es gibt viele Dinge, die würde der Club der Mühlheimer Briefmarkenfreunde nicht missen wollen, obgleich sie sich Jahr für Jahr ähneln.
Gerne diese Unbekannten
Abschied vom Tellerrand

Abschied vom Tellerrand

Mühlheim - Schreckliche Begriffe, aber Hoffnung auf eine kein bisschen schreckliche Bedeutung: Die Stadt erwartet von einer Stärkung der sogenannten intra- und interkommunalen Zusammenarbeit in den nächsten Jahren Einsparungen.
Abschied vom Tellerrand

Herbergssuche für Schnitzer

Mühlheim - Die Situation von Karl und Elke Rauch erinnert ein bisschen an die Lage der Personen, die bis heute Mittag -zigfach in ihren Regalen ausgestellt sind: Auch Josef und Maria standen irgendwie auf der Straße, wussten erstmal nicht wohin.
Herbergssuche für Schnitzer

Damen bitte unten ohne

Mühlheim - Der Herr vom Land trug Unterwäsche aus Leinen, die Dame – gar keine! Das blieb nicht die einzige Information, die rund 30 Besucher des Stadtmuseums in Staunen versetzte. Die „Menschen im Mittelalter“ (MiM) hatte zu einer Modenschau in …
Damen bitte unten ohne

Wertstoffhof öffnet länger

Mühlheim - Es wird zwangsläufig ein Weihnachtsgeschenk mit etwas kalendarischer Verspätung, dürfte dafür aber viele Mühlheimer lange richtig freuen: Die Stadt erweitert zum Beginn des neuen Kalenderjahrs die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes an der …
Wertstoffhof öffnet länger

Segen für Möblierung

Mühlheim - Die letzte Hürde für die Neugestaltung des Spielplatzes auf dem Alten Festplatz gegenüber von Goetheschule und Schulkinderhaus ist genommen. Von Marcus Reinsch 
Segen für Möblierung

Eindeutiges Stimmungsbild

Mühlheim - Am Ende, sagt Carola Neumaier, sei sie selbst ein wenig überrascht gewesen vom eindeutigen Ergebnis der Mitgliederbefragung. Von Marcus Reinsch
Eindeutiges Stimmungsbild

Absage ans Selbstkochen in Kitas

Mühlheim - Schlappe für einen Vorschlag aus dem Bürgerhaushalt: Die Forderung, künftig in allen Mühlheimer Kindertagesstätten mittags frisch zu kochen, ist vom Parlament abgelehnt. Organisatorisch und finanziell nicht machbar, heißt es. Von Marcus …
Absage ans Selbstkochen in Kitas

Leinenzwang wird geprüft

Mühlheim - Schätzungsweise 1200 Arbeitsstunden alleine bei der Ordnungspolizei, weil ein stadtweiter Leinenzwang für Hunde ohne täglich mindestens zweistündige Kontrollen („Mindestvoraussetzung“) keine „spürbare Veränderung im Verhalten der …
Leinenzwang wird geprüft

Unterricht in allen Klassen

Mühlheim - Manchmal haben sie schon den Lehrer rausgehört.
Unterricht in allen Klassen

Mehr Debatte übers Weniger

Mühlheim - Der Vorschlag aus dem Bürgerhaushalt, die Mühlheimer Stadtverordnetenversammlung möge sich selbst kostensparend von 45 auf 37 Volksvertreter schrumpfen, dreht eine Ehrenrunde durch die parlamentarische Meinungsbildungsmaschinerie. …
Mehr Debatte übers Weniger

Brief an Schwarze und Grüne

Mühlheim - Prinzip steter Tropfen: Ihr Dasein zwischen Hoffen auf und Bangen vor einer schwarz-grünen Landesregierung hat die Bürgerinitiative „Mühlheim gegen Fluglärm“ an den Computer getrieben.
Brief an Schwarze und Grüne

Feuerball bei Brand in Küche

Mühlheim - Feuerschein hinter einem Fenster hatte ein Passant am Samstagvormittag an der Mühlheimer Straße in Lämmerspiel wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Nach deren Eintreffen an dem Einfamilienhaus geschah, wovor jeder Feuerwehrmann Angst …
Feuerball bei Brand in Küche

„Finanzen nicht auskömmlich“

Mühlheim - Der Haushalt 2014 für die Stadt Mühlheim ist beschlossene Sache. Mit einigen Änderungen und nach einer langen Debatte haben die Stadtverordneten den Etat am späten Donnerstagabend mit Mehrheit akzeptiert. Von Claudia Bechthold
„Finanzen nicht auskömmlich“

Molli und Wolli im Paradies

Mühlheim - Es gibt Dinge, die man im Franzosenviertel erwartet, und Dinge, die man dort nicht erwartet. Wer an der Saint-Priest-Straße in den Kiesweg Richtung Main läuft, lernt eher das Unerwartete kennen: Gudrun Feser-Pfeifer zum Beispiel. Von …
Molli und Wolli im Paradies

Ein Denkmal auf vier Rädern

Mühlheim - „Wer ist tausend Jahre alt? - Dietesheim und sein Basalt!“ Der Schlachtruf vom Festzug klingt Ureinwohnern wie Eingeplackten noch in den Ohren. Von Michael Prochnow 
Ein Denkmal auf vier Rädern

Viel Luft oder viel Lernen

Mühlheim - Sie haben die Sache mit dem Krach erstmal im Stillen abgehandelt. Haben bewusst bis nach der Landtagswahl in Hessen gewartet, um nicht zwischen Wahlkampffronten zerrieben zu werden. Von Marcus Reinsch 
Viel Luft oder viel Lernen

Gleiche Sitzung mit gleicher Tagesordnung

Mühlheim - Im Wortlaut: Die Stellungnahme von Sylvia Hornung (SPD), der Vorsitzenden des Haupt- und Finanzausschusses der Mühlheimer Stadtverordnetenversammlung, zur Wiederholung der Sitzung vom vergangenen Mittwoch am heutigen Dienstag. Sie richtet …
Gleiche Sitzung mit gleicher Tagesordnung

Eine formale Winzigkeit

Mühlheim - Der Haupt- und Finanzausschuss (HaFi) der Mühlheimer Stadtverordnetenversammlung ist für heute Abend zu seiner nächsten Sitzung eingeladen. Allen Mitgliedern außer denen der CDU-Fraktion wird dort alles sehr bekannt vorkommen. Von Marcus …
Eine formale Winzigkeit

Gute Mischung auf dem Weihnachtsmarkt

Mühlheim - Der Mühlheimer Weihnachtsmarkt ist viel weniger uniformiert als andere. Und eben darum schön. Von Marcus Reinsch 
Gute Mischung auf dem Weihnachtsmarkt

Närrisches Treiben zur Vorweihnachtszeit

Mühlheim - Lange Beine, kurze Röcke, Männer in grasgrünen Ganzkörper-Anzügen, ein Student in Frauenkleidern und dreißig Quietsche-Entchen im Papierschiff: Wer so vor den Christbaum tritt, muss schon ein bisschen närrisch sein. Von Michael Prochnow 
Närrisches Treiben zur Vorweihnachtszeit

Weihnachtsmarkt 2013 in Mühlheim

In den Altstadt-Gassen bewies sich der 27. Mühlheimer Weihnachtsmarkt als Publikumsmagnet. Tausende bummelten in Dämmerung und Dunkelheit von Stand zu Stand.
Weihnachtsmarkt 2013 in Mühlheim

Der Herr Kopp im Sakko

Obertshausen - Wer mehr als vier Jahre an einer Grundschule verbringt, ist idealerweise Lehrer oder Hausmeister. Dass Norbert Kopp nicht auch mal Lehrer gewesen ist in seinen 22 Jahren an der Waldschule, wird niemand behaupten, der ihm begegnet ist.
Der Herr Kopp im Sakko

„Thiogo“: Mehr als der Tropfen

Mühlheim - In den Entwicklungshilfedienst zu gehen, habe er sich damals schon längere Zeit überlegt. Im Praktikum während des Studiums kümmerte sich Thorsten Ehmann auf La Palma um das Thema Bodenerosion. Von Stefan Mangold 
„Thiogo“: Mehr als der Tropfen